Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

Erinnert sich wer? 74er BMW 518 in silber? (Allgemeines)

Nikalla, Thursday, 09.01.2020, 01:31 (vor 183 Tagen)

Hallo zusammen,

mir ist bewusst, dass ich mit einem E12 hier falsch bin - jedoch hat der 02er Club einen Stammtisch in Wuppertal und Umgebung. Evtl. erinnert sich dort jemand ja an den Wagen, weil dies damals dort geschah.

Sprung zurück in den Sommer 1995: Beim Mazda-Autohaus Draguhn in Wuppertal-Vohwinkel parkte hinten in der Ecke ein silberner BMW E12.

Ich war gerade 18 und erkundigte mich. Ungewöhnlich, denn damals interessierte sich kaum jemand für diese Autos.
Der Verkäufer hatte den Wagen in Zahlung genommen: Ein 1974er BMW 518 E12, aussen silber, innen blau. Die Besonderheiten: km-Stand 60tkm, Blaupunkt-Radio mit Mikro, und jeden Winter abgemeldet gewesen (Brief voller Stempel)

Kennzeichen W-CE 710, Vorbesitzerin Marianne Iske, geb. Waldinger. FIN 4706905
----
Der Wagen sah entsprechend aus wie neu. Mich würde interessieren, ob der Wagen irgendwo noch einmal aufgetaucht ist, bestenfalls noch immer existiert.

Erinnert sich wer? 74er BMW 518 in silber?

janbunke ⌂, Greven, Thursday, 09.01.2020, 11:34 (vor 182 Tagen) @ Nikalla
bearbeitet von janbunke, Thursday, 09.01.2020, 11:48

Hallo Namenloser,

wieso interesiert man sich für den Verbleib eines Autos, das man mal vor ewigen Zeiten besessen hat? Wobei das hier aus deinem Text nicht klar hervorgeht, ob du überhaupt jemals Besitzer warst.
Selbst wenn es gelingen sollte irgendeine Spur aufzunehmen, was bringt einem das?
In der Oltimer Markt versucht jemand seit über einem Jahr mit einer regelmäßig wiederkehrenden Anzeige seine "Christine" wiederzufinden.
(Eine Mercedes W-109 S-Klasse, Suchtitel: "wo ist Christine?")
Wieso schmeißt man dafür Geld aus dem Fenster?
(Eine herkömmliche Zeitungsannonce bei der Oltimer-Markt ist ja nicht kostenlos)
Vermutlich gilt auch hier das Motto: Alte Liebe rostet nicht... ;-)

Zugegeben, so manches Auto, welches ich in meinem Leben weggegeben habe, hätte ich heute gerne vielleicht nochmal. Aber man muß bedenken, daß man die Kiste ja nicht ohne Grund abgegeben hat. Vermutlich existiert von meinen kein einziges mehr.

So einen hätte ich vieleicht gerne nochmal:
https://de.motor1.com/photo/3171766/mercedes-benz-450-se-sel-w116/
Den habe ich 1993 wegen untragbarer Saufallüren weggegeben.

Es muß ja auch nicht unbedingt genau das Selbe sein, es reicht ja ggf. auch ein gleiches. (feiner Unterschied)

Übrigens passt die VIN nicht zu deinem Auto.
Laut VIN Decoder ein 520 aus 75 und nicht ein 518 aus 74.

Gruß, Jan

Erinnert sich wer? 74er BMW 518 in silber?

Nikalla, Thursday, 09.01.2020, 17:52 (vor 182 Tagen) @ janbunke

Hallo Jan,

die Schilderung ist natürlich die Kurzfassung.

Ich habe ihn damals nicht besessen, und möchte das auch in Zukunft nicht besitzen.

Wie erwähnt interessierte sich damals niemand für diese Autos. Dieser sah dennoch aus wie neu und stand hinterm Autohaus.
Es hiess am Ende, ein BMW-Sammler aus der Gegend habe ihn gekauft. Die Wahrscheinlichkeit ist doch sehr gross, dass dieser am Wtaler Stammtisch noch immer unterwegs ist, oder?

Der Verkäufer kopierte mir damals den Brief mit all den Stempeln.
Diesen Brief packte ich mit einigen anderen Erinnerungen u Belegen aus dem Sommer 1996 in einen DIN A5 Umschlag. In dem Sommer machte ich nämlich Abi.
Der Umschlag fiel mir die Tage in Hände.

Das ist die Story.
Ich möchte also nur wissen: Gab es den BMW-Sammler in Wtal? Gibt es den Wagen noch (würde es mir wünschen)?

PS: Nochwas: Man muss Dinge nicht "besitzen", um Anteil dran zu nehmen.
Und Erinnerung verklärt: Im Brief steht 1975 als EZ, TYP BMW 520 (24 Jahre wars für mich ein 518).

Erinnert sich wer? 74er BMW 518 in silber?

M10 @, Thursday, 09.01.2020, 18:48 (vor 182 Tagen) @ Nikalla
bearbeitet von M10, Thursday, 09.01.2020, 18:52

Hallo Nikalla,

im E12 Forum findest du Bilder von ihm, scheinbar von 2009.Ist auch eins mit Fahrgestellnummer drin.

Hier ist der Link:

http://www.e12.de/primary/01001l10.htm

Merke gerade, dass du damit nur auf die Hauptseite kommst...von da aus mach folgendes:

BMW E12 Modellpalette, dann BMW Deutschland, dann Fahrgestellnummern, dann VIN Serie 1, dann 520/4 und dort findest ihn ungefähr in der Mitte der Seite.

Viel Spaß :-)


Gruß,
Markus

Erinnert sich wer? 74er BMW 518 in silber?

janbunke ⌂, Greven, Thursday, 09.01.2020, 21:45 (vor 182 Tagen) @ M10

Erinnert sich wer? 74er BMW 518 in silber?

Nikalla, Friday, 10.01.2020, 00:56 (vor 182 Tagen) @ janbunke

Ich bin platt. Den gibt es tatsächlich noch. Und gut sieht er aus.

Hier noch etwas Hintergrund:

Das ist 24 Jahre her. Im Mai/Juni 1996 lernte ich für mein Abitur. Den BMW hatte ich hinten im Hof von Mazda Draguhn am Deutschen Ring entdeckt. Ich konnte mir ziemlich sicher sein, dass ein 75er BMW niemanden interessierte. Nach dem Lernen fuhr ich abends dort hin. Was für ein Wagen! Mir war jedoch auch klar, den Verbrauch konnte ich mir niemals leisten. Irgendwann sprach ich den Verkäufer dann doch an. Eine Inzahlungnahme. 60tkm auf der Uhr. Jeden Herbst abgemeldet, jeden Frühjahr wieder angemeldet. Der Brief war voller Stempel. Zum Beleg machte er mir eine Fotokopie die nun vor mir liegt, sorgsam zweieinhalb Jahzehnte verwahrt mit anderen Kleinigkeiten aus dem Sommer meines Abiturs. Nach meiner mündlichen Abiturprüfung zerschellte dann ein VW Bus an meinem Polo. VW Bus tot, Polo mit hängender Schulter. Eine aktive Entscheidung für oder wider des BMW musste ich danach jedenfalls nicht mehr treffen. Ein Sammler habe den BMW eworben, das erfuhr ich noch. Januar 2020: Neue Zeiten. Der DIN A5 Umschlag mit der Briefkopie fällt mir in die Hände (neben meinen SW-Abzügen von der von allen angehimmelten Klassenkameradin). BMW-02-Forum spontan rausgesucht, und mit der VIN nach dem BMW gefragt. Und er lebt tatsächlich. Eindrucksvoll wie im Sommer 1996. Wow. Im Normalfall sieht man Autos, die einmal aus dem Leben treten, nie wieder. Vor allem nicht nach 24 Jahren. Aber "Marianne" lebt, und sieht gut aus. Doppelt Wow.

Ich sage vielen Dank, dass das so schnell und unkompliziert sich geklärt hat.
Ehrlich gesagt, hab ich doch einen Kloß im Hals.

Nils Berger

Erinnert sich wer? 74er BMW 518 in silber?

M10 @, Friday, 10.01.2020, 18:33 (vor 181 Tagen) @ Nikalla

Hallo Nils,

das mit dem Umschlag ist doch ein Zeichen :headscratch: . Es ist nie zu spät einen E12 zu kaufen :yes: . Das Angebot an gut bis sehr gut erhaltenen E12ern ist zwar gerade im Vergleich zu MB-Limousinen aus den 70ern sehr überschaubar, aber hin und wieder wird einer angeboten. Na, wie wärs? Oder vielleicht sogar einen in polaris selbst aufbauen?

Gruß
Markus

Erinnert sich wer? 74er BMW 518 in silber?

Nikalla, Thursday, 16.01.2020, 12:24 (vor 175 Tagen) @ M10

Hallo Markus,

ich wollte mich nochmals bedanken für diesen wirklich sehr schnellen Support, der zu einem Ergebnis führte, dass ich so nicht erwartet hatte.
Ich habe mich zwischenzeitlich auch mal im Angebot der E12 umgesehen, aber auch die Neue Klasse finde ich wirklich reizvoll. Mal sehen, was daraus werden wird.

Nils

powered by my little forum