Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

Gibt es noch komplette Fahrwerke? (Allgemeines)

s4cc ⌂ @, Memmingen, Thursday, 14.05.2020, 23:22 (vor 16 Tagen)

Guten Abend,

Ich melde mich mal wieder mit einer alten Frage :), gibt es zum aktuellen Zeitpunkt noch komplette Fahrwerke zu kaufen? (KW, H&R, etc.) oder handelt es sich hierbei nur noch um Sonderanfertigungen? Die dann bekanntlich richtig Geld kosten....
Die alten Einträge zum Thema Fahrwerke sind alle leider nicht mehr zu erwerben.
Hat eventuell jemand einen Kontakt oder sogar noch ein altes Fahrwerk rum liegen?

Danke und Gute Nacht Leute :)

--
Streng nach dem Motto wird schon werden :)
Gruß Basti

Gibt es noch komplette Fahrwerke?

sundw2002 @, Miesbach/ Obb., Friday, 15.05.2020, 08:23 (vor 15 Tagen) @ s4cc

Servus,
leider kann man dich ohne Namen gar nicht anreden.
Aber wichtiger wäre noch, für was für ein Fahrzeug du ein Fahrwerk suchst, dann spezieller, ob:
- mit oder ohne Gutachten/ Prüfbericht
- wenn tiefer, um wie viel
- Federn/ Dämpfer oder beides
- welche Rad-/ Reifenkombination verwendet wird
Was Billiges UND Neues gibt es überhaupt nicht.
Ein spezifisches Gesuch gehört dann in den Marktplatz, darüber könnte ich dir dann auch was anbieten.
Gruß
Wolf

--
Ordnung macht friedlich- Mitglied im BMW 02 Club e.V.

Gibt es noch komplette Fahrwerke?

s4cc ⌂ @, Memmingen, Friday, 15.05.2020, 08:49 (vor 15 Tagen) @ sundw2002

Servus Wolf,

für einen 2002er, habe ein Cupkit gekauft sagt mir aber für mein Projekt nicht zu. Der "Karren" bekommt 15 zoll BBS RS 001 (Felgenbreite ist noch nicht klar) zudem kommt ein breiteres Turbokit
-Gutachten ist mir erst einmal egal.
-Tiefer soviel wie geht :D (Gewinde).
-komplettes Fahrwerk Federbein-Feder-Dämpfer.

Abschließend meinst du dass ich um 2000-3000 Euro eher mit dem Ofenrohr ins Gebirge schauen kann :D :D, wenn ich es richtig Verstehe.

Danke dir.
Gruß Basti.

--
Streng nach dem Motto wird schon werden :)
Gruß Basti

Gibt es noch komplette Fahrwerke?

Uli Horb a.N. @, Horb a.N., Friday, 15.05.2020, 09:01 (vor 15 Tagen) @ s4cc

Mit Cupkit meinst Du H&R?
Welchen hast Du? Cupkit alt, oder Cupkit neu? Da ist die Federrate total verschieden.
Und was stimmt daran nicht? Zu weich, zu hart zu tief, zu hoch?
Im Zweifel gibt es alles bei KW, Ground Control, Bilstein, wenn Du auf Gewinde gehst sind 60mm Federn sowieso Stangenware.

--
Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio
[image]

Gibt es noch komplette Fahrwerke?

s4cc ⌂ @, Memmingen, Friday, 15.05.2020, 09:20 (vor 15 Tagen) @ Uli Horb a.N.

Hei Uli,

Ja von H&R ist nagelneu gestern angekommen :D.
Ich finde den Preis nicht gerechtfertigt für Bilsteindämpfer und H&R Federn die mir ca. 40mm bringen (ca. 1000 Euro).
Zu dem fährt das Auto noch gar nicht.

Zu deiner Stangenware:
bekommt ich dort irgendwas im Sortiment der genannten Hersteller (Link?) oder muss ich hier speziell anfragen? und handelt es sich dann doch wieder um Sonderanfertigungen?

Danke dir

--
Streng nach dem Motto wird schon werden :)
Gruß Basti

Gibt es noch komplette Fahrwerke?

Uli Horb a.N. @, Horb a.N., Friday, 15.05.2020, 21:49 (vor 15 Tagen) @ s4cc

Ich finde den Preis nicht gerechtfertigt für Bilsteindämpfer und H&R Federn die mir ca. 40mm bringen (ca. 1000 Euro).
Zu dem fährt das Auto noch gar nicht.

D.h. Du beschwerst Dich über etwas von dem Du gar nicht weisst, ob und wie es funktioniert?
Das ist für mich jetzt nicht nachvollziehbar.
Die Dämpfer haben eine andere Kennlinie, haben Rebound, sind auf die Federn abgestimmt, die vorderen Dämpfer sind ja auch noch vom Gehäuse anderst.

Also wenn Du ein Rundsteckenfahrwerk willst ist es zu weich, wenn Du einen Lowrider sein willst, wird es zu hoch sein - aber motzen ohne das Fahrwerk zu je gefahren zu sein ist ok?

Vielleicht hat Du es nur zu teuer gekauft?

--
Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio
[image]

Gibt es noch komplette Fahrwerke?

sundw2002 @, Miesbach/ Obb., Friday, 15.05.2020, 12:27 (vor 15 Tagen) @ s4cc

Hallo Basti,
mit billig meinte ich den Bereich bis symbolisch 399,-€ (für das Geld könnte man z. B. einen 3er Golf oder E30 komplett z.B. mit 60/40 umrüsten).
Für den 02 gibt es als "Stangenware" in der Tiefe von mehr als 20mm nur Federn und auch Dämpfer hinten, die vorderen müssen grundsätzlich angefertigt werden (Rebound/ Federteller/ Ausführung der Federbeine).
Wenn du aber nur tief willst, kannst du dir bei Drewske Tuning in Bad Salzuflen den 50mm Satz (Art. Nr. 15021) noch auf das Wunschmass professionell drücken lassen, das geht auf den mm. Dann brauchst du eigentlich auch entsprechend gekürzte vordere Dämpfer (bei 70er Federn also 40mm gekürzt), aber wenn dich der TÜV nicht interessiert...
Dort zahlst du nur den Satz und das Drücken (zwischen 250 und 300,- Endpreis) und mußt dir ggf. Dämpfer selbst beschaffen. Ich fahre die Federn selbst und hab dort mal den Vertrieb geleitet, daher weiß ich, wie das geht und dass es funktioniert.
Ein Tragfähigkeitsbeleg wird mitgeliefert.
Für Bodenfreiheit, Scheinwerferhöhe, Freigängigkeit usw. bist du selbst verantwortlich- logan!
Wenn man nicht dauernd die Höhe nachregeln will, hat Gewinde keinen Vorteil- das ist meine Meinung. Und: Stabis und deren Abstimmung machen beim Fahren viel aus.
Weiter möchte ich mich aber nicht dazu auslassen.
Gruß
Wolf

--
Ordnung macht friedlich- Mitglied im BMW 02 Club e.V.

powered by my little forum