Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

Zittern Öldruckanzeiger (Antrieb (Motor,Vergaser,Auspuff))

Ulm @, Ulm, Thursday, 23.07.2020, 14:48 (vor 19 Tagen) @ mallendar
bearbeitet von Ulm, Thursday, 23.07.2020, 14:52

Hallo Hans,

ein etwas pulsender Öldruck vor allem im Leerlauf ist normal.

Das kommt von der Art der Versorgung der Ölspritzgalerie der Nockenwelle.

Die Versorgung kommt vom Motorblock über die Einlass Kipphebelwelle zur Zulaufbohrung im mittleren Nockenwellenlager.

In der Nockenwelle am Mittenlager ist die Nut, welche die seitliche Zulaufbohrung hin zur senkrechten Ablaufbohrung für die Ölspritzgalerie verbindet, nicht durchgängig sondern nur als 2 Nut-Streifen ausgeführt.

Daher öffnet und schliesst der Zulauf zur Ölspritzgalerie ständig, was zu einem pulsierenden Druckverhalten in der Einlasskipphebelwelle führt. An dieser ist bekanntlich hinten im Verteilerflansch der Abgriff für den Öldruckschalter, oder eben das Instrument.

Was sich dann an dem mechanischen Instrument besonders im Leerlauf zeigt. Bei zunehmender Drehzahl wird das Instrument zu träge um die Druckschwankungen anzuzeigen. Oder aber auch, wenn sich ein Luftpolster in der Instrumenten-Leitung befindet, welches etwas dämpfend wirkt.

Grüße
Martin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum