Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

quo vadis Marktplatz? (Ideen / Weiterentwicklung (WebSite))

Peter ///M @, in der Schweiz, Wednesday, 27.11.2013, 20:22 (vor 2524 Tagen) @ André

Hallo zusammen

Auch wenn ich mich nur noch selten zu Wort melde, möchte ich mich hier doch mal einklinken und meine persönliche Meinung kundtun.

1. Preisangabe JA,
weil ich bei den meisten Teilen keinen Plan habe, was sie wert sind (Kauf oder Verkauf). Klar, jedes Teil ist soviel wert, wie jemand bereit ist zu bezahlen oder sich davon zu trennen. Aber: Ich machte schon Preis-Angebote, die im Nachhinein einen Zehntel des vom Verkäufer ausgerufenen Preises entsprachen. Da stehe ich dann als dummer inkompetenter Geizhals da und ärgere den Verkäufer nur. Beide Seiten sind unzufrieden...

2. Angebotsbeschränkung JA,
weil es nervt, wenn auf der ersten Seite nur gerade mal zwei oder drei verschiedene Anbieter auftauchen. Das sind für mich Händler (bzw. Private, die damit ein Nebeneinkommen generieren wollen) oder einfach nur SPAM.
Ist es möglich, dass die meisten Anbieter sonst nicht im Forum aktiv sind>
Ein Anzeige mit mehreren enthaltenen Teilen/Bildern gilt für mich als ein Angebot. Trotzdem, Limit pro Tag/User: 1 Angebot und 1 Gesuch, oder einfach zwei Anzeigen.

3. Zeitbegrenzung JA,
weil ich auch sonst nirgends (Zeitung, Web-Plattform usw.) Inserate ohne Enddatum aufgeben kann. Darum, automatische Löschung: Angebote = 1 Monat, Gesuche = 3 Monate. Danach ist eine erneute Aufgabe von Anzeigen jedem zumutbar.

4. Eingestellte Links zu Auktionen stören mich nicht. Solche Links haben mich schon auf andere interessante Angebote geleitet, was für mich als Ebay-Unerfahrener – der keine guten Such-Abos anlegen kann – auch eine Hilfe sein kann. Begrenzung aber auch hier wie oben.

Wichtig ist aber die Selbstdisziplin eines jeden, der Anzeigen aufgibt. Was passiert, wenn sich einer nicht an die festgelegten Regeln hält> Die 4K-Regel* kann in einem Club-Forum aus zeitlichen Gründen der freiwilligen Helfer nicht durchgesetzt werden.

*4K = kommandieren/kontrollieren/korrigieren/konsequenzen ziehen

Danke fürs Lesen ;-)

Beste Grüsse
Peter ///M

--
[image]
[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum