BMW 02 Club e.V. - Foren > Kraftübertragung (Getriebe, Achsen, Bremsen, Räder)

2000CS Kupplungsgeber

(1/3) > >>

peterzehner:
hallo,
vielleicht eine banale Frage,aber ich hätte gern gewußt auf welche Länge man vor der Montage eines neuen Geberzylinders die Druckstange am Gewinde einstellt.
Also zB. das Maß Mitte Auge bis Ende der Kugel von der Druckstange.  Eine Verstellung vom Innenraum aus nach der Montage ist sehr mühsam,und trotzdem soll das Pedalspiel nicht zu groß sein.
Dankbar für kompetente Auskunft
Peter

Uli Horb a.N.:
so, dass ein bisschen Luft ist.

peterzehner:
hallo,
das ist etwas zu genau
Gruß
Peter

Wolfgang:
Ich hätte auch so einen Tipp: ich würde es auf das Maß des bisherigen Zylinders bringen.

Nebenbei: spricht Du vom Geberzylinder (am Fußpedal) oder vom Nehmerzylinder (am Getriebe)?

Gruß
Wolfgang

peterzehner:
hallo Wolfgang,ich spreche wie in der Überschrift zu lesen,vom Kupplungsgeber.
Die Einstellung der Druckstange bis zum Auge Pedalhebel ist von innen nur sehr schwer zugänglich fast unmöglich.Deshalb meine Frage nach der richtigen Länge bei ausgebautem Geberzylinder.
Die alte Installation hat mit knapp 4 cm zu viel Pedal-leerweg. Evtl. rechne ich mir mal das Übersetzungsverhältnis am Hebel aus und reduziere den Weg im gleichen Verhältnis um die Hälfte.
Gruß
Peter

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln