Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

Welches Öl aufs Differential? (Kraftübertragung (Getriebe, Achsen, Bremsen, Räder))

janbunke ⌂, Greven, Friday, 04.10.2019, 14:32 (vor 12 Tagen)

Hallo,

ich möchte demnächst mein Differential austauschen, da es ziemlich "singt".
Ein Austauschteil liegt schon bereit. Welches Öl kommt da drauf? Habt ihr Empfehlungen?

Gruß, Jan

Welches Öl aufs Differential?

Walter2000 @, LOHMAR, Friday, 04.10.2019, 18:27 (vor 12 Tagen) @ janbunke

Hallo Jan,

ins Diff kommt HYPOID Getriebeöl 80W90.

--
Gruß
Walter
[image]
Wer driften kann, braucht kein Kurvenlicht!!

Welches Öl aufs Differential?

janbunke ⌂, Greven, Saturday, 05.10.2019, 16:39 (vor 11 Tagen) @ Walter2000

Besten Dank auch!

geht sowas hier?
https://www.ebay.de/itm/202268448205

oder besser etwas teurer?
https://www.ebay.de/itm/162214584406
https://www.ebay.de/itm/362766532191

Gruß, Jan

Welches Öl aufs Differential?

Wolfgang @, Ahrweiler, Saturday, 05.10.2019, 17:44 (vor 11 Tagen) @ janbunke

Ein jedes der verlinkten tut seinen Dienst.

Am Rande: es ist KEIN Sperrdifferential, oder?

Wenn doch, dann muss da ein "LS" Öl rein, zB Mannol LS 75W-90 (Dein erster Link) oder Mannol 4x4 LS 75W-140 oder Castrol Syntrax LS 75W-140.
Die letzten beiden sind deutlich dicker und sorgen bei Differentialen mit deutlicher km-Leistung für weniger Geräusche.

Grundsätzlich können Diffs mit "leichten Geräuschen" nach Ölwechsel auch noch ganz schön lange halten....

Gruß
Wolfgang

Welches Öl aufs Differential?

peterzehner @, 19348 Bresch, Friday, 11.10.2019, 23:49 (vor 4 Tagen) @ Wolfgang

hallo Wolfgang,
ich habe mit dem höheren Mehrbereichsöl an meinem E24 etwas zwiespältigere Erfahrung gemacht.Das Diff. neigt um 80-110 kmh zum heulen.Nicht zu stark ,aber für mein empfindliches Ohr störend.
Bei der geringen Geschwindigkeit stellt sich die erforderliche hohe Betriebstemperatur im Öl nicht ein,um die Zähigkeit für die 140 Spezifikation zu erfüllen.
Vermutlich ist die Visk.-Kurve von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich steil bei hoher Temp.,aber fällt dann schnell ab,sodass u.U. Viskositätszustände um 75 entstehen,wo man eigentlich um 90/100 benötigen würde.Der Fehler wird um so größer,desto weniger Linear die Temp./Zähigkeitskurve verläuft.
Das ist dann den Zahnflanken im Diff auch nicht zuträglich,wenn das Öl in der überwiegenden Zeit im niedrigsten Temperatur/Zähigkeitsbereich liegt.
Soweit meine Gedanken,kann aber auch sein,dass ich mich täusche.
Eine korrekte Beratung von den Herstellern ist schwer zu bekommen,wenn man wegen des Geräusches
von SAE 90 auf 75W-140 gehen möchte.
Grüße
Peter

--
Grüße von Peter

Welches Öl aufs Differential?

Thomas, Ladenburg @, Benz-Stadt Ladenburg/Neckar, Saturday, 05.10.2019, 08:54 (vor 11 Tagen) @ janbunke

Hallo Jan

Im Diff macht das von Walter genannte Öl Sinn, auf dem Diff weniger.:-D :-D

(Sorry - konnte ich mir nicht verkneifen)

--
Der Geselle

[image]

Welches Öl aufs Differential?

CAndreas ⌂ @, Herrsching am Ammersee, Saturday, 05.10.2019, 09:49 (vor 11 Tagen) @ Thomas, Ladenburg

Vielleicht singt es ja deswegen auch, wennd as Öl nie hineinkam?

Andreas

powered by my little forum