Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

Gehäuse Ölmessstab spachteln / reparieren!? (Karosserie (Blech, Glas, Innen- u. Außenausstattung))

thpeter, Sunday, 03.11.2019, 17:48 (vor 10 Tagen)

Hallo liebe BMW Freunde.

Ich brauche mal wieder euren Rat. Das Gehäuse des Ölmessstabs meines 63er 1800 ist leider ziemlich durchrostet. (Teil im wallothnesch Katalog 11/20/1)

Das Teil selbst ist nicht lieferbar und ich kann es auch nirgends in den gängigen Marktplätzen finden. Also muss ich es wohl oder übel irgendwie erstmal dicht bekommen.

Hier ein paar Bilder:

[image]

[image]

[image]

Das Blech ist ziemlich dünn und die Löcher teils so groß, dass schweißen eher nicht funktionieren wird.

Meine Idee wäre jetzt Spachtelmasse. Ich weiß, Spachtelmasse gehört eigentlich nicht ans Auto und ist Pfusch, aber an sich ist die Stelle nicht sichtbar und bis ich ein Ersatzteil finde vielleicht eine Lösung.

Die Frage ist nur, welchen Spachtel. Kunststoff? Harz? Metall? Glasfasermatten mit Epoxidharz?

Hat irgendjemand von euch vielleicht Erfahrung damit und kann etwas empfehlen?

Wie immer vielen Dank für eure Hilfe und viele Grüße

Thomas


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum