Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 
Avatar

Öldruckanzeige 1800TI, 1800TISA (Allgemeines)

2002 ALPINA @, Freiberg am Neckar, Friday, 12.06.2020, 17:00 (vor 23 Tagen)

Hallo Leute,
Nach 3 Jährigem Sammeln habe ich jetzt (fast) Alles zusammen, 1800TISA Kombiinstrument, 1800TISA Drehzahlmesser und den 1800TISA Tacho bzw 3200CS Bertone.

Was fehlt ist der Öldruckschlauch vom Verteilerflansch zum Kombiinstrument. Den Verteilerflansch wollte ich den Alten nehmen und eine Adapterhülse verwenden um den Schlauch darin zu Verschrauben und genau um diese Teile geht es.

Ein Freund aus den USA hat mir mal Bilder gesendet von den benötigten Teilen aber wo ich solche her bekomme bzw wer so etwas fertigt hat er mir leider nicht gesagt, genauso ist es mit der Länge der Leitung die sollte auch noch bemaßt werden wobei das ja das kleinste Problem darstellt.
Kann mir einer hier im Forum eine Firma bennenen die mir die unten Aufgeführten Teile fertigt?

Ich bin da echt schon am Verzweifeln.......

[image]
[image]
[image]
[image]
[image]
[image]

Kann mir auch einer die Richtigkeit der gezeigten Teile Bestätigen?

Viele Grüße,
Thomas

--
Erst wenn der letzte Vergaser verschrottet, der letzte Unterbrecher verschmort und der letzte Gaszug gerissen ist, werdet ihr merken, dass man Elektronik nicht reparieren kann.

Öldruckanzeige 1800TI, 1800TISA

blauoli110 @, Berlin, Saturday, 13.06.2020, 07:38 (vor 22 Tagen) @ 2002 ALPINA

Guten Morgen Thomas

zu den gezeigten Teilen kann ich leider nicht sagen.
Mich würde das Aussehen des Tacho interessieren.
Kannst du ein Bild einstellen.
Danke

--
Viele Gruesse Olli tilux

[image]

Öldruckanzeige 1800TI, 1800TISA

Knaudel @, Niederrhein, Saturday, 13.06.2020, 09:23 (vor 22 Tagen) @ 2002 ALPINA

Hallo Thomas,

geht ist dir in erster Linie um Originalität oder Funktionalität?
Eine funktionstüchtige Leitung herzustellen sollte kein Problem sein: Entweder direkt ein Schlauch, oder eine Kombination aus Schlauch und Bremsleitung.
Für einen detailgetreuen Nachbau brauchst du entsprechend ein Muster, oder detaillierte Zeichnungen. Die vorliegenden Fotos werden da nicht ausreichen. Die Bauteile sind dann für einen Dreher nicht sehr anspruchsvoll.

Ich hatte damals in meiner neuen Klasse das TiSa-Instrument nicht eingebaut, weil ich das Öl im Fahrgastraum nicht wollte...

Gruß Knaudel

--
[image]
Jeder so wie er mag!

Avatar

Öldruckanzeige 1800TI, 1800TISA

2002 ALPINA @, Freiberg am Neckar, Saturday, 13.06.2020, 10:55 (vor 22 Tagen) @ Knaudel

Hallo Knaudel,
Ich wollte es schon so Original als Möglich haben, mir hat die Fa Spiegler da eine Lösung Angeboten als Stahlflexleitung. Das wäre dann die letzte Option. Das Problem ist ja wenn das Ding mal drinnen ist das will ja keiner mehr Ausbauen.

Viele Grüße,
Thomas

--
Erst wenn der letzte Vergaser verschrottet, der letzte Unterbrecher verschmort und der letzte Gaszug gerissen ist, werdet ihr merken, dass man Elektronik nicht reparieren kann.

Öldruckanzeige 1800TI, 1800TISA

Uli Horb a.N. @, Horb a.N., Saturday, 13.06.2020, 13:42 (vor 22 Tagen) @ 2002 ALPINA

Also, das ist eine relativ normale Schneidringverschraubung. Die andere Seite ist auch genormt, aber den Überwurf muss man wohl anfertigen.
Die Argus Schlaucharmaturen mit den anodisierten Aluteilen sind bei den frühen Elfern auch verbaut, aber das was die Repros kosten wirst Du nicht ausgeben wollen.
Einen drahtummantelten Schlauch kann Dir jeder Hydraulikfuzzi verpressen, nur wird es dann nicht so hübsch sein - eine moderne Spielgler Teflon Leitung würde ich nicht reinmachen - das sieht nicht aus.

Aber ich sehe das unproblematisch solange es nicht genau diese Alu Schlauchverbindungen sein müssen.

Wahrschlienlich kannst Du so ziemlich alles bei https://www.landefeld.de finden und brauchst halt noch einen Parker shop in Deiner Nähe der die Teile presst


Im Ratz ist Öldruck und Öltemperatur auch mit Kapillarrohr gemacht, wobei ich PA-Rohr 6x2 genommen habe - davon hätte ich auch noch einige Meter übrig.

--
Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio
[image]

Avatar

Öldruckanzeige 1800TI, 1800TISA

2002 ALPINA @, Freiberg am Neckar, Saturday, 13.06.2020, 14:27 (vor 22 Tagen) @ Uli Horb a.N.

Hallo Uli,
Danke für die Antwort. Im Motorraum ist es Original ein Gummischlauch dann kommt ein Adapter und im Innenraum ist es dann eine starre Leitung Ähnlich einer Bremsleitung. Die Überwurfmutter ist Eigentlich fix das sollte schon das Gewinde sein sonst geht das ja nicht.
Der Spiegler wollte mir eine Stahlflex Leitung machen mit Schrumpfschlauch drüber aber wie gesagt das wäre die letzte Option.
Im Motorraum war ich ziemlich Penibel habe den 2000TI Verteiler verwendet und alles Optisch so wie es 67, 68, 69 Gewesen war deshalb tu ich mich mit der Stahlflex Leitung so schwer auch wenn das von der Sicherheit her das beste wäre.

@Knaudel, das mit dem Öldruck im Innenraum ist schon Risikobehaftet zumal man da auch Temperaturen über 100° hat und wenn einem das heiße Öl über den Bremsfuss laufen würde das wäre auf der Bahn schon Fatal da gebe ich Dir Recht. Aber es ist auch ganz Toll ein Analoginstrument zu haben wo nur die Beleuchtung Elektrisch ist.

Grüße,
Thomas

Hier habe ich noch einen Gefunden der sowas Ähnliches hat aber ob das passt kann er nicht sagen er kann so was auch nicht fertigen lassen nach Kundenwunsch

https://www.oldtimerbedarf.de/Kupfer-Oelleitung-Oeldruckanzeige-am-Oeldruckinstrument-M...

--
Erst wenn der letzte Vergaser verschrottet, der letzte Unterbrecher verschmort und der letzte Gaszug gerissen ist, werdet ihr merken, dass man Elektronik nicht reparieren kann.

Öldruckanzeige 1800TI, 1800TISA

Knaudel @, Niederrhein, Saturday, 13.06.2020, 17:14 (vor 22 Tagen) @ 2002 ALPINA

Hallo,

die MGB-Teile sind zöllig. Das passt sicher nicht...

Gruß Knaudel

--
[image]
Jeder so wie er mag!

Avatar

Öldruckanzeige 1800TI, 1800TISA

2002 ALPINA @, Freiberg am Neckar, Saturday, 13.06.2020, 17:33 (vor 22 Tagen) @ Knaudel

Das weiß ich schon aber ich Dachte er hätte eine Möglichkeit aber er Verkauft nur Ersatzteile..............

--
Erst wenn der letzte Vergaser verschrottet, der letzte Unterbrecher verschmort und der letzte Gaszug gerissen ist, werdet ihr merken, dass man Elektronik nicht reparieren kann.

Öldruckanzeige 1800TI, 1800TISA

NK1965 @, Saturday, 13.06.2020, 09:30 (vor 22 Tagen) @ 2002 ALPINA

Hallo Thomas,

ich könnte Dir vielleicht mit einem Kontakt zu jemandem dienen, der einen tisa besitzt. Dann könntest Du Dich mit dem austauschen. Schreib mir direkt.

Aber mal ganz allgemein, damit wir vielleicht alle was dazu lernen:

Der Öldruck bei der NK wird ja rein elektrisch gemessen und abgenommen, über den Öldruckschalter im Verteilerflansch. Ist das einzig beim tisa-Instrument anders? Wenn ja, was ist der Sinn? Wenn der Öldruck - wie Dein Betrag nahelegt - beim tisa direkt am Instrument anläge und abgenommen wird, was wäre denn da der Vorteil? Ich sehe nur Nachteile: Hitze und Druck auf dem Instrument und im Schadens-/Reparaturfall eine Sauerei.

Die auf den Fotos von Dir ersichtlichen Leitung hat auf ihrer Verschraubungsseite ja einen Nippel wie eine Bremsleitung. Es scheint auch eine zu sein. Der Nippel auf der gegenüberliegenden Seite hat jedoch keinerlei Verschraubung. Wo und wie soll der da halten und druckdicht sein?

Ich verstehe also, dass Du rätselst. Wie Du siehst, tue ich das auch

Stell mal von Deinem erwähnten tisa-Kombiinstrument ein Foto von dessen Rück- und Vorderseite ein, damit sich der Nebel vielleicht etwas lichtet.

Gruß Micha

Avatar

Öldruckanzeige 1800TI, 1800TISA

2002 ALPINA @, Freiberg am Neckar, Saturday, 13.06.2020, 10:53 (vor 22 Tagen) @ NK1965

Hallo Micha,
Danke für Deine Antwort, ja der Druck liegt direkt am Instrument, das Instrument ist rein Mechanisch also nicht Elektrisch. Es gibt auch keine Öldruckleuchte aber da mache ich Seperat was rein aus einem Alten Tracktor.

Werde heute mittag das Instrument nochmals Zerlegen dann sieht man es genau.

Viele Grüße,
Thomas

--
Erst wenn der letzte Vergaser verschrottet, der letzte Unterbrecher verschmort und der letzte Gaszug gerissen ist, werdet ihr merken, dass man Elektronik nicht reparieren kann.

Avatar

Öldruckanzeige 1800TI, 1800TISA

2002 ALPINA @, Freiberg am Neckar, Saturday, 13.06.2020, 17:24 (vor 22 Tagen) @ NK1965

Hallo Micha,
Also hier mal Bilder von dem TISA Öldruckanzeiger

[image]

[image]

[image]

--
Erst wenn der letzte Vergaser verschrottet, der letzte Unterbrecher verschmort und der letzte Gaszug gerissen ist, werdet ihr merken, dass man Elektronik nicht reparieren kann.

Öldruckanzeige 1800TI, 1800TISA

NK1965 @, Saturday, 13.06.2020, 17:43 (vor 22 Tagen) @ 2002 ALPINA

Hallo Thomas,

coole und heiße Lösung -im wahrsten Sinn der Worte. War mir nicht ansatzweise bekannt.

Gruß Micha

Avatar

Öldruckanzeige 1800TI, 1800TISA

2002 ALPINA @, Freiberg am Neckar, Saturday, 13.06.2020, 18:15 (vor 21 Tagen) @ NK1965

Achja so sieht das ganze Kombiinstrument aus

[image]

--
Erst wenn der letzte Vergaser verschrottet, der letzte Unterbrecher verschmort und der letzte Gaszug gerissen ist, werdet ihr merken, dass man Elektronik nicht reparieren kann.

Öldruckanzeige 1800TI, 1800TISA

mallendar, Saturday, 13.06.2020, 19:47 (vor 21 Tagen) @ 2002 ALPINA

Genau das Kombiinstrument habe ich in meinem TISA drin. Anzeige erfolgt über eine Öldruckleitung hinten am Zylinderkopf. Bei Bedarf Bilder über Whatsap über Handy-Nr. Gruß Hans

Avatar

Öldruckanzeige 1800TI, 1800TISA

2002 ALPINA @, Freiberg am Neckar, Saturday, 13.06.2020, 21:11 (vor 21 Tagen) @ mallendar

Leider kann ich Dir keine Nachricht senden du hast kein Briefsymbol

--
Erst wenn der letzte Vergaser verschrottet, der letzte Unterbrecher verschmort und der letzte Gaszug gerissen ist, werdet ihr merken, dass man Elektronik nicht reparieren kann.

Öldruckanzeige 1800TI, 1800TISA

mallendar, Sunday, 14.06.2020, 10:25 (vor 21 Tagen) @ mallendar

Hallo, meine eMail ist"hansivogt@web.de" Gruß Hans

Avatar

Öldruckanzeige 1800TI, 1800TISA

2002 ALPINA @, Freiberg am Neckar, Saturday, 13.06.2020, 21:10 (vor 21 Tagen) @ 2002 ALPINA

Hallo Leute,
Ich bin jetzt schon ein ganzes Stück weiter. Die Leitung am Motor könnte man vom Bremsen Dienst nehmen entweder Brems oder Kupplungshydraulik. Auf der eine Seite kommt das auf das Winkelstück da in das Innengewinde M8x1, Das Aussengewinde kommt durch die Spritzwand und wird da mit der M14x1,5 Mutter befestigt. Innen dann die Starre Leitung wieder mit M8x1 dann zum Kombiinstrument und da dann mit der Überwurfmutter was vom Gewinde her noch Fraglich ist.
Jetzt ist die Frage gibt es das Winkelstück irgendwo als Normteil? das müsste dann Aussengewinde M14x15 haben und zweimal Innengewinde M8x1. Kennt Jemand der Bremsenschleuche nach Angaben fertigt also so wie auf dem Bild?

Was ich jetzt noch benötige wäre das Gewinde am Instrument am besten eine Zeichnung der Überwurfmutter.

Viele Grüße,
Thomas

--
Erst wenn der letzte Vergaser verschrottet, der letzte Unterbrecher verschmort und der letzte Gaszug gerissen ist, werdet ihr merken, dass man Elektronik nicht reparieren kann.

Öldruckanzeige 1800TI, 1800TISA

Uli Horb a.N. @, Horb a.N., Saturday, 13.06.2020, 21:38 (vor 21 Tagen) @ 2002 ALPINA

Kennt Jemand der Bremsenschleuche nach Angaben fertigt also so wie auf dem Bild?

Schläuche macht dir jeder Parker Dienst (siehe oben)

--
Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio
[image]

Avatar

Öldruckanzeige 1800TI, 1800TISA

2002 ALPINA @, Freiberg am Neckar, Saturday, 13.06.2020, 21:53 (vor 21 Tagen) @ Uli Horb a.N.

Die Metalleitung würde ich auch als Bremsleitung nehmen wenn ich noch wüsste wie die Große Überwurfmutter wäre und was ich da für eine länge brauche.

--
Erst wenn der letzte Vergaser verschrottet, der letzte Unterbrecher verschmort und der letzte Gaszug gerissen ist, werdet ihr merken, dass man Elektronik nicht reparieren kann.

Öldruckanzeige 1800TI, 1800TISA

Uli Horb a.N. @, Horb a.N., Sunday, 14.06.2020, 08:38 (vor 21 Tagen) @ 2002 ALPINA

Nein, Du willst 6mm, weil dann ein Standard Schneidring draufpasst und es hinten am Instrument dicht ist.

--
Grüße
Uli

Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos. - Fangio
[image]

Öldruckanzeige 1800TI, 1800TISA

bastler47 @, Sunday, 14.06.2020, 13:18 (vor 21 Tagen) @ 2002 ALPINA

Hallo Thomas,
Die aufgeführten Teile gemäß Fotos sind korrekt für TI und TISA
Habe Bilder von der Verbindung Motor bis zum Instrument im ausgebautem Zustand.
Leider kann ich die Bilder nicht anhängen (weiß nicht warum ?)

Gruß Herbert

Avatar

Öldruckanzeige 1800TI, 1800TISA

2002 ALPINA @, Freiberg am Neckar, Sunday, 14.06.2020, 15:13 (vor 21 Tagen) @ bastler47

Hallo Herbert,
Mir ist mittlerweile nach Einigen Telefonaten mit Mitglieder hier alles klar geworden was ich noch brauche ist zum Beispiel eine Technische Zeichnung der großen Überwurfmutter am Instrument ein Freund von mir würde diese dann nachfertigen. Es wäre auch schön wenn ich eine Bezugsquelle des Winkels haben könnte.

Viele Grüße,
Thomas

--
Erst wenn der letzte Vergaser verschrottet, der letzte Unterbrecher verschmort und der letzte Gaszug gerissen ist, werdet ihr merken, dass man Elektronik nicht reparieren kann.

Öldruckanzeige 1800TI, 1800TISA

Knaudel @, Niederrhein, Sunday, 14.06.2020, 15:43 (vor 21 Tagen) @ 2002 ALPINA

Hallo Thomas,

wie soll der "Winkel" denn genau aussehen?
So wie auf den ersten Fotos (mit welchen Gewinden?), oder als T-Stück mit zusätzlichem Anschluß für den Öldruckschalter?
Dann müßtest du zu den Gewinden noch die Höhe festlegen...

Gruß Knaudel

--
[image]
Jeder so wie er mag!

Avatar

Öldruckanzeige 1800TI, 1800TISA

2002 ALPINA @, Freiberg am Neckar, Sunday, 14.06.2020, 16:06 (vor 21 Tagen) @ Knaudel

Hallo Knaudel,
Der Winkel kommt ja auf die Spritzwand da kommt dann von der Motorraum Seite der Flexible Schlauch und im Fahrgastinnenraum dann die Starre Leittung jeweils mit der M8 Überwurfmutter

Also Aussengewinde M14x1,5 zweimal Innengewinde M8x1

Das wäre hier die Nummer 9

[image]

Grüße,
Thomas

--
Erst wenn der letzte Vergaser verschrottet, der letzte Unterbrecher verschmort und der letzte Gaszug gerissen ist, werdet ihr merken, dass man Elektronik nicht reparieren kann.

Avatar

Öldruckanzeige 1800TI, 1800TISA

2002 ALPINA @, Freiberg am Neckar, Wednesday, 17.06.2020, 17:36 (vor 18 Tagen) @ 2002 ALPINA

Hallo Leute,
Also ich kann jetzt Auflösen und Ihr seid echt alle Super, hier nochmal ganz Lieben Dank für Eure mühe hier im Forum, per WhatsApp, E-Mail oder Telefon.

Ich habe jetzt den flexiblen Schlauch vom Motor als Originalteil geordert das Kniestück bekommen eine Detailzeichnung für das Rohr im Fahrgastraum und von der großen Überwurfmutter. Mit dem ganzen bin ich zu einem Landmaschinenmechaniker bei uns im Ort gefahren und der wird mir auf alle Fälle das Rohr mit den Nippeln fertigen.

Die Überwurfmutter am Instrument habe ich mir ein Sechskantstahl mit 14mm Schlüsselweite besorgt die fertigt mir ein Guter Freund der eine Drehbank besitzt. Den Rest wie U-Scheibe und 14er Mutter gibt es ja noch bei BMW.

Vielen Dank,
Thomas

--
Erst wenn der letzte Vergaser verschrottet, der letzte Unterbrecher verschmort und der letzte Gaszug gerissen ist, werdet ihr merken, dass man Elektronik nicht reparieren kann.

Öldruckanzeige 1800TI, 1800TISA

Knaudel @, Niederrhein, Wednesday, 17.06.2020, 19:01 (vor 17 Tagen) @ 2002 ALPINA

Hallo Thomas,

hast du mal Bilder vom "Kniestück"?
Ich kann mir das nicht so richtig vorstellen.

Gruß Knaudel

--
[image]
Jeder so wie er mag!

Avatar

Öldruckanzeige 1800TI, 1800TISA

2002 ALPINA @, Freiberg am Neckar, Wednesday, 17.06.2020, 21:18 (vor 17 Tagen) @ Knaudel

[image]

--
Erst wenn der letzte Vergaser verschrottet, der letzte Unterbrecher verschmort und der letzte Gaszug gerissen ist, werdet ihr merken, dass man Elektronik nicht reparieren kann.

powered by my little forum