Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

Kabelbaum-Schaltpläne mit Kabellängen gesucht (Elektrik)

Chrissy111, Thursday, 18.10.2018, 14:25 (vor 594 Tagen)

So,
habe ja schon ein Post gemacht, bei dem es um den Nachbau von Ersatzteilen ging und nun steht für mich der Kabelbaum an, da für die anderen Teile erst der größere 3d Drucker fertig sein muss.
Da ich meinen leider nicht mehr vermessen kann, wollte ich fragen, ob jemand vielleicht Schaltpläne mit den einzelnen Kabellängen dazu hat >
Ich selber bräuchte die vom 12er Sicherungskasten für den 2002 von 74.

Da ich die ganzen Stecker nicht einzeln zu kaufen gefunden habe, bin ich gerade dabei, diese nach zu modellieren.
Beispiele:

[image]


Für den Sicherungskasten
[image]


Wer einen bestimmten Stecker benötigt, kann sich gerne bei mir melden.

Kabelbaum-Schaltpläne mit Kabellängen gesucht

Gonzo ⌂ @, Wuppertal, Saturday, 20.10.2018, 11:12 (vor 592 Tagen) @ Chrissy111

Hallo Chris,

hast du eine Quelle wo du die ganzen entsprechenden Kabelfarben im richtigen Querschnitt und Länge herbekommst>
Wenn du immer gleich ne ganze Rolle kaufen musst, wird es extrem teuer.

Gruß
Kai

--
[image][image][image]

Kabelbaum-Schaltpläne mit Kabellängen gesucht

Midre, Saturday, 20.10.2018, 19:13 (vor 591 Tagen) @ Gonzo

Guten Abend,

ich bestelle meine Kabel immer bei http://www.kabel-schmidt.de

Dort bekommt man alles auch meterweise.

Gruss

Michael

Kabelbaum-Schaltpläne mit Kabellängen gesucht

Basinger, Sunday, 21.10.2018, 10:45 (vor 591 Tagen) @ Chrissy111

Servus, ich bestell meine Kabel immer bei http://shop.kabelknecht.de/
Dicke der Kabelummantelung usw. ist immer TipTop alles ab 1 Meter bestellbar, Lieferung und Kontakt auch Top.

Ich hab zwar Schaltpläne mit den Querschnitten und Farben aber keine Kabellänge.

Kabellänge ausmessen: Verbraucher--->Sicherung/Schalter und rechne je Kabelende 30cm dazu, ist schlecht zu beschreiben...
Mehr Try and Error / Learnin by Doing

Aktuell ist meiner auch zerlegt und der Kabelstrang liegt im Auto (wird eh komplett erneuert) ich kann dir vllt ein paar Maße durchgeben!

mit freundlichem Gruß

Kabelbaum-Schaltpläne mit Kabellängen gesucht

sundw2002 @, Miesbach/ Obb., Sunday, 21.10.2018, 12:24 (vor 591 Tagen) @ Chrissy111

Hallo Chrissy,
es kommt beim Kabelbaum im wesentlichen auf das entsprechende Modell an ( Baujahr und Ausführung). Grundsätzlich kann man beim 02 wohl 4 Hauptstrukturen (bezogen auf Linkslenker/ Europa) unterscheiden:
- 6 Volt
- 12 Volt bis 03/71 (6-polige Dose)
- 12 Volt von 04-71- 08-73 (12-polige Dose, Blinker rechts)
- 12 Volt ab 09-73 (12-polige Dose, Blinker links)
Das umfaßt noch nicht die Spielarten wie automatic, touring, targa und späte 1502, bei denen einige Parameter anders sind. In der Serie 2 (ab 04/71) gab es noch den Wechsel in der Gebläsebetätigung...
Und es gilt zu bedenken, dass zumindest die Modelle ab Serie 2 einen 2-teiligen Kabelbaum haben (sowie die tii's den Zusatzkabelbaum für die Einspritzung). Die Kombistecker sind da eher ein kosmetisches Problem. Ich fände eine Nachfertigung der Sockel für die Heizungsskalenbeleuchtung (ab ca. Ende 1972) sowie den dazugehörigen Kabelbaum interessant.
Viel Erfolg jedenfalls, interessantes Projekt.
Gruß
Wolf

--
Ordnung macht friedlich- Mitglied im BMW 02 Club e.V.

Kabelbaum-Schaltpläne mit Kabellängen gesucht

Chrissy111, Friday, 02.11.2018, 02:04 (vor 579 Tagen) @ sundw2002

So mir wurde vom netten Tessmann ein Kabelbaum zugeschickt und ich bin immernoch fleißig dabei alles zu dokumentieren und zu vermessen.
Noch weitere 50 Stunden, dann kann ich jeden Stecker vom Kabelbaum neu erstellen.
Die Gummidurchführungen habe ich auch direkt mit erstellt.
Danke für die Bezugsquellen von den Kabeln, da bin ich schon hinterher.

Falls noch jemand einen Kabelbaum mit dem 6er Sicherungskasten hat, würde ich mich über eine Nachricht freuen, denn den würde ich auch gern nachbauen. Gibt dann auch gern einen neuen als Dankeschön.

Kabelbaum-Schaltpläne mit Kabellängen gesucht

Tessi @, Fürstenfeldbruck, Thursday, 05.12.2019, 15:33 (vor 180 Tagen) @ Chrissy111

Hallo zusammen,
wie aus dem letzten Beitrag zu sehen ist war ich so nett (blöd) aufgrund vieler positiver Erfahrungen im Forum den besagten Kabelbaum zu verschicken.
Leider ist seitdem Funkstille!
Auf eine E-Mail leider auch keine Reaktion.
Wenn hier jemand aus dem Forum nähere Kontaktdaten wie Z.B. Telefonnummer hat würde ich mich sehr freuen.
Vielen Dank für die Unterstützung.
Schöne Grüße an alle
ciao Tessi

Kabelbaum-Schaltpläne mit Kabellängen gesucht

bmwtiger, Sunday, 08.12.2019, 10:52 (vor 178 Tagen) @ Tessi

Hallo,
ich finde es eine Frechheit, dass jemand aus dieser netten Gemeinschaft
Mitglieder abzockt und und die Leihgaben nicht zurückgibt.
Rund 400 Tage dürften für die Mustererstellung ausreichend sein!
Ich würde an seiner Stelle den Kabelbaum jetzt schnellstmöglich mit einer Entschuldigung zurückversenden.
Sehr sehr schade.:-(
Vielleicht kennt jemand Chrissy111 und kann ihm das mal erklären.
Viele Grüße an die vielen 02 Fahrer die gute Beiträge hier einstellen.

Kabelbaum-Schaltpläne mit Kabellängen gesucht

Eric65 @, Dingolfing, Sunday, 08.12.2019, 13:25 (vor 178 Tagen) @ Tessi

Hallo Tessi,

... wenn man sich das Nutzerprofil von C......111 ansieht, bemerkt man, dass es nur um´s abgreifen eines sehr selten gewordenen Bauteils ging. Die Masche war aber durchaus gut und vertrauenswürdig gemacht, ein paar Bilder, ein paar Fragen und Anmerkungen und als Lockvogel die Aussicht, ein Reproteil aus einer Kleinserie zu ergattern.

... und schon wird man unvorsichtig. Mir gings mal mit seltenen Teilen einer Lederausstattung so, handbelederte Muster-Türgriffe, Schnittschablonen Armaturenträger, Handschuhfach etc. der Individual und sogar Musterteile für M5,... war sogar live bei mir vor Ort und hat die Teile abgeholt. Danach nie wieder was gehört oder gesehen...

Man kann da nicht vorsichtig genug sein und ich persönlich nehme bei Geschäftsanbahnungen niemanden die gute Portion Misstrauen übel, wenn Vorkasse, Kaution/Pfand oder sonstige Vor- o. Sicherheitsleistungen verlangt werden.

Gruß Eric

Kabelbaum zurück!

Knaudel @, Niederrhein, Sunday, 19.01.2020, 12:10 (vor 136 Tagen) @ Eric65
bearbeitet von Knaudel, Sunday, 19.01.2020, 12:19

Hallo,

ich habe mich bisher hier zurückgehalten, um die Situation nicht zu verschlechtern.
Aber jetzt kann ich auch meine Erfahrung schildern:
Was nur ganz Wenige wissen: Chris hat nämlich nicht nur Tessies späteren Kabelbaum mit 12 Sicherungen, sondern von mir auch einen früheren Kabelbaum mit 6 Sicherungen erhalten!
Leider mit dem gleichen Verlauf: Erst sehr netter Kontakt und kurzfristige Reaktion auf Mails. Dann kamen Antworten immer später und dann gar nicht mehr.
Ich war irgendwann so weit Anzeige wegen Unterschlagung zu erstatten.
Dann konnte ich durch soziale Medien Kontakt zur Frau von Chris aufnehmen.
Die hat mir zwar nie geantwortet, aber Chris hat immer irgendwie reagiert.
Wie zu erwarten kamen blöde Ausreden: Drucker kaputt, Paket ist zurückgekommen da falsche Adresse...
Im Dezember habe ich dann meinen Kabelbaum zurückbekommen.
Erhalten habe ich den Kabelbaum wie versendet (und nicht wie versprochen neu gewickelt und ein Muster der Nachfertigung dazu).
Natürlch kein Schreiben zur Entschuldigung und keine Portoerstattung...

Im Ergebnis kann ich nur zur Vorsicht, aber nicht zur Übertreibung mahnen!
Ich hatte im Forum bis dahin nur gute Erfahrungen gemacht, mir selber Teile oder Unterlagen zum Kopieren geliehen. Verständlicherweise immer Raritäten, die es eben nicht an jeder Ecke gibt...
Auch der Verkauf von Teilen war stets problemlos.

Solche Typen wie Chris gibt es leider immer mal, lasst euch davon das Hobby nicht vermiesen!
Ich werde aber auch zukünftig für meine Rechte eintreten, notfalls mit Anzeige!

(Mit Tessy stand ich in Kontakt, er berichtet seinen Status vermutlich selber)


Gruß Knaudel

--
[image]
Jeder so wie er mag!

Kabelbaum zurück!

Tessi @, Fürstenfeldbruck, Sunday, 19.01.2020, 15:16 (vor 135 Tagen) @ Knaudel

Hallo Knaudel und alle anderen Mitleser,

Knaudel hat es sehr schön beschrieben und auch mein Kabelbaum ist zurück!

Nach eineinhalb Jahren fast keine Nachricht und Reaktion von einem mehr oder weniger Neuling und Unbekannten! Ich hatte damals nur über PN oder E-Mail Kontakt habe dann den Kabelbaum raus gesucht und an die genannte Adresse geschickt. Wohl etwas später hatte es Knaudel genauso gemacht, genauso gutgläubig oder dumm wie ich.

Aber jetzt sind zumindest unsere beiden Kabelbäume wieder da, zwar etwas spät und unpersönlich ohne beiligendem Schreiben aber teilweise neu umwickelten Kabelbaum und einzelne Fähnchen am Kabelbaum.

Ich möchte mich auf jeden Fall bei der angebotenen Unterstützung einiger Mitglieder bedanken und nochmals vor allzu großer gut gemeinter Hilfsbereitschaft warnen!

Allen noch einen angenhemen Sonntag und viele Grüße

ciao Tessi

powered by my little forum