Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 
Avatar

Motorleistung nach Revision (Antrieb (Motor,Vergaser,Auspuff))

Leonprofi, Bad Wildungen, Thursday, 23.07.2020, 20:02 (vor 16 Tagen)

Hallo ich bin ganz neu im Forum. Ich habe einen 1602 mit aktuell ganz neuer Motorrevision, also der Alte wurde bei 125000 km komplett überholt.
Einbau ist erledigt, er läuft völlig ruhig, ließ sich top einstellen, der Zündzeitpunkt ist perfekt zu justieren. Er nimmt super Gas an, stottert nicht. Alles ist dicht, die Freude wäre groß, wenn er denn beim Fahren etwas spritziger wäre. Man hat den Eindruck er will einfach nicht in höhere Drehzahlen, als wäre die Leistung über fehlende Sprit/Luftzufuhr gedrosselt. So wie man früher die Mokicks über den Luftfilter gedrosselt hat. Ein paar Unterlegscheiben unter den Luftfilterdeckel und die Dinger hatten mehr Leistung. Ich habe alles kontrolliert, er spritzt bei Drosselklappenbetätigung sofort ein, der Zündzeitpunkt wandert beim Gasgeben sofort Richtung Frühzündung, ohne Unterdruckverstellung etwas weniger, dann fährt er auch unruhiger. Also Fliehkraft und Unterdruckdose schjeinen normal zu arbeiten.
Hat jemand eine Idee? Im vierten Gang 110, dann. ist irgendwie der Druck weg. Da müsste doch noch etwas mehr kommen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum