Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

Höhere Verdichtung mit Standardvergaser (Antrieb (Motor,Vergaser,Auspuff))

Peter02A @, 34376 Immenhausen, Sunday, 20.09.2020, 15:50 (vor 32 Tagen)

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage an die Motorspezialisten unter euch.


ich restauriere gerade meinen 2002A, Bj. 75.

- Motor M10 B20 (2 Ltr.)
- Kopf E12 (1974), ist überholt, Ventilführungen u. Ventilschaftdichtugen neu, Ventile neu eingeschliffenes und abgedrückt
- Vergaser Solex 32/32 DIDTA

Alles im Originalzustand

Jetzt wird der Motorblock auf 2. Übergröße aufgebohrt und gehont

Verbaut waren die Kolben mit einer Erhöhung "grand piano" von 1,5mm, ergibt eine Verdichtung von 8,3 (laut Unterlagen)

Jetzt habe ich aber nur TII Kolben für den E12 bekommen können, dass soll eine Verdichtung von ) 9,5 bzw. 10,0 (je nach Unterlagen) ergeben.

Würde der Motor mit der hohen Verdichtung und meinem Solex 32/32 DIDTA Vergaser vernünftig laufen?

Könnte man den Vergaser neu abstimmen, Bedüsung anpassen?

Oder soll ich die Kolben lieber abschleifen lassen um nahe an die Verdichtung von 8,3 heranzukommen?

Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus.

Peter


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum