BMW 02 Club e.V. - Forum

BMW 02 Club e.V. - Foren => Vorstellungen unserer Autos => Thema gestartet von: WOMO III am 14 Juni, 2021, 13:27

Titel: Die Jungfrau zum Kinde!
Beitrag von: WOMO III am 14 Juni, 2021, 13:27
Moin zusammen,
wenn man Nachbarn hat die einem Bilder schicken,
kann es sein, dass man zum Oldtimerfahrer wird.

Dies und das

habe ich geschickt bekommen.
Zusammen mit dem Hinweis, dass der TÜV schon über 10 Jahre abgelaufen ist.
Schnell kann es gehen.....

Das war das Resultat.
Es gibt also noch die Fahrzeuge, die in einer Garage so rumstehen und darauf warten wieder genutzt zu werden.
Der 77er 1502 ist 5 Jahre jünger als ich und steht nun in LEV.
Gruß Tim

Titel: Re: Die Jungfrau zum Kinde!
Beitrag von: WOMO III am 14 Juni, 2021, 13:37
Noch Infos vergessen:

- Aus 1. Hand
- Mit 65.250 km

Nun mit leichten Änderungen und TÜV



Gruß aus LEV
Titel: Re: Die Jungfrau zum Kinde!
Beitrag von: derbalduin am 14 Juni, 2021, 16:52
schöner Autowagen :-)

Gruss
Titel: Re: Die Jungfrau zum Kinde!
Beitrag von: JoergW am 15 Juni, 2021, 15:49
Hi Tim, bei dem ersten Garagenbild erinnerte ich mich an einen ebensolchen 1502, den ich vor (denke ich) deutlich über 10 Jahren mal bei einer älteren Dame in Ingolstadt in einer ähnlich aussehenden Garage angeschaut aber dann nicht gekauft hatte, weil die Radhäuser hinten durch waren und der Preis dafür nicht niedrig genug. Heute wäre es es sicher wert. Aber das wäre schon ein Zufall, zumal Leverkusen und Ingolstadt ein paar Meter auseinanderliegen...

Schönes Auto jedenfalls.
Titel: Re: Die Jungfrau zum Kinde!
Beitrag von: Michael, Overath am 15 Juni, 2021, 16:26
Hallo Tim,
herzlich willkommen hier und viel Spaß mit Deinem Glücksgriff! Sowas kann der Anfang eines schwer zu besiegenden Virus sein, falls Du nicht sowieso schon infiziert warst!

Jörg, ich glaube, das Auto wurde in Düsseldorf gekauft. Als gebürtiger Bensberger wollte ich doch wissen, wo es den Bensberger Weg gibt und habe gegoogelt. Ist nicht schweer zu finden und die Umgebung incl. Hausfassade, Garagen, rotweisse Pfosten, etc... passt.

weissblaue Grüße,
Michael
Titel: Re: Die Jungfrau zum Kinde!
Beitrag von: WOMO III am 15 Juni, 2021, 16:52
Moin Michael,

offensichtlich muss man aufpassen,
was man mit Bild postet.....
Du hast vollkommen Recht!
Kläuschen, so nannte die verstorbene ältere Dame
ihren BMW und er kommt aus D Dorf.
Mit Rost ist da zum Glück fast nichts.
Er wurde 2003 bei BMW gemacht und dann nicht
mehr bei Regen bewegt.
Der Verkäufer hat mir dies glaubhaft geschildert.
Die Dame ist dann ÖPNV gefahren.
Finde ich jetzt nicht so schlecht.
Infiziert ja, aber erst nachdem ich ihn hier hatte.

Gruß aus LEV