Autor Thema: Ich möchte mich mal Vorstellen  (Gelesen 366 mal)

Offline Rolf Hilger

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 11
  • BMW, Freude am Fahren!
Ich möchte mich mal Vorstellen
« am: 03 Mai, 2021, 17:07 »
Hallo 02er fahrer.
Ich möchte mich kurz vorstellen.
Rolf, komme aus der Eifel und bin 54 Lenze alt.
Seit letzter Woche bin ich besitzer eines 2002 Targa.
Nun schon die erste Frage, weil mein Auto 3 Felgen hat, die ich nicht kenne. Die vierte ist eine normale BMW Felge.
Vieleicht kennt ja Jemand die Felgen oder hat noch eine im Keller liegen.
Darf ich die Felge überhaupt fahren?

Grüße
Rolf

Offline Wolfgang

  • Global Moderator
  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 7943
Re: Ich möchte mich mal Vorstellen
« Antwort #1 am: 03 Mai, 2021, 21:46 »
Hallo und herzlich willkommen.

Diese Mangels-Felgen waren eine Zeit lang in den 80ern absolut angesagt. Sieht auf den ersten Blick wie eine Speichenfelge mit Zentralverschuss aus. Später ließ die Begeisterung dann stark nach, da ja nur Schein anstatt Sein. Die Mangels gab es wohl in 5.5 und 6 Zoll Breite. In 6x13 ET13 hießen die 364 100-D und waren unter der KBA 40590 eintragungsfähig (mit ziemlich heftigen Auflagen).

Wenn die gefallen: eine vierte suchen. Wenn nicht: andere Felgen suchen. Was ist denn eingetragen? Eine 6 Zoll Felge ist schon etwas aufwendiger einzutragen und benötigt viel Platz in den Radhäusern, aber wenn 6" eingetragen ist und die Räder beim Fahren nicht streifen, kann man andere 6" eher fahren.

Gruß
Wolfgang

Offline Rolf Hilger

  • BMW Fahrer
  • Beiträge: 11
  • BMW, Freude am Fahren!
Re: Ich möchte mich mal Vorstellen
« Antwort #2 am: 04 Mai, 2021, 07:12 »
Danke Wolfgang.
Es wird mit Sicherheit auf eine andere Felge hinaus laufen, da ich nur drei Felgen habe.
Die Felge sieht aber auf dem Targa echt schön aus, auch ohne die Blende.
Gruß
Rolf