Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 
Avatar

E30 springt im warmen zustand lange nicht an (Allgemeines)

Michael, Overath ⌂ @, Overath bei Köln, Monday, 14.09.2020, 09:13 (vor 6 Tagen) @ eugen83

Hallo Eugen,

was ist denn ein HS-Cabrio, die Abkürzung sagt mir erstmal nix?
Vorab, beim Prüfen von Falschluft habe ich in der Vergangenheit mit Bremsenreiniger keine guten Erfahrungen gemacht, damit konnte ich nie ein Leck orten, wohl aber mit Startpilot, z. B. von Liqui Moly. Für mich klingt das trotz Deiner Prüfung nach nachtropfenden Einspritzventilen. Wie genau hast Du diese geprüft, bzw. prüfen lassen? Evt. lohnt da eine professionelle Überholung oder ein Neukauf. Bei ebay gab es mal einen Portugiesen, der die ESV relativ preiswert im Austausch angeboten hat, zuletzt (in 2019)habe ich den leider nicht mehr gefunden. Für den M40 gab oder gibt es nagelneue Bosch sehr günstig, der Tausch hat das Lauf- und Startverhalten merkbar verbessert, beim M20 hatte ich da bis jetzt keinen Handlungsbedarf.

weissblaue Grüße,
Michael

PS: Mal im E30-Talk die Suchfunktion nutzen, da gibt es zu dem Thema einige Beiträge, allerdings muss man sich da die sinnvollen erstmal raussuchen. ;-)

--
[image]
Meine Homepage --> nullzwotii.de:

*** Ein "///M" sagt mehr als tausend Worte ...***


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum