Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

Trommelbremse umgekehrt - Teilenummer (scheinbar) bekannt - (Kraftübertragung (Getriebe, Achsen, Bremsen, Räder))

einstein146 ⌂ @, Ludwigsburg, Thursday, 24.10.2019, 22:39 (vor 23 Tagen)

Moin zusammen,
ich werd' demnächst weich in der Birne.
Angefangen hats beim 02-Targa Rechtslenker vor ein paar Wochen beim Rausfahren aus der Garage. Klack-Bremse hinten rechts blockiert.
Spätabends dann mal nachgeschaut, nichts gesehen, Trommel wieder drauf, alles dreht sich;
Rad aufschrauben-nix dreht sich.
Wieder runter, Feder unten rausgefallen, wieder reingefummelt, exzenter mal offen gelassen, zum Schrauber meines Vertrauens gefahren, soll TÜV machen und Bremse einstellen. Alles gut, Bremse aber bisschen weich, ging bis Anschlag. Nächste ABholung mit Probefahrt mit Schrauber - Bremse wieder fest.
Nach langem hin und her sieht es so aus, als würden die Backen nach vorne (also in Fahrtrichtung seitlich wegkippen.
Dann ist es uns aufgefallen: die Druckstange (also das Dingens zwischen den Backen durch das die Feder durchgeht und das die Backen auseinanderhält, ist rechts gleich wie links. Sollte aber spiegelverkehrt sein, also hat wohl mal einer 2 linke eingebaut.
Und jetzt kommt der Punkt an dem ich nicht mehr weiß wo der Fehler liegt:
FErtigungsdatum 2/1973, 230mm Bremse, da gibt es genau eine Druckstange rechts mit der Teilenummer 3660191. Die habe ich 2x bei verschiedenen Lieferanten bestellt. Und beides Mal passt sie nicht, weil zu klein (deutlich kürzer).
Stimmt hier mit der TEilenummer was nicht, oder habe ich eine Einzelstück-Bremse von der kein Mensch weiß, wieso die Druckstangen da drin länger sind und auch offensichtlich sein müssen?
Ich sag ja-ich werd' weich. Kann das jemand bitte verhindern und mir einen heißen Tipp geben?In geklauter Anlehnung an den bekannten Forumskollegen: Verneigung vor dem, der mich vom Kopfschmerz erlöst.
LG Peter

--
Wer immer in die Fußstapfen anderer tritt, wird nie der Erste sein.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum