Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

Habe ich einen Alpina!!! oder nur gefakten Schrott (Allgemeines)

Alpina1600 @, Kreis BOR in Hochmoor, Saturday, 29.03.2008, 18:32 (vor 4590 Tagen)

Hallo freunde der bayrischen Rennsemmeln :-D :-D :-D :-D
Habe vor einem Jahr einen 02 in Freiburg erstanden. Jetzt frage ich mich
habe ich einen Alpina!!! Bin mit der Aussage sehr sehr vorsichtig und wollte
euch hier fragen. Der Vorbesitzter hat den Wagen von seinem Onkel abgekauft
dieser soll hiermit Berg und Langstreckenrennen gefahren sein. Anfang der 80er
wurde der Wagen ein wenig optisch getunt (oh gott :-( ) die Seitenschweller und den Frontspoiler wurden gegen den spitzen Spoiler Gr. 2 getauscht aus
Optikgründen dazu kamen Mittelantenne Engelmann Spiegel und ein Dachfenster (oh gott:-| ). Der Wagen war früher genauso schwarz mit Dekor wie auf dem ersten Fhoto von mir dazu kam Ende der 70er neuer Lack in Inka 2 jahre
später in einem seltsamen hellgrün metalic, dann in den 80ern in einem
bubble Farbton in Blau und '89 in Ferrari Rot alles aus optikgründen und
weil sein Bruder lacker ist :-),so Aussage vom Vorbesitzter. Habe aber die Lacke bei der Restauraton gefunden. Das gleiche war mit den Sitzen. Die Sitze sind Scheel schalensitze diese hatten angeblich das grün blaue Dekor wurden aber in den 80ern durch diesen Bezug getauscht (ich könnte weinen). Man merkt der Wagen wurde echt vergewaltigt. Zwischen den Domen eine Zusatztank 70 L. Und der normale ist ein 70 l tank vermutlich turbo oder koepchen, soll aber schon vorher drinnen gewesen sein. Als Felgen habe ich jetzt 3 teile BBS e30 Felgen montiert ohne Tiefbett in 8 Zoll Breite. 2 Zoll innen 6 Zoll Außen. Der Vorbesitzter meinte er hat die alten 3 teiligen felgen APLINA
3teilige wohlgemerkt in den 80ern getauscht gegen die BBS weil er die
Alpina Felgen hässlich fand!!!!!!
Im Brief sind eingetragen ein Koepchen Fahrwerk soll aber
vorher ein alpina Fahrwerk gehabt haben. Ich habe große Innenbelüftete
Scheiben und große Sättel großen Bremskraftverstärker und hinten die
großen Bremsscheiben mit verstärkten Querlenkern und Zugstreben
einstellbare Stabis vorne und hinten. Kann diese in 5 Positionen
verstellen jeweils. Das Alpina Fahrwek wurde gegen das getauscht weil es
angeblich total auf war .Die Auspuffanlage wurde geändert er hat den ESD
mit einem Turboendstück "veredelt" und im heck das tolle eckige loch
geschnitten. Die Lenkung hat nur 2 umdrehungen von rechts nach links!!
ist das normal>> der Motor hat an der Seite zur Spritzwand hin die
nummer 2752 eingestanzt und an der Ansaugseite steht eingestanzt Alpina.
Von den eingestanzten Nummern habe ich gehört aber Alpina
eingestantzt>>> komisch. das gleich ist am Diff. Es ist ein diff mit 75%
Sperre mein Getriebe ist ein 5 gang sport. Der Drehzahlmesser wurde von
mir eigebaut weil der alte kaputt war also vorher stand kein Alpina
drauf. Habe den Wagen für 3900 Euro so gekauft war aber total
durchgerostet Bremsen Spritzwand Bodenbleche Kofferraumbereich Dome
durch das totale programm bin jetzt soweit durch und bin schon probe
gefahren will h Kennzeichen die nächste Woche machen. Und jetzt frage
ich mal euch was hab ich hier ist es echt ein alpina!!! bin das sehr
vorsichtig nur habe gehört das diese Kastenform sehr sehr selten sein
soll. Und es so eigentlich keine Straßenzulassung für gab. fand den
preis sehr gut und Motor Getriebe Diff sind in ordnung bin jetzt ca
400km mit roter nummer gefahren tadellos. Was haltet ihr davon>
würde mich auf Hilfe von von echten Fachleuten echt freuen

weiss blaue grüße Marc

[image]
[image]
[image]
[image]
[image]
[image]
[image]
[image]
[image]
[image]
[image]

--
Einmal Weiss-Blau immer Weiss-Blau


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum