Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

Kaltstartvorrichtung tii (Antrieb (Motor,Vergaser,Auspuff))

sundw2002 @, Miesbach/ Obb., Sunday, 03.05.2020, 14:12 (vor 23 Tagen) @ Schliep

Hallo Jost,
Funktion ist parallel zum Choke:
bei kaltem Motor braucht dieser ein reicheres Gemisch, daher wird somit mehr Kraftstoff und mehr Luft benötigt.
Beim tii geht das so:
der Warmlaufgeber zieht über einen Konus zusätzliche Luft, allerdings ungefiltert, vom oberen, hinteren Abgang in den Luftsammler (über den Schlauch, der von unten hinter der Drosselklappe mündet) und der daran angebundene Hebel reichert mit zusätzlichem Kraftstoff das Gemisch ebenfalls weiter an. Mit zunehmender Kühlmitteltemperatur werden beide Mechanismen abgeschaltet.-

Offenbar ist in deinem System entweder
- noch Luft im Kühlmittelkreislauf, die verhindert, dass das Thermoelement im Regler richtig arbeitet (bei richtiger Funktion fährt der Gewindestift langsam aber stetig aus dem Gehäuse)
- das T-E defekt resp. undicht
- Schläuche falsch angeschlossen (in den Warmlaufgeber unten führt der Heizungsrücklauf sowie eine Leitung vom Zylinderkopf)
Falls du eine Zischgeräusch hörst, ist das mit grosser Sicherheit aber ein Saug- und kein Druckgeräusch- das muss so. Wird der Motor wärmer, wird es immer leiser und hört nach einer Zeit auf.
Berichte nochmals.
Viel Erfolg
VG
Wolf

--
Ordnung macht friedlich- Mitglied im BMW 02 Club e.V.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum