Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 ... 10
1
hallo Walter,es gab auch 2002 mit Schiebestück.siehe Tabelle.

Vielleicht sollte im vorliegenden Fall mal gefragt werden,ob auf dem Diff ein 3-Arm-oder 4-Armflansch angebaut ist,denn es gab 3-Armflansche bauartgemäß mit vorgewölbten Armen.Ob es für 4-Armflansche auch diese Bauart mit Vorwölbung gab,weiß ich nicht.
Gruß Peter
Aber das ist doch nur mit einer Langhalshinterachse, und das liegt hier nicht vor.
2
hallo Walter,es gab auch 2002 mit Schiebestück.siehe Tabelle.

Vielleicht sollte im vorliegenden Fall mal gefragt werden,ob auf dem Diff ein 3-Arm-oder 4-Armflansch angebaut ist,denn es gab 3-Armflansche bauartgemäß mit vorgewölbten Armen.Ob es für 4-Armflansche auch diese Bauart mit Vorwölbung gab,weiß ich nicht.
Gruß Peter
3
Antrieb (Motor,Vergaser,Auspuff) / Re: Dieselmotor 324d in einem 02
« Letzter Beitrag von sundw2002 am Heute um 12:35 »
Offenbar will der Max ja das Vorhandene nutzen.  Als weitere Aufgabe stände an:
Kühler Kühlsystem
Kraftstoffsystem  Tank Leitungen Elektrik Tacho
Elektrik allgemein  mit Kabelbaum und Steckern
Räderumfang/ Tachoanzeige muss zu 175 65 14 passen
Batterieverlegung


und sicher noch viel mehr.


Lenkbarkeit ohne Servo problematisch


Tja...





4
Hallo, und Danke für die vielen Tipps:
Wellenstück b habe ich gerade gemessen und es ist 641mm(also tii) Diff ist ganz hinten mit original Lagern, meine Ausgleichsscheibe ist 38mm Platz ist aber nur für ca. 33mm. Heute Abend werde ich mal den Kühler einbauen und den Abstand zum Lüfter messen.
Vielleicht hat auch mal jemand eine falschen Abtriebsflansch auf das Getriebe gesteckt....
Grüße
Jürgen
5
Sind das Serien-Gummilager im Diffträger oder ist da PU drin? Ich habe in Erinnnerung, dass das nicht vorne wie hinten ist, sondern ein bisschen unterschiedlich ist.
Und was sind das für Reifen? Rollreifen?
Klemmt wirklich die Länge der Kardanwelle? D.h. sind die Hardyscheiben das was die Länge begrenzt, oder ist da evtl. noch ein Fettpolster in der Zentrierung drin, das den Zapfen axial behindert?
6
Hallo Volker,

das stimmt, im ETK gibt es dieselbe Kardanwelle für alle 02 außer Automatic und frühe mit Langhals-Diff.
Uli hatte ja aus der Rep-Anleitung die Datenblattseite gezeigt, da steht es anders drin und ich weiß dass bei den letzten 1502 schon erste Dinge vom 3er E21 übernommen wurden - und die hatten 6-Loch-Hardyscheiben (auch wenn das Bild im ETK eine 8-Loch-Ausführung zeigt). Die 6-Loch sind ja dann auch flacher, 28mm statt ... (hab den ert nicht im Kopf).

Gruß
Wolfgang
7
Guten Morgen.Wolfgang.
 Laut ETK sind alle Wellen gleich vom1502-2002Turbo und haben 4Loch Flansch,.( Ich habe in 45Jahren  02 Erfahrung auch noch keine  ander Welle im 02 gesehen)
 Einzige Ausnahme ist der 2002 Automatik, der hat einen 3 Losh Flansch
Gruß Volker

Falsche Taste,,, wollte nicht zweimal antworten
8
Guten morgen Wolfgang.
 Meines Wissens nach gab es nie eine 3Arm Welle beim 1502-2002Turbo  Schaltwagen sondern nur beim 2002 Automatik.
 Denn Laut ETK sind die Kardanwellen  vom 1502-2002Turbo alle gleich
 Gruß Volker
9
Beachte das Du durch lockern der Diff. Schrauben das Diff nach hinten verschieben kannst
10
Eher keine 1502 Kardanwelle, die hatten doch den 3-Arm-Flansch in der späten Ausführung. Dreiarm ist es ja nicht.

Gruß
Wolfgang
Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 ... 10