Neueste Beiträge

Seiten: 1 [2] 3 4 5 6 7 8 ... 10
11
Karosserie (Blech, Glas, Innen- u. Außenausstattung) / Re: Stabilisator VA 2000CS
« Letzter Beitrag von juru am 17 Oktober, 2021, 09:38 »
Hallo Peter,
schreib mir mal eine persönliche PN, ich habe einen Kontakt zu H&R, die haben mir für meine modifizierte HA (Dreieckslenker vom E21 323i mit HA vom 02er) einen Stabi maßgefertigt.
Vielleicht können die Dir auch helfen?
Der Chef von H&R fährt u.a. einen 3.0CSI
VG Rudi
12
Karosserie (Blech, Glas, Innen- u. Außenausstattung) / Re: Stabilisator VA 2000CS
« Letzter Beitrag von peterzehner am 16 Oktober, 2021, 22:36 »
hallo,deine Nachricht hört sich gut an,aber ist das wirklich sicher? Auf deinem Foto ist der gleiche (frühe) Vorderachsträger wie bei mir vom CS zu sehen,aber dein Stabi steht vorne weiter vor als beim E9 Stabi(zumindest auf dem Foto)
Gruß
Peter
13
Karosserie (Blech, Glas, Innen- u. Außenausstattung) / Re: Stabilisator VA 2000CS
« Letzter Beitrag von bmw2000cs am 16 Oktober, 2021, 18:04 »
Hallo Peter , Ja der müsste passen
14
Karosserie (Blech, Glas, Innen- u. Außenausstattung) / Stabilisator VA 2000CS
« Letzter Beitrag von peterzehner am 16 Oktober, 2021, 17:51 »
guten Tag,
mein CS hatte vorn und hinten nie einen Stabi.Jetzt nöchte ich aber nachrüsten.Es gibt leider keine am Markt.Das Problem ist,dass der 02er Stabi am CS nicht passt,weil er vorne
an die Ölwanne stößt.Jetzt habe ich herumgesucht nach Alternativen,und bin auf Stabi vom E9 2800 ,17 mm, frühes Baujahr gestoßen.Der vordere Teil vom Stabi hat größeren Vorstand,also Mitte Stabilager bis mitte Stabistange  ist ca.37 mm, und auch nach unten verschränkt,aber reicht das für die Maße der 2000ti Maschine im 2000CS ?
Wer kann mir weiterhelfen?
Grüße
Peter
15
Allgemeines / Re: Frage zu Getriebe und Motor
« Letzter Beitrag von Wolfgang am 16 Oktober, 2021, 15:14 »
Frei nach Radio Eriwan: es kommt darauf an.

Wenn der E21 Motor (der ja an sich zum E21 3er und späteren E12 5er gehört) ein kompletter Motor mit hoher Verdichtung (320i, 520(i)) ist, dann kann das schon passen. Habe selber einen tii, in dem seit den 80ern so ein Komplettmotor gut funktioniert.

An sich gehört zum frühen tii mit Plastikrohren ein 121er Motor und zum späten tii mit Alu-Saugrohren ein E12-Motor. Allerdings bitte immer mit auch den richtigen Kolben drin: ein Rumpfmotor mit Kolben vom 2002 und Kopf 121, E12 oder E21 passt zwar mechanisch, hat aber viel zu wenig Verdichtung, würde ich nicht fahren.

Wenn aber nur ein E21 Kopf auf einen 02-Unterbau geschraubt wurde, ist schon blöd, das passt nicht zusammen.
Heben die Motoren denn eine Motornummer auf der Fläche am Anlasserflansch? Gib uns die mal.

Gruß
Wolfgang
16
Allgemeines / Re: Frage zu Getriebe und Motor
« Letzter Beitrag von andieh am 16 Oktober, 2021, 12:14 »
Hallo!
Bitte entschuldigt die späte Antwort, aber andere Baustellen haben sich vorgedrängelt. Das Getriebe ist sauber und Diff lackiert und mit neuen Dichtungen versehen. Mehr dann wenn denn mal alles verbaut ist...

Jetzt hab ich mich mal dem Motor angenommen. Die Ansaugbrücke und alle Anbauteile runter.

Der "original" Motor mit Fahrgestellnummer ist ein großer Block (Froststopfen), aber ich befürchte, der Kopf gehört da nicht drauf: ist ein E21.
Der 2. Motor (ohne Nummer) hat die Alurohre an der Ansaugbrücke, auch die Froststopfen im Block. Auf dem Kopf steht E12.

Wäre der passende Kopf für meinen Motor nicht der mit der Nummer 112? Welche Kombination macht am meisten Sinn?
Ich verfluche langsam diese Bastelbude!
17
Veranstaltungen, Treffen, Bekanntmachungen / Ventilspiel 2021
« Letzter Beitrag von jneunteufel am 16 Oktober, 2021, 11:06 »
Liebes Forum!

Ich war heuer erstmals Besucher des Ventilspiels am RedBull Ring. Ich hab einige Fotos interessanter Fahrzeuge gemacht und kann mir vorstellen dass diese hier gut aufgehoben sind!
Die Anreise fand natürlich in meinem 2002 statt, der seit heuer auf der Straße ist. Eine detaillierte Vorstellung meines Wagens ist noch im entsprechenden Unterforum geplant.

Die Veranstaltung ist für Liebhaber von Young und Oldtimer schwer zu empfehlen. Man kommt bei freiem Eintritt wirklich sehr sehr nahe an die Fahrzeuge dran, und fast jeder Fahrer und Mechaniker nimmt sich Zeit für ein Gespräch.

Viel Spaß mit den Fotos!





























18
Antrieb (Motor,Vergaser,Auspuff) / Re: Supersprint
« Letzter Beitrag von Dennis86 am 16 Oktober, 2021, 09:53 »
Danke dir Rudi
19
Antrieb (Motor,Vergaser,Auspuff) / Re: Supersprint
« Letzter Beitrag von juru am 16 Oktober, 2021, 08:59 »
Hallo Denis,
schau mal hier, einige Blogs zu dem Thema.
https://forum.bmw-02-club.de/index.php?action=search27
LG Rudi
20
Antrieb (Motor,Vergaser,Auspuff) / Supersprint
« Letzter Beitrag von Dennis86 am 15 Oktober, 2021, 21:28 »
Hi, ihr lieben!

Ich muss mich mal eben vorstellen! Ich bin Dennis und bin neu in diesem Forum!
Deswegen bitte nicht übel nehmen wenn vlt jetzt zum 1000. mal gefragt wird was ihr von Supersprint haltet!
Habt ihr eure Erfahrungen gemacht!
Oder auch gern Erfahrungen mit anderen Herstellern.
Freu mich auf eure Nachrichten!

Lg Dennis
Seiten: 1 [2] 3 4 5 6 7 8 ... 10