Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

Kleine Motorrevision (Allgemeines)

Wolfgang @, Ahrweiler, Wednesday, 11.12.2019, 15:45 (vor 38 Tagen) @ stephan

Der Stephan kann sich aber nicht entscheiden, was er Dir raten soll.
Mal sollst Du alles gleich auf einmal machen und mal sollst Du ein "running system" nicht anpacken.

Wenn Du Dich entschieden hast, nur Pleuellager mal sicherheitshalber zu machen (insbesondere wenn bei einem gelaufenen Motor der Kopf mal runter war), dann kannst Du das von unten machen ohne den Motor auszubauen. In den Motorlagern lösen, etwas anheben (auf den Zündverteiler aufpassen, mindestens die Verteilerkappe abnehmen) und gut ist es.

Wenn Du Kolbenringe machen möchtest (richtig, und ein bisschen nachhonen, wie wir immer empfehlen), dann geht das auch bei der Gelegenheit. Ob man dann den Motor drin lässt oder ausbaut, kann man so oder so machen. Ich wüsste gar nicht so recht, wie ich es machen würde, wenn es aktuell bei einem meiner 02s fällig wäre, denn der Motorausbau ist so eine große Sache auch nicht. Und es arbeitet sich ein bisschen entspannter, wenn der Motor draußen ist. Setzt aber voraus, dass man das Hebezeug und den Platz bat dazu. In der heimischen Garage ist das schon ein bisschen heftig, da würde ich den Motor drin lassen.

Gruß
Wolfgang


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum