Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

Motorraum in US Version 2002 (Allgemeines)

volkert ⌂ @, fast in hamburch, Thursday, 14.05.2020, 13:22 (vor 16 Tagen)

Moin,

habe mir gerade die Bilder von dem US 2002 aus Finnland angeguckt der gerade im Marktplatz angeboten wird. Die beiden "Blechtaschen" im Kofferraum sind wohl dem 6 km/h US Crashtest und den geänderten Bumpern geschuldet.

[image]

Gibt es auch einen Grund für die geänderten Installationsorte der Zündspule und des Wischwasserbehälters??

[image]

[image]

Gruß,

Volkert

--
[image]
...Egal welches Herz, Spaß machen sie alle... ;)

Motorraum in US Version 2002

Uli Horb a.N. @, Horb a.N., Thursday, 14.05.2020, 14:17 (vor 16 Tagen) @ volkert

der Bauraum für die Smog Pumpe könnte dafür verantwortlich sein

--
Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio
[image]

Motorraum in US Version 2002

Wolfgang @, Ahrweiler, Thursday, 14.05.2020, 14:53 (vor 16 Tagen) @ volkert

Hallo Volkert,

die Sekundärluftpumpe sitzt unter der Lima beim späten USA-02. Für den Klimakompressor ist auf der rechten Seite ganz unten Bauraum vorgesehen. Beides gar nicht in Konflikt mit der normalen Einbauposition für den Waschwasserbehälter und die Zündspule. Habe ich auch so noch nicht gesehen. Vielleicht ist sind die Teile ja auch anderen Gründen gewandert und waren nicht von Anfang an da. Es scheint mir sowieso einiges modifiziert zu sein, mindestens sieht es so aus als wenn die Sekundärluftpumpe nicht da ist.

Der große Luftfilter und der E21-Vergaser dadrunter ist beim 76er Modell allerdings richtig.

Gruß
Wolfgang

Motorraum in US Version 2002

sundw2002 @, Miesbach/ Obb., Thursday, 14.05.2020, 15:22 (vor 16 Tagen) @ volkert

Hallo Volkert,
das kenne ich auch so und nahm mich Wunder- mein Gedanke ging von möglichen elektromagnetischen Problemen beim klassischen Verbau aus. Allerdings könnte es ja auch sein, dass sich bei Klimabetrieb Hochtemperaturstellen bildeten, die die Spulenwirkung einschränkten und dann vielleicht sogar das Auto stehenblieb- also Spule weiter nach vorn. Frühere Jahrgänge hatten das nicht so. Das ist dann auch bei späteren Modellreihen so gemacht worden (Spule weg von Wärmeentwicklung).
Dass vorbei- oder auslaufendes Wasser den Bremslichtschalter kurzschliessen könnte, scheint nicht so wichtig.
Fertigungstechnisch ist es eher aufwändiger (Kabelbaum, Halter, etc.).
Gruß
Wolf

--
Ordnung macht friedlich- Mitglied im BMW 02 Club e.V.

Motorraum in US Version 2002

volkert ⌂ @, fast in hamburch, Thursday, 14.05.2020, 22:51 (vor 16 Tagen) @ sundw2002
bearbeitet von volkert, Thursday, 14.05.2020, 22:57

Moin,

so ganz unüblich scheint diese "US Anordnung" von Zündspule und Wischwasserbehälter jedenfalls nicht zu sein.

[image]

[image]

So viel original ist da ja auch nicht mehr, die gleichen Einbauorte sind aber wohl kein Zufall.

Diese US Abgasrückführung hatte ich als erstes unter Verdacht.

Gruß,

Volkert

--
[image]
...Egal welches Herz, Spaß machen sie alle... ;)

powered by my little forum