Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

1600-2 Cabrio Karosserie zusätzlich versteifen (Karosserie (Blech, Glas, Innen- u. Außenausstattung))

1600-2 Cabrio @, Tuesday, 22.09.2020, 20:43 (vor 33 Tagen)

Hallo an die Cabrio Fahrer und an alle anderen natürlich auch,
Ich bin Dirk, 49 Jahre alt, komme aus dem Süddeutschem Raum, habe einen Umgebauten 1602 Bj.75 auf 2002Ti Technik und ein 1600-2 Voll-Cabrio Bj.70 und um den geht nun geht.

Ich habe seit 1999 dieses 1600-2 Vollcabrio, das Cabrio wurde 1978 auf normale Weise für den TÜV damals geschweißt und lackiert, dann stand er bis 1999 in einer Garage in Freiburg i. Brg. bis ich ihn erworben habe, seit her habe ich an der Karosse nichts machen müssen da ich das Cabrio nur bei trockenem Wetter fahre, jedoch ist die Karosse schon sehr weich beim Überfahren von Unebenheiten, aber das ist ja nichts neues.

Jetzt habe ich mal eine Ungewöhnliche Frage:

Hat sich hier jemand schon einmal Gedanken bezüglich einer zuzüglichen Verstärkung der Karosse vom Vollcabrio gemacht auf einfache bezahlbare Weise?

Meine Idee ist eine Versteifung über Kreuz am Unterboden, so wie es bei den heutigen Cabrios schon bald Standard ist.

Ich habe mir den Unterboden mal genau angesehen und komme eigentlich nur zu einem Ergebnis, von der Hinterachse Aufnahme (Tonnenlager) quer Richtung Rahmenträger nach vorne (da müssten Halterungen angebracht werden), man muss sich es später als X vorstellen.

Ist meine Frage zu doof oder könnte das was dran sein!!!

Im Forum habe ich diesbezüglich leider nichts gefunden oder gibt es da doch etwas oder hat jemand sowas schon einmal umgesetzt?

Freue mich auf Eure Antworten

Sonnige Grüße
Dirk


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum