Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Sicherung Nr.5 fliegt ständig raus (Elektrik)

verfasst von ulisch(R), 27.08.2019, 20:42

Hallo Andreas,

nach den Schaltplaninfos in meinem Schrauberbuch h√§ngt an der Sicherung auf der Lastseite lediglich Scheibenwisch und die optionale Heckscheibenheizung, keine weiteren Verbraucher. ( Falls ich irren sollte bitte ich um Nachsicht) Die Speiseseite der Sicherung h√§ngt auf Klemme 15, also NACH Z√ľndschalter, oder an Batterie mit gedrehtem Schl√ľssel. ( Kommt vermutlich mehr oder weniger direkt von Z√ľndschloss)
Das Kombiinstrument wird direkt von Klemme 15 gespeist, geht nach meiner info gar nicht √ľber die Sicherung 5.
Wenn Sicherung 5 nur bei laufendem Motor flitzt, dann sehe ich keine andere M√∂glichkeit als dass ein "falscher" Verbraucher hinter Sicherung 5 h√§ngt. Ist es m√∂glich, dass du direkt am Z√ľndschloss was aufgemischelt hast?
Nat√ľrlich gibt es die M√∂glichkeit eines aufgescheuerten Kabels, aber warum das nur bei Z√ľndung ein zuschlagen soll ist etwas seltsam. Oder hast du die Leitungen im Bereich Z√ľndspule, Scheibenwaschpumpe verwechselt im Motorraum, so dass Klemme 15 der Z√ľndspule auf den Versorgungspunkt hinter sicherung 5 zu liegen kommt statt direkt auf Z√ľndschloss? Dann t√§te der Z√ľndstrom √ľber Sicherung 5 fliessen, was sie sicher √ľbel nimmt, dann geht aber der Motor auch sofort aus, davon hast du aber nichts geschrieben.
Also: Pr√ľflampe oder Voltmeter raus, alles durchklingeln und pr√ľfen, ob die Stecker auch da sitzen, wo sie hingeh√∂ren, die Farben der Strippen sind im Schaltbild vermerkt. Viel Gl√ľck !!!!
Uli


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.):  - vl1602
135951 Postings in 22118 Threads, 2386 registrierte User, 192 User online (1 reg., 191 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed