Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 
Avatar

Weiterentwicklung des Marktplatzes (Ideen / Weiterentwicklung (WebSite))

Moderator - cw @, Berlin, Saturday, 07.12.2013, 20:31 (vor 2509 Tagen)
bearbeitet von Moderator - cw, Saturday, 07.12.2013, 22:57

Hallo zusammen,

Wie gerade geschrieben der neue Diskussionsbeitrag.
Ich würde es gut finden, wenn auch diejenigen nun mit diskutieren die in der letzten Zeit nicht all zu viel geschrieben haben (inkl. mir).

Bitte diskutiert hier weiter in der Form:

Startbeitrag
- ein *einzelner* Vorschlag als neuen Beitrag unter meinem Startbeitrag mit neuem Betreff:
-- Diskussion dazu
- weiterer Vorschlag (neuer Betreff, direkt unter meinem Startbeitrag)
-- Diskussion dazu
- xxx Vorschlag (neuer Betreff, direkt unter meinem Startbeitrag)
-- xxx Diskussion dazu

Bitte nehmt für jeden Diskussionspunkt  einen eigenen Beitrag unter dem Startbeitrag.
sprich:
Startbeitrag
- Marktplatz Farben
-- Blau Rot Grün Diskussion
- Marktplatz Schriftart
-- Helvetica, Arial, ... Diskussion

Sollte das nicht in einer vernünftigen Form von statten gehen, werde ich mich weiterhin raushalten!


[EDIT] Schreibfehler / Ergänzung / Form ; Grrr Datenbankmanipulation :-|

--
Grüße .........Carsten

Avatar

Allgemeine Diskussion zum Marktplatzes

Moderator - cw @, Berlin, Saturday, 07.12.2013, 21:20 (vor 2509 Tagen) @ Moderator - cw

Moin,
hier kann alles was zu keinem bisherigen Betreff geschrieben wurde diskutiert werden.

--
Grüße .........Carsten

Avatar

Hilfe Dr. Carsten,

Lars, Frankfurt @, 60385, Saturday, 07.12.2013, 22:21 (vor 2509 Tagen) @ Moderator - cw

ich gucke immer in der Board-Ansicht. Was soll ich jetzt machen>:confused:

Da seh ich doch die schöne Struktur gar nicht.:crying:

Verneigung, Lars.

--
[image]

Mons vocat.

Nur ned huddele - bevor isch misch uffreech, isses mir liwwä egal.

Man kann nicht Alles haben - wo sollte man das dann auch hintun? (Lemmy Kilmister)

Avatar

Hilfe Dr. Carsten,

Moderator - cw @, Berlin, Saturday, 07.12.2013, 22:32 (vor 2509 Tagen) @ Lars, Frankfurt
bearbeitet von Moderator - cw, Saturday, 07.12.2013, 22:36

Hallo Lars,

Ist eigentlich (denke ich) ganz einfach.
Du siehst doch meinen Startbeitrag ! Wenn Du einen neuen einzelnen Diskusionspunkt einfügen möchtest, antwortest Du auf meinen Startbeitrag, ansonsten antwortest Du auf den jeweiligen Diskussionspunkt bzw. zu der Antwort von jemand anderen.
Verständlich>:lookaround:

[EDIT] Board Ansicht braucht ein wenig Scroll Arbeit :-|

--
Grüße .........Carsten

Avatar

Hilfe Dr. Carsten,

Lars, Frankfurt @, 60385, Saturday, 07.12.2013, 22:53 (vor 2509 Tagen) @ Moderator - cw

Hallo Carsten,

ich versuchs dann mal. Möge zunächst jemand Anderer beginnen, damit ich es mir mal anschauen kann.

Kannst du vielleicht die "wichlung" in der Überschrift des Startbeitrags noch zur "wicklung" machen> Sieht mir komisch aus.

Verneigung, Lars.

--
[image]

Mons vocat.

Nur ned huddele - bevor isch misch uffreech, isses mir liwwä egal.

Man kann nicht Alles haben - wo sollte man das dann auch hintun? (Lemmy Kilmister)

Avatar

Hilfe Dr. Carsten,

Moderator - cw @, Berlin, Saturday, 07.12.2013, 22:56 (vor 2509 Tagen) @ Lars, Frankfurt

:-D Danke!

--
Grüße .........Carsten

Allgemeine Diskussion zum Marktplatzes

Thomas, Ladenburg @, Benz-Stadt Ladenburg/Neckar, Sunday, 08.12.2013, 10:11 (vor 2509 Tagen) @ Moderator - cw

Hallo Carsten

Ich hoffe ich habe das richtig verstanden und mal ein paar eigene Punkte zur Diskussion eröffnen, so lässt sich doch die Mehrheits-Meinung leichter ausfiltern.

Danke das du dir hier Arbeit machen willst.

Gruß Thomas

--
Der Geselle

[image]

Avatar

Beispiele gelöscht (kwT)

Moderator - cw @, Berlin, Sunday, 08.12.2013, 12:27 (vor 2508 Tagen) @ Moderator - cw

.

--
Grüße .........Carsten

Marktplatz Thema: Startseite - Neuste Inserate "blättern"

Stenz02 @, Sunday, 08.12.2013, 06:00 (vor 2509 Tagen) @ Moderator - cw
bearbeitet von Moderator - cw, Sunday, 08.12.2013, 12:26

Hallo,

ich würde mich freuen wenn es auf der Marktplatz Startseite eine Möglichkeit des "Blätterns" geben würde.
Das heißt, dass man bei den neu eingestellten Inseraten weiter blättern kann und nicht "nur" die neuesten 50 Inserate angezeigt werden.
Sodass mann einfach auf "nächste Seite" klicken kann und es kommen die nächsten 50 Inserate.

Ich hoffe jeder versteht was ich meine ;-)

Wünsch euch noch einen schönen Sonntag alle miteinander.
Julian

[EDIT] Betreff angepasst

--
Grüße aus dem Frankenland...Stenz
[image]

Marktplatz Thema: Startseite - Neuste Inserate "blättern"

André @, Ammersbek, Sunday, 08.12.2013, 21:20 (vor 2508 Tagen) @ Stenz02

Hallo Julian,

ist eine Frage des Komforts, ich fände es gut wenn sich das einfach einrichten liese. Wäre aber kein "Must have".
Zumindest könnte man dann gemischt weiterblättern und muss nicht die Fachrubriken einzeln anwählen.
Für Leute die nicht super speziell nach "Achse" oder "Innenaussattung" schauen bestimmt viel netter.

Beste Grüße André

--
"Leidenschaft hat kein Verfallsdatum"
[image]

Marktplatz Thema: Einstelldauer

Thomas, Ladenburg @, Benz-Stadt Ladenburg/Neckar, Sunday, 08.12.2013, 10:04 (vor 2509 Tagen) @ Moderator - cw

Mein Vorschlag:

Biete - 2 Wochen
Suche - 4 Wochen

--
Der Geselle

[image]

Marktplatz Thema: Einstelldauer

Uli Horb a.N. @, Horb a.N., Sunday, 08.12.2013, 12:42 (vor 2508 Tagen) @ Thomas, Ladenburg

Hallo Thomas, da bin ich nicht unbedingt der Freund davon.
Ich habe ja ein paar Sachen, die "Dauerläufer" sind, wie z.B. die Dichtsätze fürs Heizungsventil.
Mir wäre es wahrscheinlich zu blöd alle 2-4 Wochen das wieder neu einzustellen, und deswegen wäre das Angebot weg vom Fenster.
Wenn es die Möglichkeit gäbe das Angebot nach Ablauf wieder für mindestens 4 Wochen zu "reaktivieren" (und damit idealerweise wieder nach oben zu stellen), ohne es neu einstellen zu müssen, könnte ich mir vorstellen diesen Zeitintervall als angemessen zu betrachten.
Grüße

Uli

--
Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio
[image]

Marktplatz Thema: Einstelldauer

André @, Ammersbek, Sunday, 08.12.2013, 21:16 (vor 2508 Tagen) @ Thomas, Ladenburg

Hallo Thomas,

bei den Inseraten sind ja bestimmte Zeitfenster vorgegeben.
Es müsste nur das Fenster "unendlich" gestrichen werden, oder das nächst längere darunter auch noch.
Dann fällt der Müll am Ende von selber weg wenn der Inserent sich nicht mehr darum kümmert. Immerhin sind aktuell Inserate aus 2008 noch vertreten.
Das käme dann zukünftig nicht mehr vor.

Beste Grüße André

--
"Leidenschaft hat kein Verfallsdatum"
[image]

Marktplatz Thema: Einstelldauer

tutti02 @, Rheintal SG, Wednesday, 11.12.2013, 22:10 (vor 2505 Tagen) @ André

Hallo zusammen,

Ich finde auch die Einstelldauer sollte auf 180 oder max. 360 Tagen begrenzt werden. Dann räumt sich der Marktplatz auch von selbst auf.

Gruss Daniel

Marktplatz Thema: Preisangabe

Thomas, Ladenburg @, Benz-Stadt Ladenburg/Neckar, Sunday, 08.12.2013, 10:05 (vor 2509 Tagen) @ Moderator - cw

Meine Meinung - JA Pflichtfeld, wenn möglich

--
Der Geselle

[image]

Marktplatz Thema: Preisangabe

Uli Horb a.N. @, Horb a.N., Sunday, 08.12.2013, 13:01 (vor 2508 Tagen) @ Thomas, Ladenburg

Dito JA, Preisangabe ist bindend (ausser bei Hinweisen auf Auktionen)

--
Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio
[image]

Marktplatz Thema: Preisangabe

André @, Ammersbek, Sunday, 08.12.2013, 21:24 (vor 2508 Tagen) @ Thomas, Ladenburg

Hallo Thomas,

Preisangabe als Pflichtfeld wäre schon nett und wünschenswert.
Aber Gesuche sollten ohne sein.
Wenn sich das im Hintergrund bei der Programmierung dann trennen lässt>
Es sollte sich ja alles möglichst "schlank" gestalten lassen.

Beste Grüße André

--
"Leidenschaft hat kein Verfallsdatum"
[image]

Marktplatz Thema: Preisangabe

Klaus München @, Monday, 09.12.2013, 10:26 (vor 2508 Tagen) @ André

Servus,
meiner Meinung nach sollte eine Preisangabe bei Verkauf ein Pflichtfeld sein. Das Feld kann ja mit dem Auswahlfeld VHB (also auch etwas weniger möglich), oder Festpreis versehen werden.
Eigentlich ist die Angabe von "macht mir ein Angebot" ja nur eine kostenfreie Auktion bei der sich der Verkäufer am Schluß noch aussucht ob er das Teil überhaupt verkauft.
Auch gerne genommener Zusatz wie "ich habe ja keine Ahnung was so was Wert ist" stellt sich bei einem Anruf beim Verkäufer dann oft anders dar.

Grüße
Klaus

--
BMW NK - QuattroPorte - der QP

four door sedan driver

Autoaufbereitung vom Profi www.freds-car-finish.de

[image]

Marktplatz Thema: Preisangabe

tutti02 @, Rheintal SG, Wednesday, 11.12.2013, 23:04 (vor 2505 Tagen) @ Thomas, Ladenburg

Hallo,

eine Preisangabe als Pflichtfeld bei Angeboten wäre schön.
Wenn der Preis dann bereits in der Übersicht zu sehen ist und nicht erst im Inserat, wäre das meiner Meinung nach der grösste Vorteil am Pflichtfeld.

Wer bisher ohne Preis anbieten wollte, wird dies auch in Zukunft tun und wie hier auch schon erwähnt € 1.- einsetzen mit Vermerk "gegen Gebot".
Wenn verschiedene Teile in einem Inserat zum Einzelverkauf stehen, muss ja auch ein Fantasiepreis rein.
VHB oder Festpreis als Auswahl, wäre ein nettes Gimmick, kann eigentlich aber jeder selbst im Text vermerken.

Pflichtfeld bei der Suche = NEIN

Gruss Daniel

Marktplatz Thema: Anzahl von Anzeigen

Thomas, Ladenburg @, Benz-Stadt Ladenburg/Neckar, Sunday, 08.12.2013, 10:07 (vor 2509 Tagen) @ Moderator - cw

Biete - 2-3 pro Woche
Suche - kein Limit

--
Der Geselle

[image]

Marktplatz Thema: Anzahl von Anzeigen

Uli Horb a.N. @, Horb a.N., Sunday, 08.12.2013, 13:06 (vor 2508 Tagen) @ Thomas, Ladenburg

Bei 2-3 pro Woche wird es wahrscheinlich nicht so einfach das technisch umzusetzen, deswegen entweder (z.B. 2-3 / Woche x Laufzeit 4 Wochen = 12 Stück) feste Maximalanzahl-bei Überschreitung der maximalen Anzahl muss dann erst etwas gelöscht werden bevor etwas neues gepostet werden kann.
Das Dutzend finde ich nicht schlecht.

--
Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio
[image]

Marktplatz Thema: Anzahl von Anzeigen

André @, Ammersbek, Sunday, 08.12.2013, 21:28 (vor 2508 Tagen) @ Thomas, Ladenburg

Hallo Thomas,

wie viele genau am Tag oder in der Woche wäre mir fast egal.
Ob es nun 1-2 am Tag oder 5-7 die Woche sind ode wären.
Nur 10 oder 15 nacheinander und direkt, das sollte nicht möglich sein.
Gesuche würde ich davon auch ausnehmen, kommt doch deutlich seltener vor.

Beste Grüße André

--
"Leidenschaft hat kein Verfallsdatum"
[image]

Marktplatz Thema: Hinweis auf andere Verkaufsplattformen

Thomas, Ladenburg @, Benz-Stadt Ladenburg/Neckar, Sunday, 08.12.2013, 10:08 (vor 2509 Tagen) @ Moderator - cw

nicht erlaubt - konsequent löschen

--
Der Geselle

[image]

Marktplatz Thema: Hinweis auf andere Verkaufsplattformen

Uli Horb a.N. @, Horb a.N., Sunday, 08.12.2013, 13:03 (vor 2508 Tagen) @ Thomas, Ladenburg

Ich würde es zulassen, eventuell wie schon von mir praktiziert dann mit Forumsrabatt - wenn jemand aus dem Forum ersteigert, dann kostenloser Versand oder so.

--
Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio
[image]

Marktplatz Thema: Hinweis auf andere Verkaufsplattformen

André @, Ammersbek, Sunday, 08.12.2013, 21:12 (vor 2508 Tagen) @ Thomas, Ladenburg

Hallo Thomas,

das finde ich auch.
Endweder das eine oder nur hier für "Fachpuplikum", eben im kleinen Kreis.
Zumal ich kleine Club oder Forenseite auch viel zu schade finde um seitlich die Onlineauktionshäuser zu unterstützen.
Es dient doch nur Interessenten zu ziehen, damit die Preise zu treiben was wieder erhöhte Gebühren zur Folge hat. Ein Rattenschwanz..........

Beste Grüße André

--
"Leidenschaft hat kein Verfallsdatum"
[image]

Marktplatz Thema : FAQ

Stempsy,stefan ⌂ @, Niederbayern, Sunday, 08.12.2013, 10:57 (vor 2508 Tagen) @ Moderator - cw

Hallo

Es wäre wünschenswert wenn ein kleines FAQ (Frequently Asked Questions=für häufig gestellte Fragen) erstellt werden könnte.

Dort wo dann auch die wichtigen Dinge wie Anzeigenanzahl,Anzeigendauer usw. übersichtlich zu finden sind-vorallem auch für nicht so versierte User.

Besten Dank

Stefan

--
BMW 2000 Tilux Bj.1969

1953[image]
1969[image]Facharbeitermangel in Deutschland?-Nein,(bei vernünftigen Löhnen schon gar nicht),..

Marktplatz Thema : FAQ

André @, Ammersbek, Sunday, 08.12.2013, 21:08 (vor 2508 Tagen) @ Stempsy,stefan

Hallo Stefan,

halte ich nicht für nötig.
Zum einen kostet das Zeit für die Macher.
Zeit, die wenn sie denn da ist bestimmt sinvoller genutzt werden könnte.
Auch macht das nur Sinn wenn es gelesen wird, viele werde das gar nicht sehen und nutzen.
Probleme sind im Marktplatz eigentlich immer die selben.
Zum einen das Thema mit der extra Anmeldung, zum anderen deutlich kleinere Bilder wie z.B. im Forum.
Die Pflicht- bzw. Fragefelder im Marktplatz sind ja soweit selbsterklärend wie ich finde.

Beste Grüße André

--
"Leidenschaft hat kein Verfallsdatum"
[image]

Marktplatz Thema: Freischaltung nach Beiträgen im Forum

André @, Ammersbek, Sunday, 08.12.2013, 21:37 (vor 2508 Tagen) @ Moderator - cw

Hallo,

eine weitere Idee wäre den Marktplatz erst nutzen zu können nach einer gewissen Anzahl an Beiträgen im Forum.
Das kenne ich aus dem einen oder anderen Forum schon so.
Und auch aus Fan-Foren von Sportvereinen um die jeweiligen Kartenbörsen ein wenig im Rahmen zu halten, kein wilder Kartenhandel, nur "Fachpuplikum".
In Auto-Foren dient es eben dazu mit Teilen nicht überschwemmt zu werden von außerhalb und zumindest "gefühlt" mit Leuten zu tun zu haben die man bedingt auch (schon) kennt.

Beste Grüße André

--
"Leidenschaft hat kein Verfallsdatum"
[image]

Marktplatz Thema: Freischaltung nach Beiträgen im Forum

02touring @, Monday, 09.12.2013, 09:34 (vor 2508 Tagen) @ André

» eine weitere Idee wäre den Marktplatz erst nutzen zu können nach einer
» gewissen Anzahl an Beiträgen im Forum.
Top Idee!!!
Super!
Stefan

Marktplatz Thema: Freischaltung nach Beiträgen im Forum

Klaus München @, Monday, 09.12.2013, 10:18 (vor 2508 Tagen) @ 02touring

Servus die Herren,

wenn jemand z.B. ein seltenes gesuchtes Teil zum Verkauf anbieten möchte kann er das dann nicht mehr - wie z.B. seit Neuestem im E39 Forum praktiziert: unter 100 Beiträgen im Forum keine Marktplatzanzeigen mehr möglich.
Ehrlich mir als "Teilesuchender" wäre das gar nicht Recht.

Grüße
Klaus

--
BMW NK - QuattroPorte - der QP

four door sedan driver

Autoaufbereitung vom Profi www.freds-car-finish.de

[image]

Avatar

Marktplatz Thema: Privat und gewerblich

Michael, Overath ⌂ @, Overath bei Köln, Tuesday, 10.12.2013, 09:21 (vor 2507 Tagen) @ Moderator - cw
bearbeitet von Michael, Overath, Tuesday, 10.12.2013, 09:27

Hallo Gemeinde!
Warum nicht gewerbliche Angebote zulassen, dabei aber deutlich als solche kennzeichnen. Ich muß hier mal wieder den E30-Talk als Beispiel anführen, einmal weil ich dort viel unterwegs bin, zum zweiten, weil ich einfach die Forensoftware genial finde (ja, ichweiß, haben wir bereits mehrmals diskutiert). Dort gibt es einen Extra-Bereich für gewerbliche Anbieter und es können auch dauerhaft Anzeigen stehenbleiben, z.B. für generelle Dienstleistungen. Dort könnten z.B. Andy, Reiner, W&N, Laurens, Joachim u.a (excl. C aus O ;-) ). Dauer-Inserate für Dienstleistungen einstellen oder auch zeitlich begrenzte Teileangebote. Es sollte allerdings in den Händen des Clubs liegen, wer dort inserieren darf. Sind von Clubseite schlechte Erfahrungen mit dem Anbieter gemacht worden, muß dieser ohne große Scherereien ausgeschlossen werden können.
Just my 2cts ;-)
Michael

--
[image]
Meine Homepage --> nullzwotii.de:

*** Ein "///M" sagt mehr als tausend Worte ...***

Marktplatz Thema: Privat und gewerblich

sundw2002 @, Miesbach/ Obb., Tuesday, 10.12.2013, 12:06 (vor 2506 Tagen) @ Michael, Overath

Hallo Micha,
bin zu 99% bei Dir.
Aber MC einfach auszuschließen, halte ich für diskriminierend- wenn Du er wärest, fändest Du das auch nicht schön. Ob er diese Möglichkeit nutzen würde, bleibt ja eh dahingestellt...Der Vorstand könnte ja mit gewerblichen Anbietern klar definierte Absprachen treffen, die dem Inserieren als Grundlage dienen würden, wie Du schon vorschlugst.
Eine Trennung zwischen gewerblich und privat wäre auch für Neueinsteiger eine schöne Hilfe. Vielleicht noch ein paar Sattler, Spengler etc. dazu, dann wäre das Paket gepackt(wenn das nicht zu aufwändig beim Programmieren ist).
Gruß
Wolf

--
Ordnung macht friedlich- Mitglied im BMW 02 Club e.V.

Avatar

Marktplatz Thema: Privat und gewerblich

Michael, Overath ⌂ @, Overath bei Köln, Tuesday, 10.12.2013, 13:42 (vor 2506 Tagen) @ sundw2002

Hallo Wolf!
OK, der Ausschluss war eigentlich eher mit einem Augenzwinkern gemeint und ich nehme diese Aussage hiermit vollumfänglich zurück! Das mit dem "Einsteigerpaket" entspricht etwa dem, was ich mir für die "Dauerinserate" vorgestellt hatte.
Gruß
Michael

--
[image]
Meine Homepage --> nullzwotii.de:

*** Ein "///M" sagt mehr als tausend Worte ...***

Marktplatz Thema: Privat und gewerblich

André @, Ammersbek, Tuesday, 10.12.2013, 12:53 (vor 2506 Tagen) @ Michael, Overath

Hallo Michael, Hallo Wolf,

Eure Beiträge in Ehren, aber diese Frage stellt sich doch gar nicht.
Der Club hat sich eindeutig für Inserate von Händlern entschieden.
Dafür steht beim inserieren das Pflichtfeld "Händler" oder "Privat".
Ohne Häkchen kein hochladen der Annoce möglich.
Somit steht jedem der Marktplatz für seine Aktivitäten offen.

Einzig als privat gekennzeichnete Händlerinserate werden ohne Rücksprache gelöscht. Das ist in den Regeln zur Forums- und Marktplatznutzung auch so erläutert.

Wenn Händler, oder auch uns speziell bekannte Händler das nicht nutzen ist das deren Angelegenheit. Ausschließen würde ich grundsätzlich niemanden.
Es sei denn es kommt zu eindeutigen Verfehlungen im Zusammenhang mit der Nutzung hier im Marktplatz.

Beste Grüße André

--
"Leidenschaft hat kein Verfallsdatum"
[image]

Avatar

Marktplatz Thema: Privat und gewerblich

Michael, Overath ⌂ @, Overath bei Köln, Tuesday, 10.12.2013, 13:47 (vor 2506 Tagen) @ André

Hallo Andre!
Wenn ich mich jetzt nicht komplett vertue, dann erkenne ich eine gewerbliche Anzeige erst dann, wenn ich sie geöffnet habe. Ich stelle mir dagegen einen komplett getrennten "Marktplatz" für Gewerbliche vor.
Gruß
Michael

--
[image]
Meine Homepage --> nullzwotii.de:

*** Ein "///M" sagt mehr als tausend Worte ...***

Avatar

Marktplatz Thema: Löschen bei falscher Kategorisierung

Michael, Overath ⌂ @, Overath bei Köln, Tuesday, 10.12.2013, 13:55 (vor 2506 Tagen) @ Moderator - cw

Hallöle nochmal,
beim Stöbern im Marktplatz ist mir gerade noch einmal das aufgefallen, was mich persönlich eigentlich am allermeisten stört. Ich gucke unter Fahrzeuge: 1502-2002tii/turbo und finde vielleicht zu 20% Fahrzeuge, der Rest sind Teile aller Art. Ich finde das gehört aufgeräumt. Notfalls muß eine falsch eingeordnete Anzeige gelöscht werden. Um eine Beschwerdemailflut an den Admin zu vermeiden, könnte ja eine Standardmail an den Ersteller geschickt werden, z.B.
"Sehr geehrter Inserent,
Ihre Anzeige wurde wegen Verstoß gegen die Marktplatzregeln gelöscht. Bitte lesen Sie diese noch einmal und stellen Sie Ihre Anzeige regelgerecht erneut ein.
Vielen Dank, Ihr Marktplatz-Team"

...oder so ähnlich. Als Anhang dazu dann eine Regelliste für den Marktplatz.
Wie auch immer, das Durcheinander der Anzeigen nevt, wofür sind schließlich die Kategorien da>
Gruß
Michael

--
[image]
Meine Homepage --> nullzwotii.de:

*** Ein "///M" sagt mehr als tausend Worte ...***

Marktplatz Thema: Löschen bei falscher Kategorisierung

sundw2002 @, Miesbach/ Obb., Tuesday, 10.12.2013, 14:04 (vor 2506 Tagen) @ Michael, Overath

Hi Michael,
volle Zustimmung!
Gruß
Wolf

--
Ordnung macht friedlich- Mitglied im BMW 02 Club e.V.

Marktplatz Thema: Löschen bei falscher Kategorisierung

André @, Ammersbek, Thursday, 12.12.2013, 22:45 (vor 2504 Tagen) @ Michael, Overath

Hallo Michael,

Deine Intuition kann ich sehr gut verstehen.
Allerdings wird es nie gelingen alles in die richtigen Kategorien zu setzen.
Dazu ist der Mensch einfach zu unachtsam, zumindest sehr oft.
Beispiele gibt es im täglich Leben ohne Ende.

Eine freundliche Mail und entfernen des Inserates geht dann auch nur händisch.
Das setzt eine tägliche Kontrolle und gegenlesen des Marktplatzes voraus.
Wer soll das bitte leisten>
Die beiden die den Clubauftritt im Netz pflegen, ändern und gestalten werden sicher noch andere "Hobbys" und im Zweifel sogar Beruf und Familie haben.

Zumindest von Carsten weiß ich das er anfänglich noch Marktplatzmails die mit dem "Antwortbutton" beantwortet wurden an den richtigen Empfänger weitergeleitet hatte.
Mehrere Aufrufe im Forum und zudem die rote Fettschrift in den Marktplatzmails dies bitte nicht zu tun haben kaum bzw. gar nicht für Abhilfe gesorgt. Inzwischen leitet er sie nicht mehr weiter, siehe den entsprechenden Beitrag dazu im Forum.

Was dann auch zeigt wie schwierig es für einige ist Anleitungen zu beherzigen und Regeln zu beachten. Oder sei es nur die Knigge............

Beste Grüße André

--
"Leidenschaft hat kein Verfallsdatum"
[image]

Marktplatz Thema: Löschen bei falscher Kategorisierung

tutti02 @, Rheintal SG, Friday, 13.12.2013, 15:35 (vor 2503 Tagen) @ André

Hallo André,

Die Geschichte mit den vielen Teilen in der Rubrik Fahrzeuge ist mir auch schon negativ aufgefallen.

Da sicher 90% der Angebote Teile sind, könnte evtl. einfach in der Erfassungsmaske die Auswahl umgedreht werden. Sprich zuerst kommen die Teile und erst dann die Fahrzeuge (evtl. die beiden Kategorien noch separat eingefärbt). Theoretisch wären dann nur noch 10% falsch.

Die andere Variante wäre zuerst eine separate Auswahl ob Teil oder Fahrzeug und erst dann die Unterkategorien. Somit wird man quasi in die richtige Kategorie geführt.

Dass keiner Lust hat die ganzen Anzeigen manuell zu korrigieren oder den Inserent darauf aufmerksam zu machen verstehe ich.

Schönen Gruss

Daniel

powered by my little forum