Autor Thema: Alpina Fake?  (Gelesen 6021 mal)

Offline Uli Horb a.N.

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 4329
Alpina Fake?
« am: 08 Januar, 2012, 21:34 »
http://www.ebay.de/itm/280803122020
Mir ist nicht bekannt, dass Alpina dieses Lenkrad angeboten hätte, lasse mich aber gerne eines besseren belehren.




Grüsse

Uli
Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio

Online Wolfgang

  • Global Moderator
  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 8002
Alpina Fake?
« Antwort #1 am: 09 Januar, 2012, 09:19 »
Hallo Uli,

ich kann's Dir leider nicht sicher sagen, ich habe genau so ein Lenkrad aber schon mal bei Ebay gesehen:



Damals hab ich mich auch schon gefragt, ob es das wirklich so gab. An sich kenne ich nur die Lenkräder mit drei Löchern je Speiche.

Gruß
Wolfgang

Offline Mexx

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 1418
Alpina Fake?
« Antwort #2 am: 09 Januar, 2012, 22:02 »
Bei dem Preis muss es echt sein!! ;-) :surprised:
Und wir ham noch 5 Tage!!
Man beachte auch die Lieferzeit.. :nownow:


Grüße, Mexx

Autoaufbereitung vom Profi [link]http://www.freds-car-finish.de/[/link]

Offline Uli Horb a.N.

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 4329
Alpina Fake?
« Antwort #3 am: 09 Januar, 2012, 22:30 »
es ist immerhin ein 38er - wahrscheinlich ist da die e9 Gemeinde dran.
Das war "the real deal" - jetzt in den USA
Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio

Offline klippo

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 74
Alpina Fake?
« Antwort #4 am: 09 Januar, 2012, 22:35 »
Hallo,
Der Preis bei E-bay ist ja der Hammer:cheers:
Ich habe das gleiche liegen, aber das hat unten drei löcher in der Speiche!!

Offline Joerg_K

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 102
Alpina Fake?
« Antwort #5 am: 10 Januar, 2012, 11:11 »
Hallo Uli,

ich habe da noch folgendes gefunden: BMW Alpina 3.0 CSL



Mit drei Löchern in jeder Speiche und drei Daumenauflagen auch selten.

Quelle: AMS Nr.18 1972 und "Alpina Nische" S.34

Gruß

Jörg

Offline Norbert

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 444
Alpina Lenkrad?
« Antwort #6 am: 10 Januar, 2012, 13:16 »
Hallo Jörg,

die alten Alpina Lenkräder (egal ob 36er oder 38er Durchmesser) hatten in allen 3 Speichen jeweils 3 Löcher. Bei den seitlichen Speichen wird das äußerste Loch jedoch normalerweise durch den Lederüberzug überdeckt.

Auf dem Bild von Uli sieht man gut, dass das Leder weiter in die seitlichen Speichen reingezogen wurde, als bei dem schwarzen von Dir, bzw. aus der "Nische".

Viele Grüße
Norbert

P.S. Meines Erachtens verbirgt sich unter dem Lederbezug vom Lenkrad aus der Bucht allerdings kein 3.Loch. Der Abstand vom 2.Loch zum 3.Loch würde nicht passen.
« Letzte Änderung: 10 Januar, 2012, 13:20 von 317 »

Offline enzo

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 1407
Alpina Fake?
« Antwort #7 am: 10 Januar, 2012, 13:48 »
mamma mia..!!!!

:surprised: :crying: :no: hammer preis... ist der unter der lackierung vergoldet..>>>

also da hab ich echt fragen..>>>


Zerodue the only and one BMW

Saluti enzo

Offline bmw30cs

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 16
Alpina Lenkrad?
« Antwort #8 am: 10 Januar, 2012, 16:08 »
Hallo zusammen, bei mir sind es auch 3 Löcher pro Speiche!
mfg Andreas




Offline Cab167

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 324
Alpina Fake?
« Antwort #9 am: 10 Januar, 2012, 19:31 »
Und jetzt geht es auch noch zu wie an der Börse - war zwischwenzeitlich auf

EUR 1.242,42

Und die Bieterliste sagt für mich alles.



Gruß
Achim
...wenn ich Mercedes fahren möchte, ruf ich mir ein Taxi

Offline klippo

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 74
Alpina Fake?
« Antwort #10 am: 10 Januar, 2012, 20:48 »
Hallo Joerg,
also meins hat an der unteren Speiche drei und an den oberen zwei Löcher..:-)
Mfg Marco

Offline NKCoupe

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 85
Re: Alpina Fake?
« Antwort #11 am: 23 März, 2021, 14:00 »
Hallo Gemeinde,
habe gerade diesen alten Thread gefunden. Das Lenkrad im ersten Beitrag von Uli ist ein Momo Alpina 38 cm, wie es im E9 3.0 CSL (Vergaservariante, 169 Stück produziert und in ca. den ersten 30 3.0 CSL Einspritzern) von BMW ab Werk verbaut wurde. Das ist gleich einem Momo Prototipo S oder einem Momo Clay Reagzzoni, Signature Serie, nur eben mit 38 statt 35 cm Durchmesser. Die allerersten 3.0 CSL im Prospekt und in dem AMS Testwagen vom 3.0 CSL Alpina, siehe Foto von Jörg) hatten noch ein Momo Alpina Prototipo (ohne S) in 38 cm mit oben mehr waagerechten Speichen und 3 Löchern pro Speiche. Diese Form wurde von Alpina auch in 35 cm für den 02 angeboten und ist hier in der Runde bekannt und beliebt.

Diese Momo Lenkräder mit 3 Speichen und 2 Löchern pro Speiche in 38 cm sind sehr selten und speziell für den 3.0 CSL gesucht. Später gab es dann das 38er Momo Alpina mit 4 Speichen, die gibt es bis heute noch in neu. Falls jemand noch ein 38er Momo Alpina mit 3 Speichen und 2 Löchern - wie bei Uli im Bild hat - bitte melden!

Grüße
Michael 

Offline Uli Horb a.N.

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 4329
Re: Alpina Fake?
« Antwort #12 am: 23 März, 2021, 21:16 »
ja, da weiss ich auch seit ein paar jahren, aber ich meinte damals auch dass es so aussieht als wäre es irgendwie lackiert.
Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio