Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

Achtung EIGENE MEÌNUNG (Ideen / Weiterentwicklung (WebSite))

Norbert @, Tuesday, 01.06.2010, 11:43 (vor 3832 Tagen) @ André,DIN

Hallo,

ich finde, einen Preis einzustellen im Marktplatz ist "KÄSE" !!

Zu teuer ... der will schnell Millionär werden / zu billig ... da ist bestimmt ein Haken dran.

Beispiel: In der Bucht werden orig. Sportlenkräder (ca. Zustand 2-3) zwischen 100,-- Euro und 1.200,-- Euro (von orig. bis schwarz lackiert) verkauft ... definitiv verkauft !!!

Wenn ich jetzt solch ein orig. Sportlenkrad für ... sagen wir 500,-- Euro im Marktplatz einstellen würde (weil ich denken würde, daß das ein fairer Preis wäre, in Relation zu den eBay Preisen) ... dann ruft kein Schw... an, oder>>

Nicht alle sind seit über 20 Jahren "02-Profis" und einige orientieren sich dann eben an den eBay Preisen. Aber meist kann man durch ein Telefonat die Sache klären und dann "handeln" oder zuschlagen ... oder es einfach lassen!!

Wieso hat Thomas die Felgen nicht gekauft, als der Verkäufer auf Ihn zukommen wollte>> Meine Meinung: "Falscher Stolz" - ein pers. Gespräch hätte klärende Wirkung haben können.

Wenn mich ein Teil interessiert, rufe ich an (ja, altmodisch telefonieren ... direkter Kontakt mir dem Verkäufer ... igitt wie altmodisch ;-) ) dabei ist mir egal, ob ein hoher Preis dabei steht oder auch kein Preis.

Diese Mailsituationen mit "schick mir letzte Preis ... und dann melde ich mich nicht mehr" - hängen mir auch zum Hals raus.

Mails und SMS eignen sich meines Erachtens nicht für "Verhandlungssachen".

Der persönliche Kontakt zählt und ich habe schon oft dabei was dazu gelernt :-D

Viele Grüße
Norbert

--
[image][image][image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum