Autor Thema: Sitzbezüge  (Gelesen 453 mal)

Offline Newling02

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 22
Sitzbezüge
« am: 08 September, 2021, 23:26 »
Hallo meiner einer mal wieder,

ich habe eine Frage hinsichtlich der originalen Sitzbezüge.
Aktuell befinden sich in meinem Fahrzeug Sitzbezüge mit der Teilenummer 51921823036. Leider die falschen Sitze, da kurzer Stababstand der Kopfstützen. Das möchte ich ändern, die richtigen Sitze waren beim Kauf dabei, sind aber in einem bescheidenen Zustand, sodass ich die Sitzbezüge sowieso erneuern lassen muss. Dabei würde ich gerne die Bezüge wechseln und stattdessen diese "gelochten" Kunstledersitzbezüge (wie im Anhang) aufziehen lassen.
Dazu habe ich ein / zwei Fragen:

1. Passt dieser Sitzbezug zu meinem Baujahr 4/1971 hinsichtlich Originalität?
2. Handelt es sich bei dem richtigen Leder für die Sitzfläche um die Teilenummer 51920140644 oder 51931828200?
3. Die Arbeiten werden natürlich von einem örtlichen Sattler gemacht, der wird jedoch naturgemäß nur seine Kataloge mit Ledern haben, deshalb würde ich das gerne mitbringen, hat jemand Erfahrungswerte wie viel Leder (glatt für die Seitenwangen und gelocht für Sitzfläche/Rückenfläche) ich dementsprechend für beide Sitze plus Sitzbank hinten bei BMW als Meterware bestellen muss?
4. Würde mir eventuell jemand ein paar gute Bilder zur Verfügung stellen, um diesem Sattler einen Eindruck zu geben, wie das am Ende auszusehen hat?

Vielen Dank für die hoffentlich zahlreichen Antworten.

Gruß

Jakob

Offline Newling02

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 22
Re: Sitzbezüge
« Antwort #1 am: 09 September, 2021, 01:06 »
Kleiner Nachtrag, hinsichtlich der Frage nach der richtigen Teilenummer des Sitzbezuges, auch das Bild unten habe ich gefunden, sieht augenscheinlich anders aus als der Bezug auf dem ersten Bild.
Kann dazu vielleicht jemand was sagen?

Danke nochmals.

Jakob

Offline Uli Horb a.N.

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 4363
Re: Sitzbezüge
« Antwort #2 am: 09 September, 2021, 07:34 »
Hallo,
ich würde Dir empfehlen die Flechtnarbe nicht bei BMW zu kaufen, da die von BMW vertriebene nicht dem Original entspricht.
Das passende Material gibt es bei MAH, wo es dein Autosattler kaufen kann.
Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio

Offline Newling02

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 22
Re: Sitzbezüge
« Antwort #3 am: 09 September, 2021, 23:49 »
Hallo Uli,

Deiner Antwort entnehme ich, dass Flechtnarbe und nicht klassisch perforiert das richtige Leder für die Sitzfläche ist?

Gruß

Jakob

Offline Uli Horb a.N.

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 4363
Re: Sitzbezüge
« Antwort #4 am: 10 September, 2021, 01:17 »
Hallo Uli,

Deiner Antwort entnehme ich, dass Flechtnarbe und nicht klassisch perforiert das richtige Leder für die Sitzfläche ist?

Gruß

Jakob
Leder, oder Kunstleder?
Leder war nicht perforiert und Kunstleder war Flechtnarbe
Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio

Offline Newling02

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 22
Re: Sitzbezüge
« Antwort #5 am: 12 September, 2021, 20:15 »
Gute Frage, gab es denn beide Varianten?
Perforiertes Leder und Flechtnarbe Echtleder?

Gruß

Jakob

Offline Newling02

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 22
Re: Sitzbezüge
« Antwort #6 am: 12 September, 2021, 20:16 »
So in etwa wäre meine Vorstellung, Fahrzeug passt auch, ist ein 1971er sogar in meiner Farbe Granada.
So wie ich das sehe müssten die Sitze passen, breiter Abstand der Stäbe, Leder/Kunstleder in Flechtnarbe?

Gruß

Jakob