Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

66er 1600-2 und Fragen dazu (Vorstellungen unserer Autos)

1600-2 1966, Wednesday, 18.12.2019, 15:24 (vor 34 Tagen)

Liebe BMW-Freunde,

ich möchte mich kurz vorstellen. Ich komme aus Hamburg, bin Mitte Fuffzich und seitdem ich denken kann vom gleichen Virus befallen wie alle hier. Mein erstes Auto (1982) war ein 76er 1502 in rot metallic.

Ich wollte immer mal wieder einen haben, aber es ist nie dazu gekommen. Nun habe ich hier spontan zugegriffen. 1600-2 aus Nov. 1966. Der Wagen ist sehr früh in der Serie gebaut (VIN 85XX), im Wesentlichen original, noch mit 6V Anlage, innen gut, privat lackiert aber mit einem erstaunlichen Resultat (bisschen Farbreste an 2 Fenstergummis, naja). Springt an, fährt wie er soll. Leider ist die Mittelkonsole leer, aber ein Radio mit dem Lautsprecher habe ich aus ebay gefischt, wahrscheinlich 12 Volt (wusste der Verkäufer nicht), aber definitiv für einen frühen 02 resp. -2.

Mit dem Verkäufer des Autos gab es eine kleine Diskussion, ob die Schweller-Chromleisten fehlen. Er behauptet, die allerersten Modelle hätten keine gehabt. Dafür spricht ein bisschen, dass der Wagen auf Höhe B-Säule beiderseits eine Ausformung (Foto) am Schweller hat. Was ist das ? Und weiß jemand etwas zur Frage Chromleiste oder nicht ?

Danke im Voraus.

Weihnachtliche Grüße
Michael


[image]
[image]
[image]

66er 1600-2 und Fragen dazu

biemdabliu @, Rottal Ndb., Wednesday, 18.12.2019, 15:53 (vor 34 Tagen) @ 1600-2 1966

Hallo Micheal,

der Wagen sieht auf den Fotos gut aus. Du wirst sicher viel Spass beim Fahren und Schrauben haben. Und zu schrauben gibt's sicherlich noch reichlich.
Was die Schwellerleiste betrifft: soweit ich weiß, hat die jeder 02er. Nur die seitlichen Stoßleisten hatten die ersten Modelle nicht.
Die von Dir fotografierte Auswölbung hat ebenfalls jeder 02er und die Leiste ist an dieser Stelle ausgenommen. Der Keder zwischen Leiste und Schweller ist ja 2teilig, je ein Teil vor und hinter der ausgemommenen Stelle.
Ich denke diese Blechwölbung stellt eine Verstärkung der B-Säule gegen einen Knick nach hinten dar. Ist aber ohne Gewähr, ich bin kein Spangler.

Die Löcher für die Zierleistenklammern exakt zu bohren wird schon mal eine schöne Aufgabe. Und die Späne aus dem Schweller zu saugen. :-D

Gruß Sepp

--
War der Tag nicht dein Freund, so war er dein Lehrer

66er 1600-2 und Fragen dazu

1600-2 1966, Wednesday, 18.12.2019, 15:57 (vor 34 Tagen) @ biemdabliu

Hallo Sepp,

danke für Deine Antwort und die Infos. Die Leisten werden wahrscheinlich, wenn überhaupt angeboten, mit Gold aufgewogen, oder ?

66er 1600-2 und Fragen dazu

Uli Horb a.N. @, Horb a.N., Wednesday, 18.12.2019, 16:49 (vor 34 Tagen) @ 1600-2 1966

danke für Deine Antwort und die Infos. Die Leisten werden wahrscheinlich, wenn überhaupt angeboten, mit Gold aufgewogen, oder ?

Nö, da die aus Edelstahl und auch reichlich am Markt vorhanden sind ist es unkritisch.
Einfach nur schauen dass noch niemand eine Spax durchgeschraubt hat.

Dass Du in Schweden die (Vorbesitzer)Geschichte Deines Autos anfordern kannst weisst Du?

Grüße

Uli

--
Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio
[image]

66er 1600-2 und Fragen dazu

1600-2 1966, Wednesday, 18.12.2019, 17:01 (vor 34 Tagen) @ Uli Horb a.N.

Hallo Uli,

danke für Deinen Beitrag. Ich habe das Set bei W+N gefunden und mal bestellt, brauchte ohnehin noch Dies und Das. Was Schweden angeht, bin ich recht erfahren. Der Wagen war von 1966-2016 auf eine Dame in der Nähe von Sundsvall zugelassen und ging dann über eine weitere Hand zu meinem Verkäufer.

Beste Grüße
Michael

66er 1600-2 und Fragen dazu

sundw2002 @, Miesbach/ Obb., Wednesday, 18.12.2019, 17:11 (vor 34 Tagen) @ 1600-2 1966

Hallo Michael,
vorab Glückwunsch zu diesem unverbastelten alten Herrn, mittlerweile wirklich selten.
Falls du die Leisten tatsächlich montieren willst: ankleben mit Sikaflex hält und passt und es gibt keine Löcher.
Die Schweller selber sollten untenherum aber welche haben (Drainage von Schwitzwasser)...
Granada hatte mein erster 02 auch.
Immer gute Fahrt!
Gruß
Wolf
p.s. die Giulia im Hintergrund gefällt aber auch :ok:

--
Ordnung macht friedlich- Mitglied im BMW 02 Club e.V.

66er 1600-2 und Fragen dazu

1600-2 1966, Wednesday, 18.12.2019, 17:24 (vor 34 Tagen) @ sundw2002

Danke Dir ! Ich habe die Dinger mal bestellt und halte die mal an. E§s scheint inzwischen aber klar zu sein, dass diese frühen Modelle KEINE Leisten hatten. Inzwischen habe ich in der Neue Klasse-fb Gruppe ein Bild bekommen von der offiziellen Vorstellung des Fahrzeuges. Die Schweller waren schwarz (was ich häßlich finde).

Die Giulia ist wirklich schön, nochmal danke.

66er 1600-2 und Fragen dazu

Cab167 @, Markgröningen/LB, Wednesday, 18.12.2019, 17:03 (vor 34 Tagen) @ 1600-2 1966

Hallo Michael und alle anderen.


ACHTUNG !!!

Wenn ich mich recht erinnere, hatten die allerersten 02 (1600-2) KEINE Schwellerleisten. Ich meine - da bin ich aber nicht sicher - wurden sie in diesem Bereich in schwarz gehalten.
Die Spezialisten werden hierzu sicherlich bald etwas genaueres schreiben.

Gruß
Achim

--
...wenn ich Mercedes fahren möchte, ruf ich mir ein Taxi
[image][image][image]

66er 1600-2 und Fragen dazu

André @, Ammersbek, Wednesday, 18.12.2019, 17:05 (vor 34 Tagen) @ 1600-2 1966

Hallo Michael,

die ersten 1600-2 hat definitiv keine Schwellerleisten ab Werk.
Das kann so also durchaus richtig sein.
Stattdessen gab es an der Türkante unten eine Halteleiste mit Dichtgummi.

Die Blechprägung bei Dir am Fuß der B-Säule sieht für mich sehr ungewöhnlich aus.
Die gängige Prägung der späteren Bj. sieht in jedem Fall ganz anders aus.
Ob es optisch bei den frühen Wagen wirklich so wie bei Dir aussah kann ich nicht sagen.

Aber "gefühlt" wurde in dem Bereich dort auch schon gearbeitet........

Viel Spaß mit dem Neuerwerb!

Beste Grüße André

--
"Leidenschaft hat kein Verfallsdatum"
[image]

66er 1600-2 und Fragen dazu

1600-2 1966, Wednesday, 18.12.2019, 17:27 (vor 34 Tagen) @ André

Danke sehr, André. Beide Seiten haben exakt die gleiche Ausprägung, das sieht mir sehr nach Erstfertigung aus. Der Wagen ist bis auf eine Stelle Radlaufunterkante hinten ungeschweißt, das würde mich sehr wundern, wenn das nicht die ersten Schweller wären.

66er 1600-2 und Fragen dazu

Cab167 @, Markgröningen/LB, Wednesday, 18.12.2019, 17:41 (vor 34 Tagen) @ 1600-2 1966
bearbeitet von Cab167, Wednesday, 18.12.2019, 17:45

Hallo Michael,


so sieht der Bereich in der Rep.-Anleitung aus:
(Die Bohrungen für die Leiste gehören aber bei Dir nicht rein)

[image]

Und so bei Dir:

[image]

Gruß
Achim

--
...wenn ich Mercedes fahren möchte, ruf ich mir ein Taxi
[image][image][image]

66er 1600-2 und Fragen dazu

Wolfgang @, Ahrweiler, Wednesday, 18.12.2019, 20:25 (vor 34 Tagen) @ Cab167

Hallo Achim,

ich sehe da keinen Unterschied zwischen den Bildern, der nicht durch die Perspektive erklärbar wäre.....
Den Ansatz der Seitenwand kann man auf seinem Bild ganz links unten in der Ecke so gerade erkennen. Passt schon.

Übrigens hatte ich die Ecke auch ein kleines bisschen anders in Erinnerung, aber das Bild aus der Rep-Anleitung ist ja eindeutig.

Gruß
Wolfgang

66er 1600-2 Gratulation

Norbert @, Wednesday, 18.12.2019, 18:19 (vor 34 Tagen) @ 1600-2 1966
bearbeitet von Norbert, Wednesday, 18.12.2019, 18:27

Hallo Michael,

schön zu sehen, dass es noch weitere 66er 02er gibt.

Habe auch einen Granada-Roten 1600-2 aus 1966 :-)
..und hatte auch schon mehrere 66er 6Volt 02er.

Somit würde ich mich freuen, wenn wir mal Kontakt aufnehmen könnten - Du kannst mir eine Nachricht mit dem Briefsymbol oben neben meinem Namen schicken.

Die 66er Karosse ist in vielen Details anders, als die späteren Modelle.
Viele Teile - Front, Haube, Radhäuser, Kotflügel, Schweller, Bodenbleche, Türen, Seitenwände, C-Säule, Dachkonstruktion, Sitze vorn und hinten, Armaturenbrett (alle 3 Teile), Handschuhfach, Cockpit, Mittelkonsole (bis 1967), Zierleisten fast ringsum alle ... und und und.

Für den Laien im Prinzip optisch gleich ... wenn man(n) genau hinschaut, sind schon bei meinem 67er 02 sehr sehr viele Teile anders.

Deine Schweller sehen original aus - gratuliere.
Die 66er hatten keine Schwellerleiste. Die hatten eine 2. Gummilippe in der Tür zur Abdichtung gegen Spritzwasser.
Der Schweller war 1966 original eigentlich immer in schwarz lackiert.
ABER BITTE keine Löcher reinbohren - jetzt hat er über 50 Jahre original überlebt und dann kommt Tuningzeug dran :crying: Bitte nicht.

Das mit Deinem Radio-Einbauset solltest Du auch nochmal genau anschauen. Das wäre echt ein riesen Zufall, wenn Du das richtige Set hättest.

Hier mal ein Bild, was Du für den Radioeinbau so brauchst für Deinem Wagen:
[image]

Auf meinem Bild fehlen noch die Schrauben, das kurze Ablagebrett in der Mittelkonsole etc. Kann Dir gerne Bilder von allen notwendigen Teilen zusenden.

Freue mich, wenn wieder ein früher 02er auf die Straße kommt.

Wenn Fragen sind einfach mal durchrufen.

Kenne notfalls auch noch andere 02-Fahrer mit 66er Autos, die ihre Erfahrungen bestimmt gerne teilen.

Allzeit gute Fahrt
Norbert

.

--
[image][image][image]

66er 1600-2 Gratulation

Frank, Willich @, 47877 Willich, Wednesday, 18.12.2019, 20:11 (vor 34 Tagen) @ Norbert
bearbeitet von Frank, Willich, Wednesday, 18.12.2019, 20:16

Hallo Norbert,

aber ist nicht auch beim 66er eine Sicke im Schweller?
Also am Übergang zum Seitenteil?

Hier im Bild zum Teil noch zu sehen.

[image]

--
Gruß Frank

[image][image][image][image]

66er 1600-2 Gratulation

Cab167 @, Markgröningen/LB, Thursday, 19.12.2019, 09:55 (vor 33 Tagen) @ Frank, Willich

Hallo Frank und alle anderen,

Was meinst Du mit Sicke im Schweller? Den senkrechten Kantenverlauf?

Der Übergang vom Schweller aussen zum Seitenteil ist ja wie folgt:
Das Seitenteil bildet im unteren Teil den Schweller aussen und beginnt kurz vor Ende der Tür.
Der eigentliche Schweller aussen, von vorne kommend, hat genau in diesem Bereich eine "Doppelstufe" nach innen und läuft unter dem Schweller des Seitenteils weiter nach hinten. Das Seitenteil liegt auf diesem ersten "Absatz" auf und bildet mit seiner Kante eine vermeintliche Sicke auf der Oberseite von innen nach aussen und anschließend von oben nach unten.

[image]
[image]

Nebenbei:
Wie ist denn ab Werk die Verbindung dieser beiden Teile ausgeführt gewesen?
Die Repanleitung sagt da nichts genaueres.
Gepunktet, MAG, hartgelötet, verschwemmt?


Gruß und schönen Tag noch
Achim

--
...wenn ich Mercedes fahren möchte, ruf ich mir ein Taxi
[image][image][image]

66er 1600-2 Gratulation

Uli Horb a.N. @, Horb a.N., Thursday, 19.12.2019, 10:37 (vor 33 Tagen) @ Cab167

Nebenbei:
Wie ist denn ab Werk die Verbindung dieser beiden Teile ausgeführt gewesen?
Die Repanleitung sagt da nichts genaueres.
Gepunktet, MAG, hartgelötet, verschwemmt?

Hi Achim,
bei meinem (an diese Stelle) unberührten Auto war es aussen punktgeschweisst.
Nach oben hin weiss ich nicht, da ich nur von unten bis auf Höhe Zierleiste öffnen musste.

--
Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio
[image]

66er 1600-2 Gratulation

Frank, Willich @, 47877 Willich, Thursday, 19.12.2019, 12:11 (vor 33 Tagen) @ Cab167

Hallo Achim,

danke für deine Antwort.
Nach Wolfgangs Antwort, hatte es sich geklärt.

--
Gruß Frank

[image][image][image][image]

66er 1600-2 und Fragen dazu

stephan @, hamburg, Wednesday, 18.12.2019, 21:38 (vor 34 Tagen) @ 1600-2 1966

Moin Michael,

erstmal :-D :ok: für den schönen frühen 1600-2!

und wieder einer mehr in hamburg!! Schööön.

ich hoffe du weisst das wir in hamburg einen 02 Stammtisch haben zu dem ich dich hiermit einladen möchte!

Wir treffen uns immer am 2.donnerstag im monat an der oltimertanke in rotenburgsort!

Ich /wir würden uns freuen wenn du mal vorbei kommst! im winter aufjedenfall auch mit der alltags dose! ;-)

bei allen fragen rund um dein baby darfst du mich auch gerne anrufen bzw anschreiben!
einfach die email oder kontakt in meiner signatur anklicken!

gruss stephan

--
DAS LEBEN IST ZU HART UM NICHT SEINE WÜNSCHE UND IDEEN ZU VERWIRKLICHEN !!!

66er 1600-2 und Fragen dazu

02Anders ⌂, Trier, Luxembourg und Dänemark, Friday, 20.12.2019, 20:13 (vor 32 Tagen) @ 1600-2 1966

Hallo Michael,

Tut mir leit, aber meine Deutsch is leider ganz schleckt. Ich hoffe Sie trotzdem versteht mir?

Erstmal, Herzlich Glückwunsch mit deinen schöne 66er!! :-P

Ich kenne diesen 1600-2 seit 2016.
Selber hat ich eine früh 1600-2 gekauft in 2013. Meine hat VIN 1504010 und war produziert 25. August 1966. Glücklicherweise, war meine unglaublich original und unverbastelt. Niemals renoviert! Nur nachlackiert in die original Derby (056) in die mitte 90er jähre.
Lieder hat ich meine 66er wieder verkauft in 2017 und jetzt lebt die 1504010 mit eine "Collector" in Boston, USA.

[image]

Aber in meine besitz habe ich versuchen ALLES was besonders ist für die 66er dokumentieren. Die Liste ist fast endlos!!
Genau wie Norbert auch hat erklärt. Er kenne auch die 66er ganz gut! :ok:

Bitte, kein Schweller leiste anbauen! Nur die Schweller schwarz lackieren. So ein selten und historisch wichtig 02 verdienen original blieben...

[image]

Wenn Sie will die richtig Blaupunkt radio Einbau Satz haben fur deine 66er - ein Satz genau wie was ausgebildet ist bei Norbert - dann hat ich wieder ein NOS an meine teile Lager. Hat das interesse, dann schreibt mir gerne ein email: ab@viaretro.co.uk
Wenn Sie hat andere Fragen was original ist bei eine 66er, dann hilft ich gerne - trotz meine schleckte Deutsch... ;-)

--
O==00==O
Mfg. Anders

'72 BMW 2002 - agave
'73 BMW 2002 - verona
'74 BMW 3,0S - polaris
'81 BMW M535i - reseda

66er 1600-2 und Fragen dazu

1600-2 1966, Friday, 20.12.2019, 23:00 (vor 32 Tagen) @ 02Anders

Hi Anders,

thanks for yr. extremely valuable info and your offer for parts.
I will get in contact to you by email immediately.

Best
Michael

66er 1600-2 und Fragen dazu

02Anders ⌂, Trier, Luxembourg und Dänemark, Saturday, 21.12.2019, 22:32 (vor 31 Tagen) @ 1600-2 1966

Hi Michael,

Thankfully, your English is clearly much better than my German! :ok:
I'll reply to your email...

--
O==00==O
Mfg. Anders

'72 BMW 2002 - agave
'73 BMW 2002 - verona
'74 BMW 3,0S - polaris
'81 BMW M535i - reseda

66er 1600-2 und Fragen dazu

ralfaauswes @, Voerde-Friedrichsfeld, Saturday, 21.12.2019, 11:43 (vor 31 Tagen) @ 1600-2 1966

Glückwunsch zum 6er...im Auto such Lotto

tolles Auto!

im Buch Zwei Türen, vier Zylinder, eine Liebe-BMW 02 von Frau Popp,

steht auf Seite 50 genau das was du suchst.
und noch einiges mehr...ich finde das gehört in jede Buchsammlung eines 02 Liebhabers.

Grüße
Ralf Amerkamp

powered by my little forum