Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

Getriebefund (Kraftübertragung (Getriebe, Achsen, Bremsen, Räder))

fork, Wednesday, 24.01.2018, 20:41 (vor 662 Tagen)

Guten Abend,

ich bin im Moment dabei die Garage meines Vaters aufzuräumen.
Dabei habe ich ein Getriebe gefunden, und bin mit der Nummer bei euch im Forum gelandet. Genauer gesagt hier:

http://forum.bmw-02-club.de/board_entry.php?id=143731&da=DESC&page=0&order=...

Da das Getriebe aber nicht so aussieht wie meins und ich auch auf dem anderen Link nicht fündig geworden bin, habe ich mich dazu entschlossen mal bei euch nett nachzufragen um was es sich hier handelt.
Neben dem Getriebe lagen noch ein paar Teile mit unter auch eine Kardanwelle, ich habe mal von allen Bilder gemacht und hochgeladen vielleicht könnt ihr das ja Identifizieren und vielleicht auch sagen was das noch Wert ist oder ob das auf den Schrott kann>

Hier der Link zu den Bildern, ich habe mal alles etwas vorsortiert:

https://www.dropbox.com/sh/k9e80l0pc2889ln/AABgWvXzkNatVHJdKZkVxL9Wa>dl=0

Ich freue mich schon auf Antworten!

Gruß

Christian

Getriebefund

hottebär, Wednesday, 24.01.2018, 21:18 (vor 662 Tagen) @ fork

Hallo
Also Getriebe und Kardan ist vom 4 Gang älteren Baujahres und auch beim letzten bild der Hebel gehört zum Getriebe.
Das Lenkrad würde ich bei Ebay über Gebot laufen lassen da bekommste das meisste.
Getriebe ca 50€ und Kardan ca 30€ schätz ich mal.
Gruß Horst

Getriebefund

André @, Ammersbek, Wednesday, 24.01.2018, 21:31 (vor 662 Tagen) @ fork

Hallo Christian,

ein 242er Getriebe aus dem 02 und dem frühen 4 Zyl. E12 (5er).
Also eine normales 4-Gang-Getriebe.

Fast wertlos, weil kaum Nachfrage.
Unbesehen, ungeprüft, wer sich die Mühe macht das einzubauen könnte auch echtes Pech haben, weil evtl. defekt.

Grundsätzlich werden solche Getriebe mit 50,-- bis max. 150,-- gehandelt.
Wer mehr möchte wird es kaum loswerden.

Wirklich überholte, geprüfte und frisch abgedichtete Getriebe können aber auch 400,-- bringen. Was sich aber kaum lohnt weil die erforderlichen Teile schon bald teurer sind.

Der Kardan wir zu 99% dann auch für ein 4-Gang-Getriebe passend sein.
Mittellager defekt, wenn die Kreuzgelenke aber noch gut sind lässt sich so eine Welle noch durchaus verwenden.

Insgesamt ist das Paket aber nicht ganz uninteressant, Schaltbock, Kardanwelle, vom Getriebe die Glocke.
Solche Teile lassen sich noch für 5-Gang Umbauten verwenden, denn die liegen in rauen Mengen schon lange nicht mehr so rum.

Aber trotzdem wird es kaum wirklich Geld dafür geben.
Schreibe doch hier über das Forum mal Richy 1602 an.
Evtl. hat er Interesse und übernimmt das gegen Portoersatz>

Fände ich so immer noch besser wie das einfach zu entsorgen.

Für das Lenkrad meldet sich evtl. nach jemand anderes mit fundierter Auskunft>

Beste Grüße André

--
"Leidenschaft hat kein Verfallsdatum"
[image]

Getriebefund

JoachimG. ⌂ @, Wednesday, 24.01.2018, 21:56 (vor 662 Tagen) @ André

Hallo,

das Lenkrad ist mit großer Wahrscheinlichkeit ein "Hellebore" und müßte von einem Alfa Romeo sein.

Genau kann man das aber nur sagen, wenn man die Nabe von hinten etwas besser sehen kann.

Viele Grüße, Joachim

Getriebefund

Andy S. aus F. @, 79348, Thursday, 25.01.2018, 05:31 (vor 661 Tagen) @ JoachimG.

bin mir auch ziemlich sicher, dass es sich um ein "Hellebore" handelt, dieses war auch im Innocenti Mini-Cooper verbaut

=G=

» Hallo,
»
» das Lenkrad ist mit großer Wahrscheinlichkeit ein "Hellebore" und müßte
» von einem Alfa Romeo sein.
»
» Genau kann man das aber nur sagen, wenn man die Nabe von hinten etwas
» besser sehen kann.
»
» Viele Grüße, Joachim

--
hab zwar keine Ahnung, davon aber ne ganze Menge ...

[image]

Getriebefund

fork, Monday, 29.01.2018, 21:45 (vor 657 Tagen) @ Andy S. aus F.

Vielen Dank für die Antworten jetzt bin ich um einiges schlauer!

Ja das Lenkrad scheint ein Hellebore zu sein, da mein Vater meinte auch das Getriebe aus einem Mini-Cooper ausgebaut zu haben. (Daher liegt es nahe das es aus einem Mini stammt)

Okay ja das ist ja nicht das meiste was das Getriebe so wert ist. Also laut meinem Vater hat er es aus einem Wagen ausgebaut wo laut seiner Erinnerung der Motor fehlte.

Naja mal sehen, wer sich so für die Teile findet ;)

Schon mal vielen Dank an euch!!!!

powered by my little forum