BMW 02 Club e.V. - Foren > Antrieb (Motor,Vergaser,Auspuff)

Laute Geräusche vom Differential?

(1/4) > >>

janbunke:
Hallo zusammen,

ich bin heute mit dem 02 in den Urlaub nach Sylt gefahren. Die ersten 300 KM ohne Probleme, dann wurde es auf der Autobahn von der Hinterachse kommend immer lauter.
Ich vermute es ist das Differential, bin aber nicht ganz sicher. So ein typisches Heulen/Jaulen/Mahlen wie man es von einem defekten Differential kennt. Allerdings schon ziemlich beunruhigend. So hatte ich das in 30 Jahren 02 Zeit noch nie.
Ich bin die ganze Zeit so ca. 140 Km/h gefahren, also kein Vollgas.
Es tritt nur beim Gasgeben auf. Wenn ich die Kupplung trete ist komplett Ruhe. Im Schubbetrieb ist es auch kaum zu hören.
Könnte das auch eine Antriebswelle sein? Was meint ihr, kann ich damit noch die 500 KM nach Hause schaffen oder fliegt mir das um die Ohren?
Das Differential hat vor kurzem noch neues Öl von mir bekommen und ist äußerlich trocken. Wäre schon komisch wenn sich das so plötzlich verabschieded.
Vermutlich bleibt mir nichts anderes über als den Rückweg in 2 Wochen mit dem Defekt anzutreten und zu beten.
Ist jemand von euch schonmal ein Differential komplett um die Ohren geflogen, so daß die Fahrt beendet war oder muß ich mir keine Sorgen machen?
Ich würde dann auch möglichst schonend fahren.
Eine Antriebswelle könnte ich mir von meinem Sohn schicken lassen, die bekomme ich hier sicher eingebaut, aber kann es das überhaupt sein?

Gruß, Jan

juru:
Hallo Jan,
ich hatte vor Kurzen auch solche Geräusche, war aber nicht das Differential, was ich zuerst auch angenommen hatte, war aber aber das Kardanmittellager.
Mittellager getauscht und seitdem ist Ruhe.
Muss ja bei Dir nicht so sein, aber ziehe es mal in Betracht.
VG Rudi

vl1602:
Hallo Jan.
 Das hört sich stark nach Kardanwellenmittellager an.
Vermutlich ist das Staubblech gewandert und schleift jetzt.


Gruß Volker

janbunke:
Ihr habt wahrscheinlich recht. Ich habe mich gerade, soweit das hier möglich ist, unters Auto gelegt und habe am Miitellager gewackelt. Deutliches Spiel und das Blech klappert.
Komme ich damit wieder nach Hause wenn ich piano fahre oder fliegt mir das um die Ohren?

Gruß, Jan

janbunke:
Ich lasse das Lager jetzt hier auf der Insel wechseln. Coole Werkstatt mit netten Leuten.

https://müllersautowerkstatt.de/

Das Lager kostet ja auch nicht die Welt.
https://www.autodoc.de/febi-bilstein/1868566

Gruß, Jan

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln