Autor Thema: Heckklappendämpfer Touring  (Gelesen 1069 mal)

Offline Frank

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 216
Heckklappendämpfer Touring
« am: 02 August, 2006, 12:00 »


Meine Nachfrage bei BMW zwecks Heckklappendämpfer hat einen Gesamtpreis von ca. 200 € ergeben. Hat jemand noch zwei Dämpfer oder eine andere Quelle parat> Danke und Gruß



convertible02

  • Gast
Re: Heckklappendämpfer Touring
« Antwort #1 am: 02 August, 2006, 16:44 »

Als Antwort auf: Heckklappendämpfer Touring von Frank am 02. August 2006 12:00:46:


Hallo Frank,

suche einfach mal nach Firmen (Gelbe Seiten, Internet), die Gasdruckdämpfer herstellen. Diese können deine Dämpfer wieder füllen, da auf den Originaldämpfern immer die Vorspanndrücke, z.T. zwar kodiert, angegeben sind. oft gibt es da auch neue zu kleinerem Geld, da die Maße und die Vorspannung ja bekannt sind.

Grüße
Michael



Offline Wolfgang

  • Global Moderator
  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 8075
Re: Heckklappendämpfer Touring
« Antwort #2 am: 02 August, 2006, 17:29 »

Als Antwort auf: Heckklappendämpfer Touring von Frank am 02. August 2006 12:00:46:


Huch!

ich habe noch einen Preis von etwa 58 EUR, das ist zwar kein Sonderangebot aber hört sich besser an. BMW Teilenummer 51 24 1 803 128. War das die Nummer unter der Du die 100 EUR pro Stück genannt bekommen hast>

Ansonsten mal im Zubehör fragen, oder wie schon geschrieben wurde bei Gasfedernherstellern.

Gebrauchte Gasfedern haben immer früher oder später dasselbe Problem, die würde ich nicht so suchen.

Oder mit dem Zollstock in der Hand über die Schrottplätze, ob von anderen Wagen was paßt. Die vom E30 Touring dürften zu kurz sein, die hab' ich neulich für unter 30 EUR das Stück neu im Zubehör bekommen.

Gruß
Wolfgang


>Meine Nachfrage bei BMW zwecks Heckklappendämpfer hat einen Gesamtpreis von ca. 200 € ergeben. Hat jemand noch zwei Dämpfer oder eine andere Quelle parat> Danke und Gruß




Stefan, Ritterhude

  • Gast
Re: Heckklappendämpfer Touring
« Antwort #3 am: 02 August, 2006, 17:57 »

Als Antwort auf: Heckklappendämpfer Touring von Frank am 02. August 2006 12:00:46:


Hallo, ich fahre meinen Touri als Alltagsauto und löse solche Dinge gern pragmatisch. Ich habe Dämpfer vom Fiat Punto drin, die Kugelaufnahmen durchbohrt und flacher geschliffen - dann passt das. Die Dämpfer hatte ich allerdings auch übrig. Viel Glück



Offline upside

  • BMW 2000 touring autom. - Bj. 1971
  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 1
  • „Bites as bad as it barks“
Re: Heckklappendämpfer Touring
« Antwort #4 am: 01 Oktober, 2021, 07:26 »
STABILUS 047015 Gasfeder, Koffer-/Laderaum

ca. 43€/Stück

Grüße
Kai

Offline Wolfgang

  • Global Moderator
  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 8075
Re: Heckklappendämpfer Touring
« Antwort #5 am: 01 Oktober, 2021, 22:28 »
STABILUS 047015 Gasfeder, Koffer-/Laderaum
ca. 43€/Stück

Das sind GENAU die richtigen. Hatte gerade selber das Vergnügen. Kaum ist der touring 50 geworden, beginnen die Gasfedern zu schwächeln. Muss mal einen Kulanzantrag stellen.....

Gruß
Wolfgang

Offline CAndreas

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 604
Re: Heckklappendämpfer Touring
« Antwort #6 am: 02 Oktober, 2021, 19:55 »
HAHN Gasfedern bei Stuttgart, die bauen sogar einstellbare Gasfedern und Einzelteile und Kleinserien.

Andreas

Offline Eric65

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 571
Re: Heckklappendämpfer Touring
« Antwort #7 am: 09 Oktober, 2021, 19:01 »
Hallo zusammen,

da an meinem touring  die Gasfedern auch total am Ende waren, habe ich mich mal etwas näher mit dem Thema beschäftigt. An Ersatzteilen gibt der Markt einiges her, am teuersten wie oben schon erwähnt das original Ersatzteil  51241803128 ...

https://www.leebmann24.de/bmw-ersatzteile/view/btdetail/?series=114&typ=2661&og=03&hg=41&bt=41_1166

... mit 92 Euro/Stck kein echtes Schnäppchen, dafür aber wenigstens lieferbar, was  ja auch schon mal etwas wert ist.

Da aber BMW damals bei der Konstruktion ins Standartsortiment der Hersteller gegriffen hat, ist es nahe liegend, dass diese Gasfeder in vielen Fahrzeugen als echtes Universalbauteil zum Einsatz kam. Dem ist auch so, denn wenn man unter der Teilenummer des Herstellers sucht, findet man sehr viele Angebote im Netz und mit 42 Euro/Stck. mit portofreiem Versand auch echt günstig.







Da ich an meinem touring den Kofferraum ausräumen will, da Anpassungen notwendig werden, ist eine offen stehende Heckklappe sehr angenehm ... ( wenn sie einem nicht dauernd auf die Rübe fällt...  ::) ). Deshalb habe ich die Dinger gleich mal eingebaut und muss sagen, funzt wieder perfekt! ;D

Beim Einbauen der neuen Dämpfer war zumindest bei meinem Fahrzeug ein Fehler verbaut, die Einbaulage muss in Ruheposition mit der Kolbenstange nach unten zeigend sein, bei mir war´s anders herum. Das ist auch der Grund, warum Gasfedern nach kurzer Zeit versagen können. Falsch rum montiert läuft die kleine Menge Öl die da drin ist nicht auf den Kolben und dichtet den Gasüberdruck ab, sondern in den Zylinder und der Kolben wird schleichend gasundicht, die Stickstoffgasfüllung entweicht langsam.

So rum ist´s richtig, ob es original so ist kann ich nicht sagen. Vielleicht hatte man damals zu wenig Erfahrung damit, ... war ja eine ganz neue Technik  ;) ... passt aber auf jeden Fall falsch und richtig montiert an die Heckklappe ohne irgend welche Schäden an Klappe oder Rahmen zu verursachen.



bleibt gesund!

Gruß Eric