Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

TÜV Geschichten (Allgemeines)

janbunke ⌂, Greven, Friday, 27.09.2019, 13:29 (vor 23 Tagen)
bearbeitet von janbunke, Friday, 27.09.2019, 13:34

Moin,

ich war vorhin beim TÜV. Soweit alles OK, außer dass das linke Hinterrad schwergängig war. Bremse wohl zu fest. Ich dachte an Exzenter zu stramm, war es aber nicht.
Also nach Hause, Trommel und Beläge runter und siehe da, das Gelenk des hinteren Bremsbelages, an dem der Hebel für die Handbremsbetätigung sitzt, saß fest.
Sobald man die Handbremse einmal fest anzog, klemmte nach dem lösen die Bremse. Die Trommel war schon ordentlich heiß gefahren. Hab ich nicht bemerkt beim fahren.
Gelenk mit WD 40 eingesprüht, etwas hin und her bewegt, alles zusammengebaut, wieder zum TÜV gefahren, alles tutti. Schön, dass der TÜV nicht weit weg ist von meiner Behausung und am selben Tag keine erneuten Gebühren anfallen.
Außer das doofe Gemeckere über das nicht historische Radio. Das fand ich überflüssig.

Gruß, Jan

Das Bild zeigt eine neue Bremsbacke, nicht den betroffenen.
[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum