Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

Re: Wie Mittellager von Kardanwelle wechseln? (Allgemeines)

Wolfram Wehlt, Monday, 03.08.2020, 14:39 (vor 18477 Tagen)


Als Antwort auf: Wie Mittellager von Kardanwelle wechseln> von Thorsten Schäfer am 18.02.2001 12:40

<FONT FACE="Arial" COLOR="000000" SIZE=3>
Moin, Thorsten!
<BR>

<BR>
Ich habe dafür einen zölligen Gabel-Ring-Schlüssel (12-Kant)mit der Bezeichnung "15/16" (entspricht ca 24,2 mm), an dem ich den Ring mit der Flex oben und unten so weit abgeschliffen habe, dass er in das Gelenk eingeführt und über die Mutter geschoben werden kann. Dann braucht Du viel Kraft, um die Mutter zu lösen, danach viel Geduld, um sie abzuschrauben (Feingewinde und wenig Spielraum im Gelenk).
<BR>
- Wie Henning schon geschrieben hat: sehr wichtig ist die genaue Markierung der Lage der beiden Hälften zueinander!!
<BR>
Da die Teile ähnlich gezahnt sind, wie am Getriebe/Kupplung
<BR>
kann schon der Versatz um einen Zahn zu Vibrationen führen!
<BR>
<I>>Gruß Wolfram<BR>
</I></TD></TR></TABLE><BR><HR>
<a name="postfp[/link]<center><img SRC="/forum/image/write.gif" WIDTH=26 HEIGHT=27> <B>Antwort schreiben:</B> <img SRC="/forum/image/write.gif" WIDTH=26 HEIGHT=27>[/link]<BR>
<FORM ACTION="http://chat.com-online.de/perl/forum.pl" METHOD=POST><INPUT TYPE=HIDDEN NAME="ref" VALUE="737[/link]
<INPUT TYPE=HIDDEN NAME="mode" VALUE="save_new[/link]
<INPUT TYPE=HIDDEN NAME="id" VALUE="17459[/link]
<INPUT TYPE=HIDDEN NAME="ID2" VALUE="qsSHttUbvtI[/link]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum