Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

Kompatible Teile (Allgemeines)

Wolfgang @, Ahrweiler, Wednesday, 27.11.2019, 20:03 (vor 9 Tagen) @ CAndreas

Zurück zum Thema:

Grundsätzlich eine gute Idee.
Zum Glück stehen bei vielen Normteilen im BMW Teilekatalog die Abmessungen bei, so bei den Radlagern. Leebmann hat für diverse Teile auch alternative Zulieferer im Angebot.

Ansonsten, wie schon geschrieben wurde, bei BMW sind die Teile quer durch die Baureihen auch mit der gleichen Nummer (und dem gleichen Preis), wenn es denn die gleichen sind. Da gibt es nicht so viel zu tun.

Hin und wieder bietet es sich an, "modernere" Teile zu verwenden, zB beim tii die Benzinpumpe zu ersetzen. Da kann man sehr sparen, allerdings ist es dann an der Stelle nicht mehr original. Auch Umbauten auf die Scheinwerfer des E21 316 oder (ich meine) vom Käfer habe ich schon gesehen. Das sind jeweils Scheinwerfer derselben Größe, die dann aber anders befestigt sind, wenn man das anpassen mag, kann man auch hier deutlich sparen.

Oder statt der einzelnen Krümmerdichtungen am Zylinderkopf das zusammenhängende Teil des E21 oder E30 M10-Motors zu verwenden, das gibt es auch von Goetze und anderen. Aber ob sich das lohnt, eine Liste dafür zu erstellen?

Türfangbänder hatten wir schon öfter, wer Lust dazu hat, die aus E30 Gebrauchtteilen umzuarbeiten statt das modifizierte Original-Ersatzteil zu kaufen, mag das machen.

Insgesamt bin ich oft überrascht, was es alles noch gibt und immerhin gelegentlich finde ich auch den Preis völlig OK. Türverkleidungen zum Beispiel.
Bei meinem VW Bus bin ich da viel mehr Kummer gewohnt.... und der ist 20 Jahre jünger.

Gruß
Wolfgang


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum