Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

Starten mit Choke (Antrieb (Motor,Vergaser,Auspuff))

Jann @, Hamburg, Thursday, 27.06.2019, 15:22 (vor 148 Tagen) @ Fabian19

Guten Tag Fabian,

es gibt einen anderen Thread, da wird das gut erklärt. Weil ich das "Jetzt helfe ich mir selber" aber gerade auf Seite 86 in der Hand habe:

Grundsätzlich sollte man ohne Choke starten können, so lange es Plusgerade sind. Vorheriges, leichtes Wippen des Gaspedals pumpt die nötige Spritmenge für ein fetteres Gemisch ein, dann Starten und den Leerlauf mit ca 1/2 Gas stabilisieren. Nur, wenn er dann nicht rund laufen will, den Choke soweit es nötig ist, ziehen.

Ist der Motor warm, so ist gar kein Choke notwendig, der Wagen wird ohne Gas gestartet und sollte sofort kommen. Gas oder Choke würgen ihn ab, dann ist orgeln und Bezingeruch angesagt.

Nur ein heiß gefahrener Motor braucht manches Mal zum Starten ca 1/2 bis Vollgas-Fuß, damit er will.

Generell gilt: Den Choke rechtzeitig ganz eindrücken; das spart Benzin, schon die Umwelt, die Leistung steigt und vor allem entstehen keine Rußrückstände im Motorraum durch das zu fette Gemisch.

Allzeit gut Fahrt!
Jan

--
--
Ein BMW 2002 chamonix mehr in Hamburg

[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum