Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Lautsprecher (Allgemeines)

verfasst von Martin/Franggn(R) E-Mail, 29.07.2019, 21:10

Hallo Jens,

auch ich habe da experimentiert. Wichtig war mir, dass da keine Löcher irgendwo in den TĂŒrverkleidungen erzeugt werden und möglichst wenig an Lautsprechern zu sehen ist. Das wird dann allerdings aus akustischer Sicht mit gutem Klang schwierig. Aktuell habe ich im 02 krĂ€ftige maßgeschneiderte Boxen unter der RĂŒckbank, die allerdings durch die darĂŒberliegende Sitzbank trotz ZusatzverstĂ€rker dennoch massiv an Klang verlieren. Im Handschuhfach sitzt ein modernes Radio. In den Ecken unter dem Armaturenbrett im Fußraum sitzen zwei kleine Hochtöner, die vergleichsweise viel Stereoklang bringen. Insgesamt ist die Lösung akustisch allerdings eine Sackgasse, da "Klangvolumen", vor allem Bass fehlt. Im BMW E30 habe ich daher einen flachen aktiven Subwoofer ("Kenwood,..) unter dem Sitz ausprobiert, der durch passende hochwertige E30-NachrĂŒstlautsprecher unter dem Armaturenbrett im Fußraum in den Ecken im Stereoklang unterstĂŒtzt wird. Das ist relativ einfach zu installieren und bringt mĂ€chtig Klang, auxh bei lauten FahrgerĂ€uschen. Vorausgesetzt ist allerdings, dass die Klangquelle entprechende Ausgangsleistung hat, sonst nĂŒtzen die besten Lautsprecher nichts.

Mußt also etwas ausprobieren.
Martin

[image] [image] [image]
[image]


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.):  - Basinger - M-CSi - Michael, Overath
135608 Postings in 22075 Threads, 2370 registrierte User, 155 User online (3 reg., 152 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed