Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

1802 Bj.74 welche Dämpfer? (Kraftübertragung (Getriebe, Achsen, Bremsen, Räder))

micmac @, Wednesday, 12.06.2019, 18:44 (vor 161 Tagen)

Hallo Gemeinde, mein 02 wird gerade überholt, nun stellt sich die Frage nach neuen Dämpfern (es sind noch die originalen von 1974 drin.....)
Neue Dämpfer kaufen und alte Federn drin lassen> Alles neu> Original oder Zubehör> Ich will keinen harten, tiefen 02, sondern ein fahrbares Auto, vielleicht für die Optik ETWAS (20mm>) tiefer, aber eher "komfortabel" als "bretthart" - was würdet ihr empfehlen>

1802 Bj.74 welche Dämpfer?

sundw2002 @, Miesbach/ Obb., Wednesday, 12.06.2019, 20:02 (vor 161 Tagen) @ micmac

Hallo micmac,
leider haben wir bisher deinen Namen nicht erfahren- willst du unerkannt bleiben> Schade...
Hätte sonst gern meine Empfehlung/en abgegeben.
Gruß
Wolf

--
Ordnung macht friedlich- Mitglied im BMW 02 Club e.V.

1802 Bj.74 welche Dämpfer?

micmac @, Friday, 13.09.2019, 11:50 (vor 68 Tagen) @ sundw2002

Sorry - schlechte Manieren! Ich bin der Mike aus Frankfurt (das kommt davon, wenn man am Smartphone Fragen im Forum stellt) ;-)

1802 Bj.74 welche Dämpfer?

Walter2000 @, LOHMAR, Friday, 13.09.2019, 17:30 (vor 68 Tagen) @ micmac

Hallo Mike,

ich hätte da einen Geheimtipp bzgl. Fahrwerksfedern.
Kannst mich ja mal über das Briefsymbol oben anschreiben.

--
Gruß
Walter
[image]
Wer driften kann, braucht kein Kurvenlicht!!

1802 Bj.74 welche Dämpfer?

Walter2000 @, LOHMAR, Saturday, 14.09.2019, 09:15 (vor 67 Tagen) @ Walter2000

Ein paar Leute haben mich wegen der Federn angeschrieben.
Leider konnte ich auf ein bzw. zwei mails nicht antworten.
Bitte schreibt mich doch noch mal direkt an, dann kommt sofort Antwort.

w.s.thommis@t-online.de

--
Gruß
Walter
[image]
Wer driften kann, braucht kein Kurvenlicht!!

1802 Bj.74 welche Dämpfer?

Uli Horb a.N. @, Horb a.N., Wednesday, 12.06.2019, 20:50 (vor 161 Tagen) @ micmac

Eigentlich wurscht, solange es ein Qualitätsprodukt ist.
(Fichtel& )Sachs, Koni rot (oder als Classic in Schwarz), Monroe, gibt es Boge noch> - falls ja, dann auch Boge.
Alte Feder kann man drin lassen, wenn er hinten tiefer soll evtl. das Gummi hinten tauschen. Fertig.

--
Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio
[image]

1802 Bj.74 welche Dämpfer?

Fabian WausS ⌂, Schwerte, Thursday, 13.06.2019, 17:00 (vor 160 Tagen) @ Uli Horb a.N.

Hab zurzeit Federn von TA Technix drin. 50mm tiefer laut Gutachten und mit den Originalen Dämpfern immer noch komfortabel.

1802 Bj.74 welche Dämpfer?

Fabian WausS ⌂, Schwerte, Tuesday, 25.06.2019, 12:34 (vor 148 Tagen) @ Fabian WausS

Hier noch ein Bild mit den TA Federn falls es jemanden interessiert.
[image]

1802 Bj.74 welche Dämpfer?

Wolfgang @, Ahrweiler, Thursday, 13.06.2019, 17:37 (vor 160 Tagen) @ micmac
bearbeitet von Wolfgang, Thursday, 13.06.2019, 17:46

Einfach neue Dämpfer in Werksqualität kaufen.
Vorne gibt es bei BMW neu von Boge oder Bilstein und hinten bei BMW neu von F&S oder Bilstein.
Oder von den namhaften Herstellern originale Ware von seriösen Händlern. Serienmäßige Abstimmung oder Bilstein "Komfort" oder Koni "rot".

Hier zB im Bilstein-Shop, fast der halbe Preis im Vergleich zu BMW....

Aufpassen: kein China-Billigkram, keine scheinbaren Markendämpfer zu Preisen, die eigentlich nicht sein können und keine "Sport-Stoßdämpfer", wenn es noch halbwegs komfortabel bleiben soll. Oder man eben knüppelhart will.

Vor Jahren habe ich selber gestaunt, wie toll ein 02 mit serienmäßigen neuen Dämpfern fährt.

Federn können bleiben, wenn die nicht schwer angerostet sein sollten oder es eine Tieferlegung geben soll. Neue Federn können nichts besser als die, die schon 45 Jahre im Auto funktionieren, damals war die Qualität noch anders als heute. Tieferlegung ist ein anderes Thema, da finde ich persönlich "weniger ist mehr".

Gruß
Wolfgang

1802 Bj.74 welche Dämpfer?

Karl-Heinz ⌂ @, 84533 Marktl / Inn, Friday, 14.06.2019, 07:45 (vor 159 Tagen) @ Wolfgang

Als kleine Ergänzung noch, Gasdruck Dämpfer wie z. B. Bilstein heben das Auto etwas an, das Gegenteil einer Tieferlegung.
Grüße, Karl-Heinz

--
[image][image][image]

1802 Bj.74 welche Dämpfer?

Joe02 @, Stadtallendorf, Friday, 14.06.2019, 11:18 (vor 159 Tagen) @ Karl-Heinz

» Als kleine Ergänzung noch, Gasdruck Dämpfer wie z. B. Bilstein heben das
» Auto etwas an, das Gegenteil einer Tieferlegung.
» Grüße, Karl-Heinz

Hallo ,

in Verbindung mit den originalen Federn ja .

Verwendet man z.B. Andi`s Federnsatz in Kombination mit Bilstein (Sport oder Komfort) erreicht man eine dezente Tieferlegung von ca. 20 mm .

Aber dazu gibt`s ja aus der Historie schon jede menge Beiträge,

s. u. Link z.B.

Federn Stossdämpfer Tieferlegung Bilstein usw.

Viel Spass beim Lesen und Gruss

Jochen

--
[image]

1802 Bj.74 welche Dämpfer?

Frank, Willich @, 47877 Willich, Friday, 14.06.2019, 19:37 (vor 159 Tagen) @ Joe02

» Verwendet man z.B. Andi`s Federnsatz in Kombination mit Bilstein (Sport
» oder Komfort) erreicht man eine dezente Tieferlegung von ca. 20 mm .

»
» Viel Spass beim Lesen und Gruss
»
» Jochen


Diese müsste man nur noch bekommen :scratch:

--
Gruß Frank

[image][image][image][image]

powered by my little forum