Autor Thema: Welche Hardyscheibe passt?  (Gelesen 3591 mal)

Offline Roland

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 377
Welche Hardyscheibe passt?
« am: 17 Februar, 2012, 09:04 »
Guten Morgen,

ich habe gerade beim Durchstöbern des BMW Onlinekatalogs gesehen, dass  scheinbar zwei verschiedene Hardyscheiben lieferbar sind:

  Nr. 26111106113  D=76MM/10

  Nr. 26111225624  LK=78MM/D=110MM

Welches wäre die passende für den 1502, Baujahr 7/75 >

Spielt das keine Rolle oder ist das von irgendwas abhängig>
Welche würded ihr mir empfehlen>

Besten Dank schon im Voraus!

Viele Grüsse
Roland

Offline Wolfgang

  • Global Moderator
  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 8027
Welche Hardyscheibe passt?
« Antwort #1 am: 17 Februar, 2012, 18:58 »
» ich habe gerade beim Durchstöbern des BMW Onlinekatalogs gesehen, dass
» scheinbar zwei verschiedene Hardyscheiben lieferbar sind:
»
»   Nr. 26111106113  D=76MM/10
»
»   Nr. 26111225624  LK=78MM/D=110MM
»
» Welches wäre die passende für den 1502, Baujahr 7/75 >

Hallo,

hab gerade mit Staunen mal nachgeforscht:
Anscheinend haben die 1502 teilweise am Getriebe  3-Arm-Flansche gehabt (alle anderen 02 immer 4-Arm)

Die ...624 ist die Hardyscheibe für die 3-Arm (baugleich mit diversen E12, praktisch allen E21, E30 usw.),

die ...113 ist die für die 4-Arm wie für alle anderen 02.

Laut altem Papier-ETK haben die frühen 3-Arm, die späten 4-Arm. Ich hätte mir eher denken können dass BMW mit der Einführung der 3er E21 auch den parallel noch weiter gebauten (Sommer 75 bis 77) 1502 mit baugleichen Teilen versorgt haben könnte und damit hätte ich erwartet, dass die frühen 4-Arm und die späten 3-Arm gehabt hätten.
Eine Grenze nach Fahrgestellnummern gibt der Papier-ETK nicht an.

Also musst Du Dich unter Dein Auto legen und nachsehen ob 3-Arm oder 4-Arm.

Gruß
Wolfgang

PS für die Experten hier:
einen 3-Arm-Flansch am 1502 hab ich noch nicht gesehen. Kurioserweise hat der ETK für alle 1502 auch nur eine Kardanwelle im Angebot (auch der Papierkatalog), das kann ja dann nicht sein. Neben der anderen Bauform des Flansches an der Kardanwelle müsste dann ja auch noch die Länge anders sein, da die 3-Arm-Hardyscheibe eine andere Dicke hat.

Den 3-Arm-Flansch gibt's tatsächlich im Katalog nur für den 1502 (auch ohne FG-Nummern-Erläuterung) und ein anderes Getriebe nur für den 1502 gibt's zusätzlich auch.

Ja, natürlich, 3-Arm gab es auch an ganz frühen 02ern bis ca. 12/1968, allerdings mit einer anderen Teilenummer...

Wieder mal ein neues Rätsel in unserer kleinen Welt....
« Letzte Änderung: 17 Februar, 2012, 19:06 von 12 »

Offline André

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 3457
Welche Hardyscheibe passt?
« Antwort #2 am: 17 Februar, 2012, 19:36 »
Hallo Wolfgang,

es ist sicher nur ein Fehler im ETK, anders ist es nicht zu erklären.
Ich kenne keinen 02, von den ganz frühen mal abgesehen, der einen 3-Armflansch hatte. Weder Kardanwelle noch ein entsprechendes Getriebe habe ich je dazu gesehen.
Die allgemeine Umstellung auf 3-Arm war 09/1980. Auch die E12 und E21 hatten bis dahin die entsprechende Hardyscheibe für den 4-Armflansch.
Das gilt soweit auch für die kleinen 6 Zyl. 520/6, 320/6 und 323i.
Von daher kann es nur die Gelenkscheibe mit der Endzahl 113 sein.

Beste Grüße André
"Leidenschaft hat kein Verfallsdatum"

Offline Roland

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 377
Welche Hardyscheibe passt?
« Antwort #3 am: 17 Februar, 2012, 23:00 »
Besten Dank für eure Hilfe!

Viele Grüsse
Roland

Offline Cab167

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 331
Welche Hardyscheibe passt? Noch ne Info
« Antwort #4 am: 17 Februar, 2012, 23:29 »
Hallo Wolfgang und alle anderen

Der ETK 07/76 gibt für die Gelenk-/Hardyscheibe folgendes her:

Die 26 11 1 204 294 wird esetzt durch 26 11 1 225 624 und gilt für 1502(o)=LL und 1502(oo)=RL BIS FgstNr
Die 26 11 1 106 113 gilt für 1502(o)=LL und 1502(oo)=RL AB FgstNr UND alle anderen 02 AUßER 2002A und 2002A-USA

Ich würde daher auch annehmen, daß die früher 1502 die 3-Loch hatten.

» Eine Grenze nach Fahrgestellnummern gibt der Papier-ETK nicht an.
Hier wäre sie - der Nummmernkreis ist wie folgt:

Modell 1975

1502(o)=LL
4 150 001 - 4 200 000
5 300 001 - 5 320 000

1502(oo)=RL
3 810 001 - 3 820 000

So, mir ist aber noch nicht ganz klar, welche FgstlNr jetz bei BIS und welche AB gilt.

Gruß
Achim
« Letzte Änderung: 17 Februar, 2012, 23:43 von 581 »
...wenn ich Mercedes fahren möchte, ruf ich mir ein Taxi

Offline Wolfgang

  • Global Moderator
  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 8027
Hardyscheiben-Wirrwarr 1502
« Antwort #5 am: 18 Februar, 2012, 12:29 »
1502(o)=LL
4 150 001 - 4 200 000: das ist Januar 75 bis Mai 76
5 300 001 - 5 320 000: das ist Mai 76 bis etwa Juni 77

Nun muss man berücksichtigen, dass die 1502 nur bis zur FG 5 320 742 gebaut wurden. Das würde also bedeuten, dass bis auf die letzten 742 je gebauten 1502 alle anderen einen Drei-Arm-Flansch hätten - das kann ich kaum glauben und auch André schreibt ja, dass er das sich nicht vorstellen kann.

Wenn Roland mal nachgeschaut hat, wissen wir's ja dann.

1502(oo)=RL
3 810 001 - 3 820 000: kann eigentlich nicht sein, denn den 1502 RL hat es nur bis zur FG 3 810 882 gegeben. Nun konnte man 1976 auch noch nicht wissen, was im Juni 1977 sein würde, merkwürdig.

An welcher Stelle im 76er Katalog hast Du das denn gefunden> Im Papierkatalog>

Im 1978er Katalog sieht es so aus:


Sorry für die schlechte Qualität, man kann's gerade so lesen, denke ich.
Die ...294 (dritte Zeile) ist die Vorgängernummer der 624.
Die diskutierte Alternative ...113 (Standard bei allen anderen 02) steht in der 6. Zeile.
 
» So, mir ist aber noch nicht ganz klar, welche FgstlNr jetz bei BIS
» und welche AB gilt.

Na ja, an sich meint das:
Die Nummer xy ->Fg wurde BIS zur FG verwendet,
die Nummer yz Fg-> wurde AB der FG verwendet.

Statt der Pünktchen . ... ... stehen normalerweise da die Fahrgestellnummern, die fehlen hier im 1978er Katalog. BMW hat im Auslauf der Serie (eben beim 1502) die Kataloge nicht mehr sehr sorgfältig gepflegt, es sind einige Fehler bei den späten 1502 drin, zB auch was den 1976 geänderten Zündverteiler betrifft.

Alles in Allem glaube ich, dass André Recht hat, hier ist vermutlich ein Fehler im Teilekatalog.

Bin gespannt: vermutlich tauchen gerade alle 1502-Besitzer unter ihren Wagen ab und geben eine Lagemeldung von der Hardyscheibenfront.

Ich bin gespannt.

Gruß
Wolfgang
« Letzte Änderung: 18 Februar, 2012, 12:34 von 12 »

Offline sundw2002

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 3311
Hardyscheiben-Wirrwarr 1502
« Antwort #6 am: 18 Februar, 2012, 19:52 »
Servus,
muß auch noch meinen Senf dazu geben: keiner der von mir insgesamt  4 oder 5  geschlachteten 1502 hatte eine 3-Loch Scheibe.
Jedoch: die 02 Automatic hatten IMMER eine 3-Loch, allerdings nicht ident mit der E21- 3 Loch ( 02 = größerer Umfang, anderer Lochkreis ).
Vielleicht hat die den ETK beeinflußt...
Gruß
Wolf
02 Fahrer seit 1979

Offline André

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 3457
Welche Hardyscheibe passt?
« Antwort #7 am: 18 Februar, 2012, 21:07 »
Hallo Wolf,

nicht Automatik..........1502! Also sind ohnehin nur Schaltwagen sind gemeint.
Und da gibt es sicher nur die 4-fach Verschraubung. Endnummer 113, wirklich frühe Wagen mal ausgenommen.
Für die die es evtl. nicht wissen: Es gab grundsätzlich keinen anderen 02 mit Automatik als den 2002 über mehrere Baujahre, und das auch nicht vom Start weg an.
Einzige Ausnahme: Eine kleine Serie von 200 Stk. 1802 Automatik für den israelischen Markt. Wenn es nicht so stimmt, bitte korrigiert mich.

Beste Grüße André
"Leidenschaft hat kein Verfallsdatum"

Offline Cab167

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 331
Hardyscheiben-Wirrwarr 1502 - ERGÄNZUNG
« Antwort #8 am: 18 Februar, 2012, 21:44 »
Hallo Wolfgang und alle anderen,

Ich habe noch etwas gefunden und eine kleine Unschärfe in meinem Text entdeckt:

Orangener-Behelfs-ETK von 2/75 auf der Seite 26/7 von 11/74:
Die 26 11 1 204 294 ist noch OHNE Stern (Hinweis/Änderung) geführt und gilt für
Modell 1975
1502(o)=LL
4 150 001 - 4 170 000
1502(oo)=RL
3 810 001 - 3 820 000



ETK-Papier-Ordner (von Mobiler Traditon) von 7/76 auf der Seite 26/7 von 2/76:
Die 26 11 1 204 294 wird ersetzt durch 26 11 1 225 624 und DIESE 624 gilt für 1502(o)=LL und 1502(oo)=RL BIS FgstNr
Die 26 11 1 106 113 gilt für 1502(o)=LL und 1502(oo)=RL AB FgstNr UND alle anderen 02 AUßER 2002A und 2002A-USA
Modell 1975
1502(o)=LL
4 150 001 - 4 200 000
5 300 001 - 5 320 000
1502(oo)=RL
3 810 001 - 3 820 000

==> Die 294 UND die 624 sind daher vermutlich die 3Loch für die frühen 1502.

Auch meine ich mich dunkel erinnern zu können, wenn explizit keine FgstlNr. auf der HG-Seite angegeben ist (was immer wieder der FAll ist), gelten die Nummern im "Vorspann". Daher auch meine Frage welche Nummern konkret mit BIS und AB gemeint sind.

» 1502(oo)=RL
» 3 810 001 - 3 820 000: kann eigentlich nicht sein, denn den 1502 RL hat es
» nur bis zur FG 3 810 882 gegeben. Nun konnte man 1976 auch noch nicht
» wissen, was im Juni 1977 sein würde, merkwürdig.

Hier könnte es doch sein, daß der Nummernkreis "vorgehalten" und letztendlich weniger gebaut wurde>>

» Im 1978er Katalog sieht es so aus:
»
Exakt so ist es auch im 7/76 zu finden!!

Ich habe jede Menge "Filme" in dicken Kunststoffmappen - hier weiß ich allerdingst noch kein Ausgabedatum. Werde ich aber demnächst mal nachschauen.

Gruß und schönes Wochenende
Achim
« Letzte Änderung: 18 Februar, 2012, 21:50 von 581 »
...wenn ich Mercedes fahren möchte, ruf ich mir ein Taxi

Offline Walter2000

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 6703
Welche Hardyscheibe passt?
« Antwort #9 am: 18 Februar, 2012, 22:35 »
Hallo André,

man munkelt es gibt/gab ein 1802 Automatik Cabrio!;-) ;-)
Gruß
Walter

Offline Roland

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 377
Welche Hardyscheibe passt?
« Antwort #10 am: 19 Februar, 2012, 23:19 »
Guten Abend,

besten Dank für die grosse Resonanz:

Bin jetzt unters Auto gekrochen:
Tatsächlich ist es ein Drei-Arm!

Ich dachte auch eher, wäre ein Vier-Arm.

Mein 1502 stammt von der letzten Julihälfte 1975. Nr. 4184...

Liebe Grüsse
Roland

Offline Roland

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 377
Welche Hardyscheibe passt? -KORREKTUR
« Antwort #11 am: 19 Februar, 2012, 23:35 »
Sorry! Hab gerade nochmals nachgeschaut: Es ist doch ein Vierloch!!
Nur mit der Taschenlampe ausgerüstet und auf eiskaltem Boden, ist das etwas mühsam zum erkunden.

Gruss
Roland

Offline Wolfgang

  • Global Moderator
  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 8027
Welche Hardyscheibe passt? -KORREKTUR
« Antwort #12 am: 20 Februar, 2012, 10:42 »
Danke für die Rückmeldung.
Dann musst Du die ...113 besorgen.

Viel Erfolg, Gruß
Wolfgang

Offline Thomas, Ladenburg

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 2394
Welche Hardyscheibe passt?
« Antwort #13 am: 25 Juni, 2012, 19:18 »
Hallo Zusammen

Habe mal eine Frage an die Hardyscheiben-spezis.
Komme aus dem Katalog nicht ganz klar.

Hat der Automatic immer die gleiche Scheibe und welche ist das >

Gruß Thomas
Der Geselle