Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

Höhere Verdichtung mit Standardvergaser (Antrieb (Motor,Vergaser,Auspuff))

CAndreas ⌂ @, Herrsching am Ammersee, Monday, 21.09.2020, 10:57 (vor 31 Tagen) @ Uli Horb a.N.
bearbeitet von CAndreas, Monday, 21.09.2020, 11:21

Hi,

ehrlich gesagt, ich weiß nicht, ob der Kopf meiner Maschine geplant wurde. Da die Steuerkette mit 2,5mm Dichtung nicht drauf ging vielleicht nicht geplant? Oder? Ich hab da keine verfeinerte Motorenkenntnis.
Die 123 habe ich in dem Zusammenhang auch ausprobiert, die bringt gegen Klopfen garnix nach meiner Meinung. Habe schnell auf Original- ZV rückgerüstet, den aber bei Bosch hübsch machen lassen. Läuft wie ne 1.

Und die TI- Kolben empfinde ich in der Kombination nicht wirklich als Schaden, denn wo der CA früher anzog wie ein nasser Schwamm, hat er heute spürbar mehr Drehmoment im Antritt. Ok, Wandler etc ist auch neu kalibriert worden (Aufdrehen, Schaufeln schleifen, Zuschweißen, Feinwuchten).

Was gegen die weiter oben angedachten Webers und so spricht ist meines Erachtens der Automat. BMW war ja nicht blöd. Warum haben die den Moppedvergaser auf die Automaten gesetzt?

Andreas


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum