Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

Feierabend - "Sprints" im Ruhrpott Nordost (Ideen / Weiterentwicklung (WebSite))

Oliver @, RE, Tuesday, 15.04.2008, 23:58 (vor 4614 Tagen)
bearbeitet von Oliver, Wednesday, 16.04.2008, 11:31

Hallo BMW 02 Freunde,

also, ich versuche es mal: Der Einzugsbereich um Dortmund sollte groß genug sein, um Fahrer aus beispielsweise: DO, BO, GE, HER, BOT, EN, UN, E, RE etc. anzusprechen:

wer von euch hat Interesse, sich gelegentlich mal abzustimmen, um an jetzt länger werdenden Tagen abends, oder an Wochenenden mit schönem Wetter, sich in verschieden großen Gruppen / Grüppchen zum BMW 02-fahren zu treffen>

Seit rund einem Jahr mache ich das recht regelmäßig, und manchmal stoßen auch andere Verrückte mit außergewöhnlichen Old-&Youngtimern dazu.

Meist so ab 19:00 Uhr unter der Woche, eine oder zwei schnelle Stunden machen schon richtig Spass, bei kurzen Wegen kann es auch mal nur eine halbe Stunde sein ( wenn es beispielsweise am nächsten Tag wieder dauerregnen soll, so hat man doch wenigstens ein bißchen Spass gehabt!!) . Also, Sinn ergibt das sicher nur für diejenigen, die sich spontan dazu entschließen können. Unter Beachtung der STVO soviel Fun wie möglich zu haben, ist absolut noch möglich - vor allem abends außerhalb des Stadtbetriebs.

Es macht einen Höllenspass und sollte sich doch letztlich auch in diesem Kreise etablieren lassen.

Zwanglos und lustig eben.
Kleine Landstrassentripps sind absolut bevorzugt.

Restaurants und edle Café`s werden nicht oder nur in Ausnahmefällen angesteuert, eher mal ein Rockerschuppen oder eine Eisdiele in einem kleinen Vorort. Agenda`s werden nicht gemailt und versendet, einzig wichtiger Tagesordnungspunkt soll sein: F A H R E N !!!!

Das nicht jeder und ständig dafür Zeit hat, ist eh` klar.


Aber ab und zu >

[image]

Idee: wirklich aktiv Auto zu fahren, schöne Strecken suchen, Kurvenfahrten genießen, die eigenen Autos nach und nach immer feiner abstimmen und das Oldtimer / Youngtimer-Erlebnis bewusst wahrnehmen! Neulich stieß abends bei einer meiner Touren ein Alfa Romeo Bertone 1300 GT Junior hinzu, wenig später ein sehr sportlicher Ford Capri II. Genau so macht es am meisten Freude!
Wir sind dann sicher 30 km zusammen gefahren, haben uns in der Führung abgewechselt und die anderen Fahrer haben spontan die Idee verstanden: der Weg ist das Ziel. Anschließend sind wir in eine Eisdiele gegangen und haben fast noch eine Stunde lang "Benzin" gequatscht, das war richtig klasse.
Der Alfa-Pilot ist RA, kam im Anzug direkt aus seiner Kanzlei und meinte, er mache nur staubtrockene Wirtschaftssachen, soviel Spaß habe er lange nicht gehabt. Zwei Stunden Erlebnis waren für den wie Urlaub, und ich sehe das sehr ähnlich......

Also, fernsehen gucken ist dann halt später, laßt euch motivieren!

Eigentlich wundert mich es am Meisten, das man so etwas erst anschubsen muss; geht es bei dieser ganzen Oldtimerei nicht um`s Fahren> Vielleicht habe ich das ja falsch verstanden, wer weiß> Drei oder von mir aus auch mehr chromblitzende Treffen im Jahr oder so sind mir zu wenig Erlebnis.

Einfach bei mir melden und wir stimmen uns ab, Ideen werden gerne angenommen und umgesetzt, Treffpunkte können auch abwechseln. Markenoffenheit wird vorausgesetzt. Wenn mal ein Alfa, eine Heckflosse, ein Volvo, ein Käfer oder sonstwas mitfahren will, dann verleiht das dem Ganzen doch nur Würze!

Bin gespannt! :-P :-P :-P :-P


So, dreimal editiert und gleichzeitig gesehen, das ihr den Beitrag schon lest: warum kommt niemand und schreibt zurück>

An die Tasten!! Es geht doch um gemeinsamen Spaß!!

--
Oliver

loud pipes save lifes

°O==00==O°
[image]

"...wer Zick-Zack denkt, weiß, wie der Hase läuft!"


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum