Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

5-Gang Kardanwelle (Kraftübertragung (Getriebe, Achsen, Bremsen, Räder))

Basinger, Monday, 10.02.2020, 22:18 (vor 228 Tagen)

Servus Leute, ich meld mich mal wieder.
Da ich immer wieder lese das 5-Gang Kardanwellen gesucht werden, schreib ich mal meine Erfahrung.
Hab meine 5-Gang Kardanwelle nach München gesendet und neu wuchten lassen.
Es hat sich heraus gestellt das der 3-Punktflansch nicht mehr zu retten war (unwucht)
Die Firma hat mir kurzerhand einen neuen 3-Punktflansch aufgeschweißt und neu gewuchtet
Insgesamt hat mich der Spaß 220€ mit Versand gekostet.
Man kann auch eine komplette originale 4-Gang Kardanwelle senden und diese wird dann auf 5-Gang umgebaut und gewuchtet, einfach einen kleinen Wunschzettel schreiben und am Telefon besprechen.
Es können Kardanwellen/Antriebswellen und und und gebaut/gewuchtet/repariert werden.
Kardanwelle wurde gestern eingebaut und passt! Probefahrt wurde noch nicht durchgeführt.

Vielleicht kann ich ja jemanden weiter helfen
VW Käfer Kardanwelle wurde auch erst repariert.


[image][image][image]


P.S. Darf ich die Adresse und die Telefonnummer der Firma hier im Forum rein schreiben?

5-Gang Kardanwelle

andy @, Velbert, Tuesday, 11.02.2020, 08:37 (vor 228 Tagen) @ Basinger

Hallo zusammen,

ach ja, wenn eine von den super-selteneen VW Käfer Kardanwellen defekt ist, ist mman ja um jede Geheimadresse für eine Instandsetzung verlegen.
:ironie:

Gruß Andy Andexer

--
[image]

5-Gang Kardanwelle

Markus86 @, CH-4402, Frenkendorf, Tuesday, 11.02.2020, 14:45 (vor 228 Tagen) @ andy

Hallo Andy

Könntest Du mich noch betreffend der Zierleiste kontaktieren?

Danke und Gruss

Markus

--
/ |==00==|

[image]

5-Gang Kardanwelle

Moderator - André @, Ammersbek, Tuesday, 11.02.2020, 19:40 (vor 227 Tagen) @ Markus86

Hallo Markus,

Du kannst Andy jederzeit über das Briefsymbol in seinen Beiträgen und auch über sein Benutzerprofil, alphabetisch unter "Benutzer" zu finden, anschreiben.

Und bitte möglichst keine privaten Nachrichten in die Beiträge der Threads setzen.
Zum einen hat es meist nichts mit dem Thema gemein, zum anderen ist es nicht gesichert das die betreffende Person es auch liest, generell und/oder zeitnah.

Danke!

Grüße André

5-Gang Kardanwelle

sundw2002 @, Miesbach/ Obb., Tuesday, 11.02.2020, 08:46 (vor 228 Tagen) @ Basinger

Hallo Basinger,
ich wäre an der Adresse und der Rufnummer interessiert, könntest du sie mir bitte über das Briefsymbol neben meinem nickname zukommen lassen? Vielen Dank.-
Bist du sicher mit der "Käfer- Kardanwelle" (Heckmotor) ? Vielleicht eine vom T3- Allrad?
Gruß
Wolf

--
Ordnung macht friedlich- Mitglied im BMW 02 Club e.V.

5-Gang Kardanwelle

Eric65 @, Dingolfing, Tuesday, 11.02.2020, 09:33 (vor 228 Tagen) @ Basinger
bearbeitet von Eric65, Tuesday, 11.02.2020, 09:52

Hallo zusammen,

... Käfer hat keine Kardanwelle, du meinst Abtriebswellen vom 1302/1303/Automatic mit Schräglenkerachse hinten. Ein "normaler" VW Käfer mit Pendelachse hat nicht mal das ...

[image]

Gruß Eric

P.S.: ...wenn ich eine Kardanwelle aufarbeite, dann sollte die aber danach so aussehen, 1x GMT-Bauer, 1x BMW 235 5G, selber lackieren kann schon wieder eine Unwucht produzieren, Kardanwellen werden rotierend lackiert.

[image]

5-Gang Kardanwelle

Wolfgang @, Ahrweiler, Tuesday, 11.02.2020, 12:47 (vor 228 Tagen) @ Basinger

Ich erkenne gar keine Wuchtgewichte auf der Welle - oder ist der mit Paketband angeklebte Gabelring das Wuchtgewicht? (Sorry kleiner Scherz).

Zudem kommt mir der Preis komisch vor. Für etwas über 200 € incl. Versand bekommt man eigentlich höchstens eine Sichtkontrolle mit Befundaufnahme. Bei einem besonders günstigen Betrieb vielleicht einmal nachwuchten.
Ein weiterer Flansch, gar angefertigt und ordentlich geschweißt und gewuchtet mit Versand passt in diesen Gesamtpreis gar nicht rein.

Zudem habe ich noch keine Welle vom Gelenkwellenbauer gesehen, die nicht lackiert gewesen wäre. Auch wenn die Farbe das Wuchten nicht stört (Eric, hast Du mal gerechnet?), Farbe gehört da drauf.

Kurios.

Gruß
Wolfgang

5-Gang Kardanwelle

Uli Horb a.N. @, Horb a.N., Tuesday, 11.02.2020, 23:57 (vor 227 Tagen) @ Wolfgang

Zudem kommt mir der Preis komisch vor. Für etwas über 200 € incl. Versand bekommt man eigentlich höchstens eine Sichtkontrolle mit Befundaufnahme. Bei einem besonders günstigen Betrieb vielleicht einmal nachwuchten.
Ein weiterer Flansch, gar angefertigt und ordentlich geschweißt und gewuchtet mit Versand passt in diesen Gesamtpreis gar nicht rein.

Ich habe letztes Jahr eine "aus 2 mach 1 und kurz" Welle bei Elbe in Bietigheim machen lassen.
D.h. vom Stück hinten von Welle 1 die Keilwellenverzahnung entfernen und ans Stück hinten von Welle 2 anbringen, Stück vorne von Welle 1 auf Maß einkürzen, wuchten und lackieren - hat (ohne Versand) grob 350 gekostet.

--
Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio
[image]

5-Gang Kardanwelle

Moderator - André @, Ammersbek, Tuesday, 11.02.2020, 14:33 (vor 228 Tagen) @ Basinger

Hallo Manuel,

Adresse, Telefonnummer, E-Mail.......... des Betriebes stellen hier kein Problem da.

Allerdings würde ich den Erzeuger Deiner Kardanwelle vorab fragen ob und welche Daten ihm davon recht wären.
Besser ist das......
Letztendlich können wir das im Nachgang auch jederzeit wieder ändern.
Nur müssten wir das dann auch erfahren.

Grüße André

5-Gang Kardanwelle

Basinger, Monday, 24.02.2020, 23:20 (vor 214 Tagen) @ Moderator - André

Vielen Dank, ich frag mal nach!

powered by my little forum