Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

tii Uhr (Elektrik)

alex71 @, Fürth/ Bayern, Sunday, 24.07.2016, 17:15 (vor 1216 Tagen)

Hallo zusammen,

ich möchte in meinem 02 gerne aus optischen Gründen eine tii Uhr nachrüsten ( welche ich schon habe ), und bin nach Recherche hier im Forum zu folgendem Ergebnis gekommen :

- da mein Fahrzeug EZ 12/1973 ist und ich deswegen die "Fadenkreuz- Instrumente" habe, scheint zu meiner Uhr (ebenfalls mit Fadenkreuz ) noch ein Blendring ( Hülle ) zu gehören, der anders als die älternen Ringe über die Uhr nach vorne übersteht.

[image]

Dieses Foto habe ich hier im Forum gefunden ( entschuldigt die Leihgabe ), ich denke so wäre es für mein Fahrzeug richtig...

Liege ich da richtig >

Und wenn ja, hat vielleicht jemand noch so einen Ring ( und evtl. Befestigungsmaterial ) über oder zur Not genauere Bilder / Skizzen zum Nachbau>
Und weiss jemand vielleicht auswendig, wie die elektrische Belegung/ Reihenfolge der drei Pins hinten am Kombiinstrument ist ( Dauerplus, Masse und Beleuchtungsplus ) für den dreipoligen , halbmondförmigen Stecker des Uhr-Zusatzkabelbaumes >
Ich könnte mir dann nämlich den Kabelbaum im Vorfeld anfertigen....

Vielen Dank für Eure Hilfe

fränkische Grüße

Alex

--
Sparschwein ? Brauch ich nicht...ich hab `nen 02 !!!

tii Uhr

svingo @, Essen, Sunday, 24.07.2016, 21:16 (vor 1216 Tagen) @ alex71

Hallo Alex

Hast du diesen Thread gesehen > http://forum.bmw-02-club.de/index.php?id=162122
Vielleicht hilft dir das schon etwas weiter !

Gruß
Sven

--
Beste Grüße
Sven

tii Uhr

sundw2002 @, Miesbach/ Obb., Sunday, 24.07.2016, 21:21 (vor 1216 Tagen) @ alex71

Hallo,
das ist ein komplexes Teil, nicht einfach nachzufertigen, da auch noch eine Innenkontur dazukommt. Vielleicht etwas für einen 3D-Drucker...>
Besser warten und dann ein Original kaufen.
Gruß
Wolf

--
Ordnung macht friedlich- Mitglied im BMW 02 Club e.V.

tii Uhr

Wolfgang @, Ahrweiler, Sunday, 24.07.2016, 23:49 (vor 1216 Tagen) @ sundw2002

» das ist ein komplexes Teil, nicht einfach nachzufertigen, da auch noch
» eine Innenkontur dazukommt. Vielleicht etwas für einen 3D-Drucker...>
» Besser warten und dann ein Original kaufen.

Mann, Mann, macht Euch das Leben doch nicht so schwer!

Es geht doch auch erst mal die schnelle, pragmatische Lösung, die wir früher auch immer gemacht haben: Nimm einen Deckel von einer Sprühdose und pass' den entsprechend an, das geht wunderbar. Oder nimm ein Stück Alurohr mit dicker Wandstärke und einem passenden Innendurchmesser und mache das passend und lackiere es mattschwarz aus der Sprühdose. Das reicht mindestens so lange, bis Du mal irgendwo ein Originalteil findest (wenn Du das dann überhaupt noch haben willst).

Und falls perspektivisch der Wunsch nach weiteren Instrumenten wie Öldruck und Öltemperatur besteht, dann bau' Dir gleich eine Kiste wie es die seinerzeit vom Alpina gab und fertig. Ich hab seinerzeit bei meinem tii anstelle der Uhr eine dezentere als die Alpina-Kiste aus Sperrholz gebaut, das habe ich dann mit einem Reststück Kunstleder aus einem zerfetzten Sitz bezogen mit etwas dünnem Schaumstoff drunter, sieht sogar "originaler" als die Alpina-Kiste aus. Und ja, entweder liegt der originale tii-Ring noch irgendwo in einer Wühlkiste oder (schäm) ich hab den seinerzeit weggeworfen.

Es muss nicht immer alles aus Teilen, die es gerade nicht gibt oder für die irgendwelche Verrückte Wahnsinns-Preise aufrufen, sein.

Auf Wunsch auch Bilder dazu....

Gruß
Wolfgang

Avatar

tii Uhr

Lars, Frankfurt @, 60385, Monday, 25.07.2016, 08:40 (vor 1216 Tagen) @ Wolfgang
bearbeitet von Lars, Frankfurt, Monday, 25.07.2016, 08:48

Du Wolfgang,

das kann man zwar alles machen, was du in deinem Beitrag schreibst. Aber findest du nicht, daß dein Beitrag an der ursprünglichen Fragestellung vorbeigeht>

Alex wollte lediglich wissen, ob die auf seinem Foto abgebildete Montageart der Uhr für sein Baujahr so original ausgeliefert wurde. Weder war von weiteren einzubauenden Instrumenten die Rede noch wurde nach Alternativlösungen gefragt, nur eine Pin-Belegung hatte ihn weiterhin interessiert.

Verneigung, Lars.

--
[image]

Mons vocat.

Nur ned huddele - bevor isch misch uffreech, isses mir liwwä egal.

Man kann nicht Alles haben - wo sollte man das dann auch hintun? (Lemmy Kilmister)

tii Uhr

alex71 @, Fürth/ Bayern, Monday, 25.07.2016, 08:56 (vor 1216 Tagen) @ Lars, Frankfurt

Guten morgen liebe Leut,

Erstmal danke für die Antworten. Den Beitrag von Sven hab ich natürlich auf dem Schirm,hat mich ja auch angefixt den Einbau so sauber als möglich zu gestalten. Das Originalteil zu verbauen wäre mir natürlich am liebsten; also nur her damit ;-) zum 3D-Drucker hats bei mir leider noch nicht gereicht :-D doch auch dazu bräuchte ich Bilder /
Skizzen bzw.Abmessungen des Originals. Ich bin schon auch der Meinung dass ich falls kein Original zu haben ist,mir etwas bauen kann (oldschool eben).Das gehört meiner Meinung nach zu unserem Hobby und macht den 02 so individuell .Ich hätte halt gern dass es vernünftig ausschaut...
Also, für Hilfestellung JEGLICHER Art bin ich weiterhin offen,denn gerade das macht unser Forum so einzigartig. ..

Fränkische Grüße

Alex

--
Sparschwein ? Brauch ich nicht...ich hab `nen 02 !!!

tii Uhr

Wolfgang @, Ahrweiler, Monday, 25.07.2016, 09:14 (vor 1216 Tagen) @ Lars, Frankfurt

» Du Wolfgang,
»
» das kann man zwar alles machen, was du in deinem Beitrag schreibst. Aber
» findest du nicht, daß dein Beitrag an der ursprünglichen Fragestellung
» vorbeigeht>

Völlig richtig, Lars, da hab ich mehr geschrieben als gefragt wurde. Weil ich aus meiner Sturm-und-Drang-Zeit noch abgespeichert habe, dass die tii-Uhr (damals) binnen Wochen von der drei-Anzeigeinstrumente-Lösung überrollt wird.
Aber richtig, ist hier wohl nicht der Fall, Alex hat sich das schon genau überlegt, was er haben will und ist mit der Bastellösung aus dem Sprühdosendeckel sicher nicht zufrieden.
Ich hab leider auf die Schnelle die originalen Maße nicht, sonst könnte er ja sofort zum Nachbau schreiten.

» Alex wollte lediglich wissen, ob die auf seinem Foto abgebildete
» Montageart der Uhr für sein Baujahr so original ausgeliefert wurde.

Richtig - genau so sollte es aussehen.

» nur eine Pin-Belegung hatte ihn weiterhin interessiert.

Jepp - aber die ist ja im verlinkten Beitrag genau zu sehen, ebenso die originale Befestigung von hinten, die wirklich eine arge Fummelei und nur was für schlanke Finger ist. Auf der Uhr sind die Anschlüsse bezeichnet, da sollte man sich nicht vertun können.

Wichtig wäre die Uhr im Vorfeld mal ausgiebig zu testen, da es mechanische Werke sind, die auf die Jahrzehnte schon mal sehr ungenau gehen können. Dazu gibt es aber a) Hinweise in alten Beiträgen in diesem Forum und b) Tachodienste, die eine Grundreinigung und neu-ölen der Mechanik übernehmen.
Ärgerlich wäre nur, wenn man die Uhr mit der originalen Befestigung drin hat und dann nach zwei Wochen noch mal ran muss, weil sie ungenau geht.

Gruß
Wolfgang

tii Uhr

alex71 @, Fürth/ Bayern, Monday, 25.07.2016, 12:58 (vor 1215 Tagen) @ Wolfgang

Mahlzeit zusammen....

Also nach nochmaligem studieren der Beiträge denk ich ich Krieg da schon was nachgebaut.
Folgende Infos würde ich aber noch hilfreich finden:
-wenn ich die Bilder richtig deute,wird die Blende NICHT mit in das Loch geschoben, richtig>
-wie lang ist dann der Blendring bzw wie weit schaut die Uhr aus dem Armaturenbrett raus>

Vielen Dank für die Hilfe

Gruß aus Franken
Alex

--
Sparschwein ? Brauch ich nicht...ich hab `nen 02 !!!

tii Uhr

alex71 @, Fürth/ Bayern, Monday, 25.07.2016, 13:22 (vor 1215 Tagen) @ alex71

PS:

Falls doch noch jemand ein detailliertes Foto der Blende hätte, wäre natürlich allererste Sahne....

( oder vielleicht doch ein Originalteil als Restbestand > )

Gruß Alex

--
Sparschwein ? Brauch ich nicht...ich hab `nen 02 !!!

tii Uhr

svingo @, Essen, Monday, 25.07.2016, 15:16 (vor 1215 Tagen) @ alex71

Hi Alex

Der Ring wird NICHT in das Loch geschoben !
Der Ring zieht sich beim festschrauben der Uhr , an das Armaturenbrett!

Abmessungen kann ich dir derzeit leider nicht geben , mein Auto steht leider noch beim Walter !

Gruß
Sven

--
Beste Grüße
Sven

tii Uhr

alex71 @, Fürth/ Bayern, Monday, 25.07.2016, 15:42 (vor 1215 Tagen) @ svingo

".....Der Ring zieht sich beim festschrauben der Uhr , an das Armaturenbrett! "

.....oder beim festklemmen :-)....

TOP !!

Vielen Dank, so langsam entsteht das Bild im Kopf.

Gruß
Alex

--
Sparschwein ? Brauch ich nicht...ich hab `nen 02 !!!

tii Uhr

svingo @, Essen, Monday, 25.07.2016, 16:06 (vor 1215 Tagen) @ alex71

Hey ho

Also bei dem Ring den ich benutzt habe , war nurnoch wenig sagen wir mal Fleisch von der Uhr zum einklemmen übrig !
Meiner Meinung nach , kommt man nicht um die Befestigung von hinten herum ! Zumindest war das bei mir so ! Oder das Loch was ich gepopelt hatte , war zu groß!
Aber bei mir ging die Befestigung von hinten ganz gut !
Teilweise durch das ausgebaute Kombiinstrument, und teilweise durch die ausgebaute Mittelkonsole !
Ist fummelig , geht aber !


Gruß
Sven

--
Beste Grüße
Sven

tii Uhr

Tessi @, Fürstenfeldbruck, Monday, 25.07.2016, 17:49 (vor 1215 Tagen) @ alex71

Hallo Alex,

schön der Dauerbrenner mit der Uhr!

Das mit der gesteckten Uhr funktioniert schon, habe ich seit mittlerweile 30 Jahren immer so gemacht und wie Wolf schrieb ist im Falle eines Falles die Uhr schneller ausgebaut.

Ich war gerade in der Garage, weil ich noch ein Teil liegen hatte das mal auf dem Schrottplatz jemand nicht richtig ausbauen wollte und habe ich dann defekt mitgenommen. Ist die späte Ausführung mit der Hutze, aber an zwei Stellen eingerissen, einmal mehr einmal weniger, man könnte es mit einem analogen 3D Drucker (Heissluftföhn) vielleicht wieder hinbringen.

Da Duaus Franken kommst können wir uns vielleicht in Simbach am 13. August treffen dann könnte man das schicken sparen.

ciao Tessi

tii Uhr

alex71 @, Fürth/ Bayern, Monday, 25.07.2016, 17:57 (vor 1215 Tagen) @ Tessi

Boa Tessi,
das wäre der Hammer wenn du das Teil übrig hättest. Simbach klappt heuer leider wegen Baustelle Zuhause nicht,aber wenn Du mir per mail den Preis und Bankdaten zukommen lässt,samma bestimmt beinand;-) ich versuch dann das Teil mitm 3D Drucker zu reparieren oder als Muster
herzunehmen..:-)


Liebe Grüße
Alex

--
Sparschwein ? Brauch ich nicht...ich hab `nen 02 !!!

tii Uhr

Wolfgang _ B @, 21629 Neu Wulmstorf, Monday, 25.07.2016, 17:24 (vor 1215 Tagen) @ alex71

Hallo Alex,

die Manschette ist 30 mm hoch.

Pin Belegung auf dem Kombiinstrument dürfte bei allen Serien gleich sein. Siehe Schaltplan.
.........Schaltplan
Datei vergrössern - die separate Uhr ist auf dem Instrumententräger mit U gekennzeichnet.

Freundlicher Gruss
Wolfgang _ B
[image]

--
Gefährlich in Halbkenntnissen ist, dass immer die[red] falsche[/red] Hälfte geglaubt wird !
[image] [image] [image][red]~~~ suum cuique[/red]

tii Uhr

alex71 @, Fürth/ Bayern, Monday, 25.07.2016, 17:50 (vor 1215 Tagen) @ Wolfgang _ B

Boa.....das nenn ich ne Skizze, danke dafür :-)

Würde eigentlich die uhr ohne diesen Ring bis zum Anschlag reinrutschen oder hinten anstossen>

Danke für Eure Hilfe Männer

Gruß Alex

--
Sparschwein ? Brauch ich nicht...ich hab `nen 02 !!!

tii Uhr

Walter2000 @, LOHMAR, Monday, 25.07.2016, 19:55 (vor 1215 Tagen) @ alex71

[image]

[image]

Hier die frühere Uhr ohne Fadenkreuz, mit "einfacherer" Einfassung.

[image]

--
Gruß
Walter
[image]
Wer driften kann, braucht kein Kurvenlicht!!

tii Uhr

alex71 @, Fürth/ Bayern, Tuesday, 26.07.2016, 06:38 (vor 1215 Tagen) @ Walter2000

Wow Walter,
vielen Dank.Sehr sehr hilfreiche Bilder :ok:
Tolle Sammlung :-)

Fränkische Grüße

Alex

--
Sparschwein ? Brauch ich nicht...ich hab `nen 02 !!!

powered by my little forum