Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

BMW Neue Klasse Dämpferpatrone 1800-2000 (Allgemeines)

Wolfgang @, Ahrweiler, Tuesday, 17.12.2019, 18:51 (vor 33 Tagen) @ andy

Da bin ich auch überrascht, dass jemand fragt, was wohl der Unterschied zwischen den beiden angesprochenen Dämpfern sein kann.

Abre richtig: der Bilstein ist ein B6, also Gasdruck, die sind straffer als Serie (wie Joachim schreibt: wer's mag), aber nicht "knüppelhart" wie die "Clubsport"-Versionen, die es beim 02 gibt.

Es sei empfohlen, mal einen Blick auf die Bilstein-Webseite zu werfen, da steht das alles drin.

Und ausserdem gibt es keinen Dämpfer für die Vorderachse, der bei der NK von 66 - 72 passen würde. So liest man es jedenfalls in der Beschreibung

Das bekomme ich jetzt nicht gedeutet. Irgendwie hatte ich in Erinnerung, dass die Dämpfer zu den Federbeinen mit kleiner Feder und zu den Federbeinen mit großen Federn (ab 1968 oder so) anders sind. Kann aber auch sein, dass ich da falsch liege und eben nur die Federbeine anders sind. Das würde unserem Fragenden auch helfen.

Bei BMW im ETK und auch bei Bilstein sind die Dämpfer 34-632192 dieselben von 1962 - 1972. Bei BMW sind die frühen 1500 anscheinend anders, bei Bilstein sollen die passen. Auch die Montagesätze sind durchgehend bei Bilstein gleich.

Als es man eine Weile keine Dämpfer gab, hatte ich etwas aus E30-Teilen zurechtgebautes in meinem 2000, aber das ist schon lange her....

Würde mich aber schon interessieren, ob die Dämpfer in alle NK passen.

Gruß
Wolfgang


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum