Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

Frage zu Recaro Ideal Sportsitzen (Allgemeines)

TI-68, Monday, 16.03.2020, 20:04 (vor 82 Tagen)

Hallo liebe Freunde am Fahren Gemeinde,

ich habe da mal eine Frage an alle BMW-infizierten:

Ich fahre einen BMW 1600ti Baujahr 1968 und habe noch die originalen Sitze verbaut. Diese rauben mir aber aufgrund der weichen, extrem federnden Eigenschaft und dem fehlenden Seitenhalt den letzen Nerv.
Ich möchte nun 2 Recaro Idealsitze verbauen, habe aber keine Ahnung wie diese baujahrgerecht aussahen. Was gab es 1968 direkt als Sonderausstattung oder im Zubehör? Welche Bezugsart/stoff? Seitenwangen galt oder perforiert? Mit Recaroemblem oder ohne?
Mit Chromscharnieren oder schwarze?

Meine Innenausstattung ist schwarz!

Ihr seht, ich bin etwas überfordert und würde mich daher wahnsinnig über euer Wissen freuen! Auch freue ich mich über Fotos, ggf. von euren verbauten Recaros.
Da der Wagen im Originalzustand ist, möchte ich schon, dass dies wenn möglich einigermaßen bleibt.

Aber die original Sofasitze müssen raus!! :-D

Danke vorab und bleibt gesund!

Gruß

Stefan

Frage zu Recaro Ideal Sportsitzen

Uli Horb a.N. @, Horb a.N., Monday, 16.03.2020, 21:10 (vor 82 Tagen) @ TI-68
bearbeitet von Uli Horb a.N., Monday, 16.03.2020, 21:50

Hi,
ich hätte jetzt mal gesagt, dass es 68 nichts ab Werk ausser der ti/sa Schale gab.
Du konntest jedoch bei Scheel, Recaro und den ganzen anderen Sitzfritzen nach belieben einkaufen.
Diese Anzeige ist auch relativ alt. Ich müsste nochmal stöbern, ob das 67 oder 68 zu IAA war. Wobei beide Sitze eigentlich nicht realistisch zu bekommen sind.
[image]
Im Scheel Prospekt 9/69 sind auf der Titelseite 400er mit Chrombeschlag, Blauen Seitenwangen und Schwarz/Weißem Pepita im 02er abgebildet.
Im 69er Recaro Prospekt sind Idealsitz mit schwarzem Beschlag, ohne Kopfstützen und Logo im 1800er abgebildet.
Also eigentlich kannst Du in das frühe Auto alles einbauen was zu diesem Zeitpunkt schon verfügbar war, da es meines Wissens ab Werk noch nichts gab.
Recaro hat für 15 Mark Aufpreis die Teile in BMW Materialien geliefert:
"Bezug wie BMW 1600-2/2002/1800:
Kunstleder schwarz/Stoff grau
Kunstleder blau/Stoff blau fein
Kunstleder braun/Stoff braun..."
insofern kannst du ganz normalen 02er Bezugsstoff wählen.
Im 72er Zubehörkatalog ist dann ein Recaro Idealsitz abgebildet.
Orig Recaro Klappkonsolen hätte ich noch da.

--
Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio
[image]

Frage zu Recaro Ideal Sportsitzen

andy @, Velbert, Tuesday, 17.03.2020, 08:23 (vor 82 Tagen) @ TI-68
bearbeitet von andy, Tuesday, 17.03.2020, 08:30

Hallo zusammen,

nur mal kurz vorab:

Man konnte (ab wann kläre ich noch genau) schon recht bald für die 02 Baureihe "Recaro Sportsitze" ab Werk als optional ordern. Sowohl nur fahrerseitig als auch für beide Vordersitze. Das galt auch für die Vollcabrios.

Das Bild ist von einem 1600 ti Bj 67, der allerdings nicht mit den Sitzen auf die Welt gekommen ist, sondern von mir nachgerüstet wurde. Sie entsprechen der damaligen Werksoption.

Ob die Beschläge damals werksseitig chrom oder schwarz waren, kläre ich auch noch - tendiere aber zu chrom beim 1600 ti.

[image]

Viele Grüße
Andy Andexer

--
[image]

Frage zu Recaro Ideal Sportsitzen

Uli Horb a.N. @, Horb a.N., Tuesday, 17.03.2020, 10:55 (vor 82 Tagen) @ andy
bearbeitet von Uli Horb a.N., Tuesday, 17.03.2020, 11:07

Hi Andy,
das freut mich zu hören und interessiert mich brennend ab wann die verfügbar waren.
Aber 67er Sitze sind das nicht auf Deinem Bild.

67er und frühere Sitze sind von der darunterliegenden Metallstruktur anders als 68+ Sitze. Auch gab es -67 nur mit Scharnierbeschlag links.
Da sind viele kleine Unterschiede.
Flachstahl<>Rohr
Rückenlehne nicht so tief
Schlitzschrauben vs. Kreuzschlitz
Unterteile der Laufschienen haben ein anderes Profil
etc. etc.

Grüße
Uli

--
Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio
[image]

Frage zu Recaro Ideal Sportsitzen

Migo, Tuesday, 17.03.2020, 11:54 (vor 82 Tagen) @ Uli Horb a.N.

Hallo,
Habe eine eine Auto Motor Sport von Juni 69.Dort wird der RECARO Ideal in einer Werbung so Angeboten.
Dann hab ich noch eine Sport Auto November 1971 wo der RECARO Ideal S vorgestellt wird.Ohne Keder zb.
Kann ein Prototyp sein,wer weiß das schon.
Meine RECARO Ideal S habe zb eine Ideal Kopfstütze verbaut.
Mfg Migo

[image][image]

[image]

Frage zu Recaro Ideal Sportsitzen

Uli Horb a.N. @, Horb a.N., Tuesday, 17.03.2020, 12:14 (vor 82 Tagen) @ Migo

Den Idealsitz gab es ab 66, mit einer kleinen Änderung zu 67 und dann der großen Änderung zu 68. Wobei das 68er Modell im Prinzip das im Zubehör erhältliche bis Produktionsende war.
Dann noch die diversen OE Varianten für Ford, BMW (Chrombeschlag), Porsche und die Sonderwünsche länger, breiter (höher war nur ein Zwischenstück) und später die klappbare Version wie sie auch dann wieder in BMW verbaut war - also insgesamt viele verschiedene Varianten.

--
Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio
[image]

Avatar

Frage zu Recaro Ideal Sportsitzen

Lars, Frankfurt @, 60385, Tuesday, 17.03.2020, 15:55 (vor 82 Tagen) @ Uli Horb a.N.
bearbeitet von Moderator - André, Tuesday, 17.03.2020, 16:18

Hallo zusammen,

es gibt diesen Artikel im BMW Journal:

[image]

Ich habe nur aktuell aus privaten Gründen keinen Zugriff auf all meine Unterlagen und kann daher nicht mit 100% Sicherheit sagen, von wann der datiert. Ich glaube aber, es war 03/70.

Wenn er mitliest, kann vielleicht Achim noch mal was dazu schreiben, falls er sich noch erinnert. Der hatte mir das nämlich freundlicherweise aus seinem Archiv rausgesucht.

Beste Grüße, Lars.

--
[image]

Mons vocat.

Nur ned huddele - bevor isch misch uffreech, isses mir liwwä egal.

Man kann nicht Alles haben - wo sollte man das dann auch hintun? (Lemmy Kilmister)

Frage zu Recaro Ideal Sportsitzen

Michel-TC1 @, Friday, 20.03.2020, 20:41 (vor 78 Tagen) @ TI-68
bearbeitet von Michel-TC1, Friday, 20.03.2020, 20:46

Mit Chromscharnieren oder schwarze?


Die Frage nach den Chrom-Blenden lässt sich recht einfach beantworten. In meinem 1972er Sonderausstattungsprospekt ist der Sitz noch mit Chromscharnieren abgebildet, mit perforoerter Sitzfläche und glatten Wangen, im 1973er Prospekt mit schwarzem Scharnier mit BMW-Logo auf dem Scharnier, mit Glattleder-Wangen und Cordstoff auf der Fläche.
Beide Male übrigens ohne Recaro Logo!
Ich würde daher sagen, in deinen 68er ti sollten Sitze mit glatten Wangen, ohne Recaro-Schriftzug und mit Chromscharnieren passen, die Sitzfläche und Lehne sollte dann genau so sein wie die Mittelbahnen der Rücksitzbank.

Stand 1972
[image]

Stand 1973/74
[image]

Viele Grüße aus München
Michel

Frage zu Recaro Ideal Sportsitzen

Louis, Friday, 20.03.2020, 22:29 (vor 78 Tagen) @ Michel-TC1

Hallo, hier mal ein Bild der richtigen Sitze für dein Baujahr. Gruß Gerd[image]

Frage zu Recaro Ideal Sportsitzen

Uli Horb a.N. @, Horb a.N., Friday, 20.03.2020, 23:21 (vor 78 Tagen) @ TI-68

Das hier ist aus dem Sonderzubehörkatalog 8/67
[image]

--
Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio
[image]

Frage zu Recaro Ideal Sportsitzen

Michel-TC1 @, Sunday, 22.03.2020, 00:14 (vor 77 Tagen) @ Uli Horb a.N.
bearbeitet von Michel-TC1, Sunday, 22.03.2020, 00:17

Noch ein kleines Fundstück aus AMS 20/1966 im Übrigen aus einem Bericht über den Alpina 1600-2, dort bekam man man den Ideal-Sitz also 1966 auch schon!

[image]

powered by my little forum