Autor Thema: Wie heißt dieser Farbton?  (Gelesen 507 mal)

Offline thpeter

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 161
Wie heißt dieser Farbton?
« am: 24 Juni, 2021, 23:53 »
Hallo!!

Ich bräuchte mal bitte eure Expertise. Bislang sind in meinem 1800 die Türverkleidungen in dunklem braun mit dem seltenen hellen Cordstoff eingebaut. Das braun hier müsste doch „Bronze“ sein, richtig?

Jetzt habe ich vier neue Türverkleidungen, welche in einem deutlich helleren braun gehalten sind - in etwa wie das Holzfurnier des Armaturenbrettes. Wie genau heißt diese Farbe? Einfach hellbraun?

Und hab es für diese Farbe extra Armlehnen in diesem Farbton? Ich kann leider nichts dazu finden.

Danke und Grüße

Thomas

Offline Uli Horb a.N.

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 4325
Re: Wie heißt dieser Farbton?
« Antwort #1 am: 25 Juni, 2021, 09:28 »
Wie genau heißt diese Farbe? Einfach hellbraun?
Die hatten nie Klarnamen, sondern nur S17/15 (Stoff) oder K16/15 (Kunstleder) oder so.
In der 9/1969 der Farb/Polsterkarte ist die dunkle Flechtnarbe als K13/05 drin (nur für 2000, tilux, 2000cs und ca) das hellere K16/15 sieht schon viel heller als auf deinen Bildern aus
Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio

Offline Uli Horb a.N.

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 4325
Re: Wie heißt dieser Farbton?
« Antwort #2 am: 25 Juni, 2021, 09:44 »
Ergänzung zu oben: in den späteren Ausgabe der Farb Polster Kombinationen hatten die nie Klarnamen, sondern nur S17/15 (Stoff) oder K16/15 (Kunstleder) oder so.
In der 9/1969 der Farb/Polsterkarte ist die dunkle Flechtnarbe als K13/05 drin (nur für 2000, tilux, 2000cs und ca)
Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio

Offline Uli Horb a.N.

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 4325
Re: Wie heißt dieser Farbton?
« Antwort #3 am: 25 Juni, 2021, 09:49 »
text
Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio

Offline thpeter

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 161
Re: Wie heißt dieser Farbton?
« Antwort #4 am: 25 Juni, 2021, 11:20 »
Hallo Uli.

Vielen Dank!!

Da kann ich’s anhand des Flechtmusters identifizieren. Bislang habe ich S17/15 und neu wäre K16/15.

Gab es da immer die passenden Armlehnen dazu? Das Leder bei K16/15 ist deutlich heller als S17/15.

Danke und Grüße

Thomas

Offline Arne

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 27
Re: Wie heißt dieser Farbton?
« Antwort #5 am: 25 Juni, 2021, 13:40 »
Hallo Thomas,

ja, es gab immer farblich passende Armlehnen dazu. Die einzige Ausnahme die mir einfällt sind die Autos bis 1966 mit der hellgrauen Kunstlederausstattung. Die hatten dann schwarze Armlehnen.

Noch eine Ergänzung: Die Türverkleidungen die Du hast sind vom Hocharmaturer. Erkennen kann man das daran, dass links neben dem Loch für die Fensterkurbel ein Loch und kein Schlitz ist. Beim Flacharmaturer wird die Armlehne vorne nur eingehakt und hinten verschraubt, deshalb der Schlitz. Beim Hocharmaturer ist die Armlehne auch vorne geschraubt. Die frühen NKs haben unten an der Türverkleidung auch eine Blechlasche die in die Tür gesteckt wird. Der Hocharmaturer hat jedoch rundherum Clips.

Falls Du also vorhast die Türverkleidungen in Dein frühes Auto (1963?) einzubauen, wird das wohl nicht gehen.

Das war zwar nicht direkt Deine Frage aber vielleicht hilft es Dir trotzdem.

Grüße
Arne

Offline thpeter

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 161
Re: Wie heißt dieser Farbton?
« Antwort #6 am: 25 Juni, 2021, 15:52 »
Hallo Arne.

Danke für den Hinweis. Ich befürchte das auch, schau mir das am Wochenende nochmal an. Komisch ist, dass ich an den neuen auch diese Blechlaschen zum einhängen habe, was es meines Wissens nach in der Hocharmatur gar nicht gab?! Rundrum sind aber schon weiß Plastikclipse statt wie bei meinen alten diese kleinen Blechteile.

Viele Grüße

Thomas

Online Walter2000

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 6679
Re: Wie heißt dieser Farbton?
« Antwort #7 am: 26 Juni, 2021, 09:27 »
Kann es sein, das es sich bei den Blechteilen um die Verstärkung der Kartentaschen handelt und daher nur an den vorderen Türpappen vorhanden sind?
Gruß
Walter

Offline thpeter

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 161
Re: Wie heißt dieser Farbton?
« Antwort #8 am: 26 Juni, 2021, 22:58 »
Oh man... ihr habt alle Recht. Das sind die Blechteile von den Kartentaschen...  ??? Dann sind es doch welche von dem Hocharmaturen. Ach schade...

Hey, brauch jemand gut erhaltene Türpappen in hellbraun?   ;) Schon mit Lederseife gereinigt und mit Lederpflege behandelt!

Viele Grüße ins nochmal vielen Dank an alle!!

Thomas

Offline Wolfgang

  • Global Moderator
  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 8001
Re: Wie heißt dieser Farbton?
« Antwort #9 am: 27 Juni, 2021, 11:29 »
Ich meine mich dunkel erinnern zu können, dass ich für meine späte NK Limousine seinerzeit einen Satz frühe Türen gefunden hatte und mit überschaubarem Aufwand die Türverkleidungen des späten Modells auf diese Türen bauen konnte.

Mag sein dass der umgekehrte Weg schwieriger ist...

Gruß
Wolfgang