Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

Tipps für Felgen-/Reifenkombination gesucht (Allgemeines)

Wolfgang @, Ahrweiler, Friday, 15.05.2020, 23:54 (vor 10 Tagen) @ BMW_1602-touring
bearbeitet von Wolfgang, Saturday, 16.05.2020, 00:04

Hallo Daniel,

ein wunderschöner touring in einer wunderschönen Farbe.
Die Frage ob Facelift oder nicht hätte ich jetzt auch als erstes gestellt. Die Felgen, die da drauf sind, passen aus meiner Empfindung nur für die Facelift-Modelle mit den schwarzen Kunststoffgrills.

Schauen wir mal, was überhaupt eintragefähig ist. Würde man auch in den FAQ finden.
Es geht 5.5x13 mit 165R13, da gibt es eine Menge Felgen mit Werksfreigabe (im Mitgliederbereich findet man die Papiere dazu). Die Felgen sind dann zB die vom E21 oder die Alpinas oder auch schöne zeitgenössische Stahlfelgen. Allerdings streifen auch die 165er gelegentlich schon mal mit den 5.5x13. Besser geht es mit den schon angesprochenen 5x13 und 165ern.

Dann geht auch ein 185/70-13 prima auf den 5.5x13 Felgen. So etwas habe ich selber auf meinem touring:

[image]

Das sind wieder Felgen vom E21, ja, die passen baujahrsmäßig nicht, gefallen mir aber. Die anderen 5.5x13 passen ebenso und auch mit Werksfreigabe, allerdings brauchen die 185er gegenüber den 165ern ein kleines bisschen mehr Platz in den Radhäusern.

Am besten mal einen Satz ausleihen und probeweise montieren. Am Kennzeichen sehe ich, dass das bei mir gerade nicht gut gehen würde, sonst hätte ich das angeboten.

Dann gibt es noch 6x13, die sind aber schwer unterzubrigen (beim touring meist leichter als bei der Limousine, aber dennoch). TÜV sehr problematisch, da BMW sehr heftige Vorgaben macht.

14 Zoll: keine Werksfreigabe, keine Papiere, kein TÜV. Die Amerikaner haben offenbar keine so strengen Auflagen, daher fahren dort viele mit E30 Rädern herum.

15 Zoll: dasselbe. Es gibt glaube ich eine Felge vom Golf, die Papiere hat.

Reifen: für mich gäbe es nur 165er von Michelin, sauteuer, und 185er von Pirelli (Foto), ziemlich teuer. Billige Reifen würde ich nie auf dem 02 montieren. Jeder wie er mag, denn in den Größen gibt es neben den genannten im wesentlichen Fernost-Billigware. Preisregionen pro Stück etwa wie 300 zu 150 zu 40 €.

Meine persönliche Vorliebe siehst Du auf dem Foto, auf meinem Cabrio habe ich 5.5x13 CMR Stahlfelgen mit 165er Michelins, das gefiel mir zum Cabrio besser. Mir ganz persönlich und für alle Anderen unmaßgeblich gefallen die 5x13 (oder bei früheren Modellen 4.5x13) nicht so recht auf dem 02, obwohl die ja da drauf gehören.

Schau auch mal in den Bilderseiten, was Dir gefällt, zB hier: BMW-02-Blog

Vielleicht hilft Dir das.....

Gruß
Wolfgang


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum