Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

Corona (Allgemeines)

Wolfgang @, Ahrweiler, Sunday, 15.03.2020, 12:41 (vor 84 Tagen)

Hallo zusammen,

die Corona-Geschichte ist keine Hysterie, sondern sorgsamer Umgang mit der Pandemie.

Wen es im Detail interessiert, hier kann man sehr gut nachlesen, was wo passiert und was nach welchen Maßnahmen geschehen ist, bis zurück zur Spanischen Grippe: Klick!

Wenn man den zugegebenermaßen recht langen Artikel gelesen hat ist einem bewusst, warum das jetzt alles kein Spaß verderben ist sondern leider zwingend nötig.

Unsere Mitgliederversammlung ist am 3. Mai geplant und derzeit können wir nicht sagen, ob die stattfinden kann. Die offizielle Einladung wird in diesen Tagen versendet, allein schon der Form halber. Wie es dann weiter geht müssen wir nach der Entwicklung der Dinge kurzfristig neu bewerten.

Einer einfachen Ausfahrt steht nichts im Wege, Zusammensitzen in geschlossenen Räumen ist das Problem. Wir bleiben am Ball.

Bis dahin: bleibt gesund!

Wolfgang (für den Vorstand)

Corona

02erblog ⌂ @, Ruhrgebeat, Sunday, 15.03.2020, 16:05 (vor 84 Tagen) @ Wolfgang

Vielen Dank für die Info Wolfgang!
Bleib auch Du und alle anderen gesund :)

Olaf

--
------------------------------
schaut doch mal vorbei :):
http://02er.blogspot.de/

[image]

Corona

Wolfgang @, Ahrweiler, Sunday, 15.03.2020, 16:34 (vor 84 Tagen) @ 02erblog

Danke, Olaf.

Nachtrag: die oben schon zitierte sehr interessante Seite gibt es auch in Deutsch, klick, hier.

Interessant/erschreckend ist wie viel es ausmacht, nur einen einzigen Tag beim Handeln zu verlieren (etwa 80% nach unten scrollen, Grafik zu "Die Kosten des Wartens").

Auch wer meint dass er nicht betroffen ist oder gesund und jung genug, nur mit einer leichten Erkrankung davon zu kommen, sollte überlegen, ob er das Risiko eingeht, unbewusst vor dem Ausbruch der eigenen Erkrankung Personen aus der Risikogruppe (Eltern, Großeltern, Geschwächte) im persönlichen oder geschäftlichen Umfeld anzustecken. Nachdem ich mich in das Thema eingelesen habe kann ich sehr gut verstehen, wenn auch kleine Events, Familienfeiern und Stammtische vorsorglich abgesagt werden.

Gruß
Wolfgang

Corona

biemdabliu @, Rottal Ndb., Sunday, 15.03.2020, 16:43 (vor 84 Tagen) @ Wolfgang

Hallo zusammen,

ich kann Wolfgang nur zustimmen. Aber ich denke mit etwas Augenmaß und einigen Vorsichts-maßnahmen sollten wir das wohl ohne Probleme überstehen.
Am Besten natürlich in der Werkstatt beim Schrauben! ;-) :-D

Projekte gibts ja genug, die man auch allein in der "Quarantäne" machen kann. Oder das Forum durchstöbern, das bringt immer was.

Gruss Sepp

--
War der Tag nicht dein Freund, so war er dein Lehrer

powered by my little forum