Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 ... 10
1
Servus miteinander,

herzlichen Dank dafür.

Schönes WE noch,

Grüße

Werner
2
Kraftübertragung (Getriebe, Achsen, Bremsen, Räder) / Re: Automatic Getriebe Schalter
« Letzter Beitrag von CAndreas am 24 September, 2021, 19:45 »
Am Automat ist ein Schaltkontakt mit Flachsteckern. Schau erstmal, ob die alle dran sind. Ansonsten neuen Schalter kaufen, sollte es ja geben.
Sonst bei Problemen mi dem Automat: Automaten Mayer Luzern Littau. Radikalinskis in Sachen Fachwissen, Teilenachbau und Automatenkenntnis.

Andreas
3
4
Hallo zusammen,
ich war vor ein paar Tagen bei der Vermessung, da ich die VA (Sturz/Spur) einstellen wollte. Hab aus Interesse die Werte der HA auslesen lassen:
-56 Minuten Sturz links, +14 Minuten rechts
-11 Minuten Spur links, -21 Minuten Spur rechts

In erster Linie sind die Sturzwerte (die Differenz) mMn besorgniserregend. Vielleicht hat der Gute mal nen Treffer bekommen?!
Kurz zum Hintergrund des Fahrzeuges: soll in den 90ern bei der YTT eingesetzt worden sein (ist also tiefer und die Blöcke der HA hatte der Vorbesitzer schon gedreht). Ich selbst fahr ihn auch zu Trackdays.

Ich habe schon recherchiert und es gibt, soweit gelesen, bisher zwei Optionen für mich:
Buchsen, die eine gewissen Einstellmöglichkeit zulassen. Aber nicht im eingebauten Zustand?!
Ein Kit (zb von Ireland Engineering), welches auch im eingebauten Zustand verstellbar ist.

Gibt es noch weitere Optionen, die ich noch nicht gefunden habe?
Mindestens den positiven Sturz rechts muss ich irgendwie korrigiert bekommen.

Recht vielen Dank,
Torsten

5
Kraftübertragung (Getriebe, Achsen, Bremsen, Räder) / Re: Automatic Getriebe Schalter
« Letzter Beitrag von sundw2002 am 23 September, 2021, 08:45 »
Hallo, wahrscheinlich besitzt das Fahrzeug eine Anlasssperre mit dem entsprechenden Relais, schau mal in den Schaltplan. Wenn dort der korrekte Stromfluß nicht stattfindet, kann der Fehler dort liegen.
VG Wolf
6
Kraftübertragung (Getriebe, Achsen, Bremsen, Räder) / Automatic Getriebe Schalter
« Letzter Beitrag von NK Werner am 22 September, 2021, 20:07 »
Hallo zusammen, kann mir jemand mit dem Automatic Getriebe eventuell weiterhelfen, auf Stellung P kann ich den Wagen nicht mehr Starten, auf 0 Ja, aber das sollte ja nicht ewig so sein, gibt es da Tipps zum nachmachen oder muß ich mich um einen Neuen Schalter umschauen??

BMW 1800A Bj. 10.1970

Grüße

Werner
7
Antrieb (Motor,Vergaser,Auspuff) / Re: Grundeinstellung Vergaser 1502
« Letzter Beitrag von Ulm am 21 September, 2021, 22:22 »
Hallo

ja vielen Dank. Ich helf gern wenn ich kann.

Grüße
Martin
8
Hallo Walter,

Danke, das hört sich lösbar an.
Ich hatte schon befürchtet den kompletten Pedalkasten abbauen zu müssen...

Gruß Knaudel
9
Moin Knaudel,

vor dem Kopf der Schraube "18" ist ein Gummistopfen im Gehäuse des Pedalkasten.
Wenn du den Stopfen entfernst und mit zwei 17er Schlüsseln die Schraube löst, kannst du diese seitlich Richtung Fzg. Mitte herausziehen.
Dafür muss die äussere Isolierung an dieser Stelle gelöst und weggehoben werden.
Beim Zusammenbau wäre ein Helfer von Vorteil.
10
Antrieb (Motor,Vergaser,Auspuff) / Re: Alpina oil pump chain
« Letzter Beitrag von turboSvein am 20 September, 2021, 21:41 »
Hi Uli
Thank you for your help, I will try to contact your suggestions

Best regards
Svein
Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 ... 10