Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 
Avatar

2002L automatic / Fragen zur Originalität (Allgemeines)

Lars, Frankfurt @, 60385, Friday, 08.11.2019, 08:40 (vor 14 Tagen) @ JoergW

Hallo Jörg,

trotz Erschöpfung nochmal meinen Ergänzungs-Senf ;-) .

- Der Übergang Kotflügel/Maske oben ist ursprünglich glatt und sein Originalzustand bereits richtig beschrieben worden. Nenn mich Pingelgesicht aber mit dem beginnenden Riß und dem teilweisen Verlauf der Konturen würde ich da von außen nochmal genauer hinschauen (wenn denn evtl. noch erste Kotflügel speziell wichtig für einen Kaufentscheid sein sollten), auch wenn ich aus Innenperspektive Motorraum wiederum nichts Ungewöhnliches erkennen kann.

- Die rötlich-lilane Teppichverfärbung habe ich von der Farbe so schon mehrfach bei blauen Teppichen gesehen. Wenn vorher auch noch nie so komplett und einheitlich (aber das muß ja nix heißen, denn man lernt ja nie aus).

- Verfärbte Sitzstoffe kenne ich bei L blau aber eigentlich nicht. Die Veloursanteile verhärten und haben gern Haarausfall. Der Nylonflock verhärtet auch und ribbelt irgendwann auf. Qualitativ wirklich gute Nachfertigungen gibt es aber bei der Classic, wobei ich allerdings am abgebildeten Wagen noch nichts anfassen würde, bis sich tatsächlich Risse oder Löcher ergeben.

- Die Holzleisten der Türverkleidungen haben original rückseitig so eingearbeitete Pinökel, die durch Löcher in der Verkleidungstafel gesteckt und hinten umgebogen werden. Verkittete Schrauben sind da normal nicht.

Beste Grüße, Lars.

--
[image]

Mons vocat.

Nur ned huddele - bevor isch misch uffreech, isses mir liwwä egal.

Man kann nicht Alles haben - wo sollte man das dann auch hintun? (Lemmy Kilmister)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum