Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

Erfahrungen mit Scherenlift? (Allgemeines)

Uli Horb a.N. @, Horb a.N., Saturday, 29.08.2020, 18:25 (vor 30 Tagen) @ Märci

Was wichtig ist, ist dass du eine mit "aushebung" nimmst. Das ist eine kleiner Hebel an der Kinematik, der auf den ersten cm hilft. Ansonsten kann es sein, dass Du ein tiefes, schweres Auto nicht hochkriegst.
Ich wollte mir auch eine Scherenbühne zulegen, habe dann aber eine exotische Alternative gefunden (die nicht mehr gebaut wird) mit der man auch an den Leiterrahmen von Vorkriegsautos kommt und das Auto kippen kann. Getriebe ein-und Ausbau ist damit gut möglich und man kann, wenn man an den Achsen arbeitet, auch auf Augenhöhe arbeiten. Einen Serien 02 bekommt man gerade noch so drüber, wenn er tiefer ist muss man tricksen - ich nehme stabilen 12 cm Isolationsschaum aus dem Baustoffhandel als Rampe.
[image]

--
Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio
[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum